hat T18 Tacho Hallgeber oder Induktivgeber ?

Diskutiere hat T18 Tacho Hallgeber oder Induktivgeber ? im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen. Ich habe in unsere T18 ein VDO MS 5100 Navi rein gebaut. Das Navi braucht leider zwingend das Tachosignal. Hier wurde ja auch...

  1. #1 Saarländer, 07.11.2008
    Saarländer

    Saarländer Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich habe in unsere T18 ein VDO MS 5100 Navi rein gebaut.
    Das Navi braucht leider zwingend das Tachosignal.

    Hier wurde ja auch schon oft diskutiert, ob die T18 nun ein Tachosignal hat,
    oder nicht.

    Also mit SIcherheit haben alle mit 3S-GE oder GTE oder mit Tempomat
    das Tachsosignal, soviel kann ich sagen. Den die Motor ECU und der Tempomat
    brauchen ja das Signal. (Siehe Stromlaufpläne)

    Es wird von einem Geber hinten auf dem Tacho generiert.
    Soweit so gut. Aber leider ist das Signal so nicht brauchbar für ein Navi.
    Ich weiß nicht, woran es liegt.
    Entweder an der Frequenz, an der Spannung oder an der Art des Signales.

    Für das Navi (bzw. für die meisten Festeinbau Navis) sollte das Signal ein
    Rechtecksignal sein mit mindestens 4 maximal 12 V.
    Die Frequenz sollte max 3000Hz sein.

    Weiß einer von Euch, was das bei der T18 für ein Signal ist?
    Ist ein Hallgeber am Tacho oder ein rein induktiver?
    bei letzterem wäre das Signal ein Sinus.
    welche Spannung??

    Ich frage, weil ich kein Osziloskop habe und mir aber gerne einen
    Wandler basteln wollte, der das Signal konvertiert.

    Ich wäre für jeden Hinweis dankbar.

    Gruß

    Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 celicabrio, 11.11.2008
    celicabrio

    celicabrio Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    moin... also ich hatte in meiner t18 Cabrio ein Navi von JVC verbaut und hab dafür das Signal von der Tachowelle weg genommen. Da war noch n zusätzlicher Signalgeber dazwischen. Den findest du im Motorraum. Meiner hatte aber Tempomat und daher weiß ich nicht, ob du diesen Signalgeber hast
     
  4. celi93

    celi93 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18C Turbo, Carlos Sainz, TDR 250,
    t18 mit tempomat kannste signal vom wandler verwenden,ohne tempomat; besorgst du dir ein abs signal wandler,den du dann an einem abs kabel von der hinterachse anschliest;und mit dem navi rechner verbindest. habe ich bei meinem cabrio so gemacht. alle anderen geschichten taugen meiner meinung nach nichts oder sind zu teuer. der wandler kostet ca. 50-60euro max.
     
  5. #4 celibrio, 13.11.2008
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.395
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Bei meinem T18 Cabrio ist ebenfalls eine Tachowelle verbaut. Hab hier aber kein Signal abgenommen fürs Navi. Ich fand das überflüssig, da das Navi via Satellit die Geschwindigkeit ebenso anzeigt.
     
  6. celi93

    celi93 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18C Turbo, Carlos Sainz, TDR 250,
    habe ich auch versucht;funktioniert nur bedingt (ungenau). mit dem wandler wird die Navigation perfekt besonders in den bergen und im tunnel. :D
     
  7. #6 Kurvenfreund, 16.11.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Es ist gut möglich, dass der Tacho ein Open-Kollektor-Signal bereitstellt, was bedeutet, dass eine von einem Peripheriegerät (also z.B. das Navi, der Te,pomat, Klimaanlage, etc.) gelieferte Spannung mit einer zur Fahrzeuggeschwindigkeit proportionalen Frequenz auf Masse gelegt wird.

    Das Navi erwartet vermutlich ein push-pull-Signal ("aktives" Frequenzsignal, das rechteckförmig zwischen x Volt und Masse pendelt), das liefert aber bei Toyota bis heute kein Tacho. Nur sind bei neueren Fahrzeugen häufig schon andere Geräte (s.o.) angeschlossen, die dann dafür Sorgen, dass Spannung auf das Signal kommt.

    Du könntest versuchsweise über einen 10kOhm Vorwiderstand 12 Volt Zündungsplus mit auf das Signal legen, quasi parallel zum Navi. Kaputt geht nichts, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit hast du dann ein brauchbares Signal.

    EDIT: als Signalgeber fungiert bei älteren Toyotas (AE86, AW11,..) ein Reedkontakt, ob das bei der T18 auch noch der Fall ist, weiß ich aber nicht. Bei neueren kommt das Signal vom ABS (ebenfalls Open-Kollektor), geht zum Tacho und danach weiter zu den anderen Empfängern. Das ist dann aber wieder alles rein elektronisch gelöst, Rechteck mit 50% Pulsweite, Spannung abhängig von den Peripheriegeräten (meist 12V), V/F=3/2, also 1 Hz entsprechen 1,5 kmh
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

hat T18 Tacho Hallgeber oder Induktivgeber ?

Die Seite wird geladen...

hat T18 Tacho Hallgeber oder Induktivgeber ? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  2. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...
  5. Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?

    Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?: Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift für vorne sind empfehlenswert? Die Originalen sind mir zu doof - iwann fängt es an zu rattern...