@ Hardy - Bearbeiten Ansaugrohr

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Sunny, 11.04.2002.

  1. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Kann ich bestätigen, gibts beim P9 nicht.

    Gruss Roger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi!

    Ich bräuchte mal ein paar Infos zu dieser Drossel...finde den Bericht darüber irgendwie wie nicht! Könnte mal einer nen Link dahin posten oder mal kurz beschreiben wie das Teil an meinem P8 entferne?

    Danke
     
  4. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Du brauchst nur am Luftfilterkasten, wo das Ansaugrohr dranhängt den Durchmesser vergrössern, bzw. auf Rohrdurchmesser aufbohren / aufschneiden.

    Gruss Roger
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Ein Dremel würde dabei enorm helfen.
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Es sind auch 11 PS und keine 13....aber durch Weitererzählen werden es scheinbar immer mehr PS.
     
  7. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Trotzdem, so billig tunt man wohl kein anderes Auto. ;)

    Gruss Roger
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Naja man gibt ihm ja nur die ursprüngliche Leistung zurück, das stammt wohl noch aus der Zeit, als Versicherungen nur nach PS gingen.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Franky

    Franky Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hi Hardy,<br />habe in einem Beitrag von dir gelesen, das man im Starlet P8 was aus dem Luftansaugrohr entfernen kann und dann 13 PS mehr hat.<br />Gibt es beim Starlet P9, den ich fahre auch so ne Möglichkeit zum Nulltarif-Tuning?
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit nicht. ;)

    Schau einfach mal nach: Ist die Öffnung am Stutzen des Filterkastendeckels kleiner als das Rohr zur Drosselklappe? Wenn nicht -> schade.

    Wär schon ein kurioser Sonderfall, wenn Du diese Drossel haben solltest. ;)
     
Thema:

@ Hardy - Bearbeiten Ansaugrohr

Die Seite wird geladen...

@ Hardy - Bearbeiten Ansaugrohr - Ähnliche Themen

  1. 4age Bigport Kopf bearbeiten.

    4age Bigport Kopf bearbeiten.: Schönen guten Tag. Meine Frage ist wie groß kann ich die Abgasseite vom 4age auffräsen ohne das dadurch irgendwelche Schäden entstehen? Hab...
  2. Gute Freeware zum bearbeiten von RAW Fotos

    Gute Freeware zum bearbeiten von RAW Fotos: Könnt ihr ein gutes Programm empfehlen zum bearbeiten von Fotos im Raw Format? Ich bin beim googlen auf Raw Therapee gestoßen, da teilen sich aber...
  3. Auspuff Thermoband sinnvoll für Ansaugrohre?

    Auspuff Thermoband sinnvoll für Ansaugrohre?: Ich habe bei meinem 4E-FTE folgendes "problem" der originale Ansaugkanal vom luftfilter zum Turbo ist aus plaste und somit nur bedingt Temperatur...
  4. Meine T20 in Bearbeitung

    Meine T20 in Bearbeitung: So schon mal Part I meiner Noch zu tun Liste geschafft. Felgen :D [IMG]
  5. Ansaugrohr mit Luftmassenmessereinlass

    Ansaugrohr mit Luftmassenmessereinlass: Suche ein Ansaugrohr aus Alu, am besten gerade, mit Luftmassenmessereinlass (wie auf Bild unten). [IMG] Gebraucht ohne Luftfilter ODER mit...