Handwerker-Kombi oder Van gesucht...

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von waynemao, 20.06.2012.

  1. #1 waynemao, 20.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Jaja, mal wieder so ein Thread... :D.

    Ich helfe einem Verwandten gerade dabei, einen Kombi/Van zu finden. Es wird hauptsächlich ein Arbeitstier... bisher fuhr er einen Opel Astra F Caravan. Der ist aber nun tot :).

    Einen Avensis T22 habe ich mir schon angesehen, der war aber nicht so dolle (kein Scheckheft, Shortblock-Problem möglich, hier und da erste Rostansätze, Kupplung im Spätherbst, Wasser links und rechts unter der Kofferraummatte) und für meinen Geschmack zu teuer:

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...es=EXPORT&categories=EstateCar&categories=Van


    Kurze Info, was gesucht wird:

    - Kombi oder Van
    - nicht (viel) kleiner als der Astra F, größer gerne
    - Benziner
    - Leistung egal, nur nicht zu viel -> Verbrauch
    - muss direkt laufen, keine Bastelbude/Wartungsstau
    - am besten weiß oder silber. Bei anderen Farben muss das Angebot schon absolut top sein.
    - Preis bis 3.500€, gerne weniger
    - Kratzer, Dellen, mäßiger Pflegezustand im Innenraum sind nicht schlimm, die Technik muss stimmen. Und kein/kaum Rost
    - Raum Mönchengladbach/Düsseldorf und ca. 200km Umkreis


    Tipps oder direkte Angebote/Links immer hier rein... vielleicht ist ja was dabei, was ich noch nicht gesehen/berücksichtigt hatte :).
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cybexx, 20.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    110
    yars 1 als verso. kann man selbst kühltruhen drin transportieren.


    oder suchst du direkte angebote? dann lösch ich das wieder... ;)
     
  4. #3 bigbigj, 20.06.2012
    bigbigj

    bigbigj Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Honda Accord CM2
    wie neulich per PN schon... nimm nen T22 Vorfacelift mit 7A-FE :D
    haben sind eh viel hübscher als die komischen Facelift ^^
     
  5. #4 waynemao, 20.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Der war dummerweise wenige Stunden später weg... X(.

    Wollte am Montag besichtigen, aber kein Inserat mehr da :(.

    @ cybexxx:

    Ne, passt schon. Angebote oder Tipps, beides ok. An den Yaris I Verso hatte ich auch schon gedacht. Geht aber erst bei 3k€ los und der Markt ist derzeit nicht überfüllt mit passenden Fahrzeugen. Zudem kommt da die Länge ins Spiel. Es muss ein Tapeziertisch rein passen. Und ne Leiter.

    Picnic oder Avensis/Carina Kombi wären meine Favoriten, aber nichts brauchbares zu finden im Moment.

    Aus Verzweiflung bin ich ja kurz davor, mir den hier anzusehen:

    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/neuss/autos/honda/u561904

    Nur kann der schon was knapp sein...
     
  6. #5 waynemao, 20.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
  7. #6 AndreLei, 20.06.2012
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Citroen Berlingo?
     
  8. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Nissan Primera WP11 mit SR20 Motor.
    Super Auto mit viel Platz robuster Technik und günstig.
     
  9. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Haben wir gestern erst nach Afrika geschickt. BJ2001, Kotflügel durch, Endspitze am Tank durch, unterm Querlenker durch, Längsträger stark angegammelt. Motor Unkaputtbar und Immer zuverlässig, Günstig sind se im Moment auch. Aber der Rost....unserer ist da kein Einzelfall. Hab schon viele WP11s gesehen mit dicken Löchern. Schade drum, weil das Auto sonst TipTop wäre. Optik würde auch stimmen :( Ist in Zahlung genommen worden für einen E12...

    Grüße,
    Matzki
     
  10. #9 waynemao, 20.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91

    Realistisch gesehen auch ein Kandidat. Genau wie der Astra G Caravan, Ford Focus I Kombi, Golf III und IV Variant, Octavia I Kombi, usw....

    Aber irgendwas zieht mich zu den Japanern :D. Ist aber wirklich kein Muss.




    Scheint wie der Mazda 626 GW zu sein... Rostproblem.

    Wenn aber ein sauberes Exemplar auftaucht, auch möglich.


    Aber irgendwie stehe ich (ok, es wird ja nicht mein Auto :dumb) auf den T22. Optisch schick und technisch erwarte ich die bekannte Toyota-Quali aus den 90ern. Leider scheint er aber auch nicht völlig rostunempfindlich zu sein... :(.


    Der hier lässt mich ja seit Tagen nicht mehr los:
    [​IMG]
    http://www.ebay.de/itm/110897215937?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    Wenns meine Entscheidung wäre, würde ich die 240km hinfahren, 3.000€ cash hinblättern, und den mitnehmen :].
     
  11. Vince

    Vince Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS HSD, P9 Blue, A3 8PB Ambition, Corsa D Color Edition, Passat B7 Variant Bluemotion
    Den habe ich mir die Tage auch Online angeguckt, weil ich derzeit (wie jedes Jahr) mal wieder nach was neuem suche. Und da ich gern nen Kombi oder Van hätte, zwecks Urlaub und Mountainbiking (zu fünft mitm Liffi in Italien gewesen, zu eng - zu zweit zwei Wochen durch Skandinavien und Baltikum, zu eng - Fahrrad ständig aufs Dach - zu lästig etc pp)

    Das 99er Baujahr läuft zudem meist noch als Magermix, die sind richtig sparsam, wenn mans drauf anlegt, bin letztens 600km Autobahn zwischen 120-140 gefahren mit 6 Litern Verbrauch.

    Zum Rost: Meiner setzt ganz leichten Rost an der Unterkante Heckklappe und am linken hinteren Radlauf an, kommt aber wohl auch von den Steinschlägen und dem vielen Schnee und Salz, die er in letzter Zeit erlebt hat.


    Ansonsten werfe ich mal noch den Renault Espace, Baureihe JE in den Raum.

    Den hat mein Nachbar gestern gegen einen BMW X3 getauscht, war aber in den 5 Jahren immer zufrieden. der 2,0er Benziner mit 140 PS macht wenig Ärger und läuft für die Größe recht sparsam.

    Außer Elektronikproblemen soll der JE generell keinen Ärger machen, zudem absolut rostfrei, da verzinkter Rahmen mit Kunststoffkarosserie.

    Und von der Flexibilität / Stauraum her top. (Meist Drehsitze vorne, die restlichen 5 Sitze einzeln herausnehmbar und beliebig konfigurierbar)

    Da findet man auch gut was bis 3.500€:

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...=FULL_SERVICE_HISTORY&negativeFeatures=EXPORT

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...=FULL_SERVICE_HISTORY&negativeFeatures=EXPORT


    Mein Nachbar hat seinen mit 160.000km aus 2. Hand für 1.800€ beim Händler in Zahlung gegeben, für 2.000€ wärs meiner gewesen, aber die lagen gerade nciht hier rum :-(
     
  12. #11 waynemao, 21.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Und, schaust du dir den roten T22 an... :D?


    Der Espace scheint wirklich ein gutes Preis-/Leistungs Verhältnis zu haben. Beide Exemplare sehen für ihr Geld wirklich noch gut aus. Ich werde das mal weiterleiten... (jedenfalls den in Essen, Bielefeld ist zu weit weg und dazu noch die falsche Farbe).

    Die Frage ist nur, ist der vielleicht sogar eine Nummer zu groß? Der Wagen wird auch zwangsläufig privat genutzt, wobei sich die Wegstrecken hier im Rahmen halten. Im Grunde reicht ein Kompakt-Kombi und ich fürchte, im Zweifel halten diese sich beim Unterhalt doch etwas mehr zurück.
     
  13. Vince

    Vince Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS HSD, P9 Blue, A3 8PB Ambition, Corsa D Color Edition, Passat B7 Variant Bluemotion
    Der rote Avensis reizt mich optisch und von der T22-Zuverlässigkeit her, allerdings gibt es da so zwei drei konstruktionsbedingte und nutzungsbedingte Schwachstellen, die mich immer wieder abschrecken (Heckwischermotor regelmäßig im Sack, Wassereintritt im Kofferraum, viele Fahrzeuge, die nach Hund oder Garten riechen etc. pp - ich weiß, das Hundeproblem hat jeder Kombi potenziell, aber beim T22 scheints häufiger zu sein) Hatte mir vor anderthalb Jahren schon zig T22 Combi angesehen, aber im Endeffekt habe ich mich als Kompromiss für den Liftback entschieden. Ist aber auch mittlerweile zu klein :D

    Von den Abmessungen außen her ist der Espace witzigerweise kaum länger als ein Astra und dergleichen, misst nämlich gerade mal 4,52. Also Parklücken sind nicht das Problem. Hat einfach ne super Innenraum-Ausnutzung.
    Beim Spritverbrauch leigst du natürlich mit nem Kompakt-Kombi vorne, das ist klar.
     
  14. #13 Schöni, 21.06.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Was ist mit dem Carina E, den ich im Marktplatz anbiete?
    Hat als Liftback nicht viel weniger Kofferraum als der Kombi.
     
  15. #14 waynemao, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Leider nicht wirklich das, wonach er sucht... :(.

    Seine Vorgaben waren Kombi und Weiß oder Silber. Sehr positiv ist zwar der frische TÜV, aber wie verkaufe ich jemandem, der bisher keinen Draht zu Toyota hatte, ein Auto mit fast 230tkm für 2.100€ und dann noch in der falschen Farbe und Karosserieform ?(.
     
  16. #15 Schöni, 21.06.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Kann ich verstehen, ist ja kein Muss :D

    Gruß Dominik
     
  17. #16 Smartie-21, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
  18. #17 waynemao, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ich würde an seiner Stelle ja drüber nachdenken, aber habe gerade nochmal mit ihm telefoniert. Kombi muss sein und silber oder weiß auch. Gerade die Einschränkung bei der Farbe finde ich... naja :).




    Ich habe mir heute den Avensis 1.6 (4A-FE) in Meerbusch angesehen. Zuerst war ich geschockt, voll mit allerhand Siff von Bäumen, Lack großflächig abgeplatzt vorne an der Stoßstange, Kappe des rechten Rückspiegels fehlt (Spiegel selbst ist ok)... aber nach gründlicher Betrachtung und der Probefahrt: Gar nicht so übel... :).

    Pro:
    - lückenloses Serviceheft, letzte Inspektion 3.000km her (alle bei Toyota)
    - wenig Rost, meiner Meinung alles selbst in den Griff zu bekommen
    - Motor, Getriebe, Kupplung ok
    - Auspuff dicht und nicht extrem vergammelt
    - Klima geht, FH, ZV, ABS auch
    - aktuell trocken im Kofferraum
    - Schweller und Radläufe rostfrei
    - Motor und Getriebe trocken
    - bremst gut
    - 4A-FE :] (lass ich mal unter "Pro" laufen...)
    - Kühler sieht recht neu aus
    - unfallfrei
    - komplette Fahrzeugmappe dabei

    Kontra:
    - Kotflügel rechts angeschossen (noch nicht unter Rost, kann so bleiben wenns nicht anfängt)
    - eine Stelle die doch gut Rost hat, wahrscheinlich stand da mal länger Wasser (siehe Foto unten)
    - Lenkrad steht etwas schief
    - Scheibenwischer hinten muckt (Funktion noch da, aber stockt immer wieder und läuft dann weiter. Könnte so bleiben)
    - wurde augenscheinlich nicht wirklich geliebt :D


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    So, jetzt die böse Stelle:
    [​IMG]

    Ich habe (hilft ja nichts) ein wenig mit dem Radschlüssel getestet, ob es durch ist. Nein, ist noch stabil. Von unten (also außen) sieht man nichts. Liege ich mit der Vermutung richtig, dass es wahrscheinlich die Folge lange dort stehenden Wassers war? Das angrenzende Radhaus ist nicht betroffen. Nur diese Mulde ?(.

    Die andere Seite ist sauber:

    [​IMG]


    Achja, gelaufen 155.000km, Preis 2.000€. Finde ich jetzt ok, vor allem, wenn ich bedenke, was ich die letzten Tage bei den Fähnchenhändlern um den Kurs gesehen habe X(.

    Meinungen :)?
     
  19. #18 Mister_Two, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Sicher daß der unfallfrei ist ? Ich meine der Kotflügel Fahrerseite hat ne leicht andere Farbe, und bei einer vom Werk lackierten Stoßstange sollte der Lack eigentlich auch nicht so abblättern. Könnte gut sein daß der vorne mal einen draufbekommen hat, denn der Kühler ist ja auch neu, schief stehendes Lenkrad usw., irgendwie verdächtig....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 waynemao, 22.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Nein, sicher bin ich nicht. Mir wurde es so gesagt. Mit dem Kotflügel kannst du Recht haben, es ist aber live weniger auffällig als auf den Bildern (merke ich auch immer bei der Cordia :D). Wenn es nur ein Parkschaden gewesen ist, finde ich es auch nicht tragisch. Wenns aber so heftig war, dass die krumm stehende Lenkung die Folge ist, ist es keine Kleinigkeit. Aber im Motorraum findet man keine Anzeichen auf einen richtig großen Treffer (mal ab vom Kühler, der aber auch noch der erste sein könnte. Dann hat er sich gut gehalten).

    Wenn er gekauft wird, will ich den ohnehin nochmal auf der Bühne haben (Achsmanschetten, Auspuff, Unterboden etc. genauer anschauen). Wenn da noch mehrere Baustellen auftauchen, ist er raus.


    Hatte mir im Anschluss noch den hier angesehen + probegefahren (nur 8km entfernt und auf dem Heimweg):

    http://suchen.mobile.de/auto-insera...&negativeFeatures=EXPORT&categories=EstateCar

    Fuhr auch ok, aber ein Antriebswellengelenk ist im Eimer (kenn ich irgendwo her... ;)). Preis sind 1.800€.


    Als mir davon erzählt wurde, dachte ich nicht, dass es so schwer sein würde, einen guten Kombi für unter 3.000€ zu bekommen... :wtf
     
  22. #20 waynemao, 22.06.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Wäre interessant, wenn nicht 550km weit weg...

    Automatik ist zwar nicht so toll, aber zur Not wohl akzeptabel. Leider stehen hier im Umkreis derzeit keine Lancer Kombi, die in Betracht kommen.
     
Thema: Handwerker-Kombi oder Van gesucht...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handwerker kombi

Die Seite wird geladen...

Handwerker-Kombi oder Van gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  4. Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!

    Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!: Auch 2017 gibt es wieder die Toyota Days des Japan Team Augsburg. Hallo, wir, das Japan Team Augsburg, suchen Toyota-Fans die sich vorstellen...
  5. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...