handbremslicht bei vollbremsung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Norman Bates Jr., 25.08.2007.

  1. #1 Norman Bates Jr., 25.08.2007
    Norman Bates Jr.

    Norman Bates Jr. Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 328i, Corolla E11 G6, Ex Corolla E9
    guten abend miteinander...
    ich hab da ma ne ganz einfache frage... kann sein das es die schon gab aber ich hab in der suche nix gefunden.

    wenn ich z.b bei 120 voll in die eisen steig und bis 70 runter bremse, warum geht da meine handbrems warnlampe an?
    ist jetzt nicht so das mich das irgendwie stören würde oder so, mir ist nur nicht klar warum das passiert!

    ich bin für auflärung sehr dankbar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyota4life, 25.08.2007
    Toyota4life

    Toyota4life Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Mein Tip: Der Bremsflüssigkeitsstand ist zu niedrig! Das Lämpchen zeigt nicht nur die Handbremse an, sondern auch den Stand der Bremsflüssigkeit :-)
     
  4. #3 Norman Bates Jr., 25.08.2007
    Norman Bates Jr.

    Norman Bates Jr. Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 328i, Corolla E11 G6, Ex Corolla E9
    ne, die ist erst frisch gewechselt und ist auch noch voll
     
  5. #4 *Black Devil*, 25.08.2007
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Kann sein, dass der Stand durch die Fliehkräfte mal kurzeitig unter den Sensor kommt und dann geht halt das Lämpchen an....
     
  6. #5 Bezeckin, 25.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Oder das Kabel was von der Handbremse zur Kontrollleuchte geht, ist irgendwo durchgescheuert, und kommt bei ner Vollbremsung gegen Masse.
    Aber ich tendiere ebenfalls eher zu E11-Green Devil.
     
  7. #6 Holsatica, 25.08.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    da fehlen bestimmt ein paar mm Bremsflüssigkeit.. auch wenn der BF-stand bei max. ist, kipp ruhig noch ein bisschen was nach, so dass der Flüssigkeitsstand etwas über max. steht. Dann sollte die Lampe nicht mehr angehen.

    Welche Lampe geht an? diese (!) oder diese (P) ?
     
  8. #7 TheDriver, 25.08.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    ich glaub der E9 hat nur die ( ! )
     
  9. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Wie sieht's mit den Bremsklötzen aus? Kann auch sein dass die am Ende sind! :]
     
  10. #9 BlauerE-Elfer, 26.08.2007
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Gibts einen E9 mit Verschleissanzeige????? ?(
     
  11. #10 *Toyotafreak*, 26.08.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
     
  12. #11 TheDriver, 26.08.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    doch, aber die ist akustisch :D

    gibt dann so ein unangenehmes quietschen während der fahrt
     
  13. #12 *Toyotafreak*, 26.08.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    wer lesen kann ist klar im Vorteil
    Verschleissanzeige hat er nicht :D
     
  14. #13 TheDriver, 26.08.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    zeigt halt akustisch an...
     
  15. #14 *Toyotafreak*, 26.08.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    OKAY, DU GEWINNER :P
     
  16. #15 Mictian, 26.08.2007
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    bei meinem ersten auto hatte ich das auch das ging dann so lange mit der lampe bis sie dann irgendwann immer an war (bin nich inne werkstatt gefahren weil eh der tüv fällig geworden wär einen monat später ...... und miene werkstatt hat mir dann ans herz gelegt meine bremsklötze ma zu wechseln! danach war die lampe auch aus!!!!
     
  17. #16 TheDriver, 26.08.2007
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    was war dein erstes auto? könnte ein verschleissanzeiger gewesen sein.
    Aber ich tippe darauf das durch die starke abnutzung der klötze der bremsflüssigkeitsstand zu niedrig war, neue klötze drauf--> kolben zurückdrücken--> bremsflüssgkeitsstand steigt wieder--> lampe aus.
     
  18. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    naja hat doch fast ein verschleißanzeige, wenn bei neuen belägen die bremsflüssigkeit max. ist, desto mehr die beläge verschlissen sind desto tiefer der bremsölstand. falls jetzt ab und an die leuchte angeht kann es sein das die beläge fast weg sind. der rest ist wie oben beschrieben.
     
  19. #18 Starletfever, 26.08.2007
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    wenn man die bremse so stark tritt packt die trommelbremse hinten mit ein oder ?( sprich "handbremse" wird angezogen = lampe geht an
    kann das auch sein oder is das grad völliger stuß den ich schreib ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SchiffiG6R, 26.08.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Bin auch der Meinung:
    Die Beläge sind runter und dadurch ist auch der Stand der Bremsflüssigkeit sehr stark abgesunken und dann geht die Warnlampe an.
    Neue Beläge drauf und gut is.
    Wenns das nich sein sollte das Bremssystem checken,am Besten vom Fachmann.


    Mfg

    Alex
     
  22. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    meine trommeln hinten waren letztens so hinüber, das sogar hinten die bremsflüssigkeit rausgetropft ist (weil irgendein kolben soweit raus oder rein gedrückt wurde das das system halt undicht wurde).

    ich konnte das bremspedal bis aufs bodenblech durchdrücken, aber die blöde lampe ist nie angegangen um mir zu sagen das der bremsflüssigkeitsstand niedrig ist.......


    ich will damit nur sagen das die lampe offenbar nicht generell angeht, wenn zuwenig bremsflüssigkeit vorhanden ist oder die bremsen soweit runter sind, das der flüssigkeitsstand im bremsflüssigkeitsbehälter sinkt.....
     
Thema:

handbremslicht bei vollbremsung

Die Seite wird geladen...

handbremslicht bei vollbremsung - Ähnliche Themen

  1. Vollbremsung, Frage ...

    Vollbremsung, Frage ...: Habe wegen meines blöden Unfalls nun von ganz knappen Budget (1000 EURO) einen neuen Corolla E10 gekauft mit ca. 100tkm von 1993. Dieser Wagen...
  2. Nach Vollbremsung ruckeliger Motor ohne Beschleunigung

    Nach Vollbremsung ruckeliger Motor ohne Beschleunigung: Moin Moin, Ich bin gestern Opel Corsa B gefahren mit diesem 1,0L 3Zyl. EcoMotor. Ich hab mal ne Vollbremsung gemacht, um die Bremsen zu testen und...
  3. E11: Handbremslicht leuchtet bei hoher Drehzahl

    E11: Handbremslicht leuchtet bei hoher Drehzahl: Hey Leute, vielleicht hat einer von euch ne Idee. Seit 3 oder 4 Tagen fängt im Tacho das Handbrenslicht an zu leuchten wenn ich bisschen Stoff...
  4. Vollbremsung/mit Handbremse

    Vollbremsung/mit Handbremse: Erstmal hallo, bin ganz neu hier und habe gleich mal eine Frage: ich habe den alten Carina Kombi (Bj.93) meiner Eltern bekommen und jetzt steht...
  5. Problem Handbremslicht

    Problem Handbremslicht: An meinem E11 leuchtet während der Fahrt das Handbremslicht auf . nicht ständig sonden nur zeitweise . Außerdem passiert das nur wenn der Wagen...