Handbremsen-Warnlampe!!!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Checknix, 16.11.2004.

  1. #1 Checknix, 16.11.2004
    Checknix

    Checknix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Moin :)

    Seit kurzem leuchtet recht häufig meine Handbremsen-Warnleuchte im Cockpit, obwohl ich absolut nix verändert hab...
    Egal wie schnell ich fahr.. egal ob ich brems oder gas gebe.. die geht an wenn sie bock hat.

    Woran kann das denn liegen?!

    Handbremse is übrigens NICHT angezogen ^^


    Hab seit letzter Woche Winterreifen drauf (175, 14"). Weiss nich ob das vielleicht was ausmacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Musicus, 16.11.2004
    Musicus

    Musicus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso AR2 FL, Aygo, Honda CBF600
    Schon mal Bremsflüssigkeit gecheckt ?(
     
  4. #3 Holsatica, 16.11.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Tja,und wie immer von mir als erstes die Frage bei diesem Thema :
    Leuchtet (!) diese Lampe oder (P) diese Lampe? :)
     
  5. #4 Checknix, 17.11.2004
    Checknix

    Checknix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Oh .. gute Frage ...

    Spontan würd ich jetzt mal sagen die (!) .. aber da gugg ich dann lieber nochmal nach ..

    Was würde das heissen ?(
     
  6. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    also im E11 gibts m.E. nur die (!) leuchte und die (ABS) leuchte.

    geht (!) an kann das folgendes heissen:

    -handbremse angezogen :D
    -bremsflüssigkeit auffüllen und leck abdichten (trifft bei dir wahrscheinlich nicht zu)
    -klötze (und evtl auch scheiben) wechseln



    wichtig hierbei:

    wenns nur die klötze sind kannst du problemlos noch weiterfahren, jetzt nicht ewig, max ne woche würd cih sagen und keine vollbremsungen wenns geht ;-)
    und du wirst merken das der bremsflüssigkeitsstand niedrig ist (deswegen is ja die lampe an) bitte nix nachkippen.....wenn neue klötze dran sind steigt der stand wieder!

    --------------------

    geht die (ABS) leuchte an, hast dun fehler im abs system, d.h. solang die lampe leuchtet hast du kein abs wenn du ne vollbremsung machst.meist is dann n abssensor kaputt. kann dir die werkstatt ausmessen, kostenpunkt ich glaub so knappe 150 euronentaler hab cih damals bezahlt, incl einbau und allemn drum und dran.



    klötze kosten 4 stück zw. 24€ (Textar<--- Originalausrüster glaub ich sogar) und xxx€
     
  7. #6 Checknix, 17.11.2004
    Checknix

    Checknix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    da tip ich doch eher mal auf scheiben & kloetze wechseln, weil die bremsscheiben schon ziemlich angerostet sind, etc.

    Was kostet sowat? ca.
     
  8. #7 Holsatica, 17.11.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nee,nee,nee!!!
    Nu ma nicht gleich alles austauschen!

    Wenn die (!)-Lampe angeht,dann kommt das zu 99,999% daher,dass nicht genügend Bremsflüssigkeit im Pott ist.
    Der Schwimmer im Pott is´n büschen empfindlich,deswegen,geht die Lampe mal an ,mal aus!

    Grund für den zu niedriegen BF-Stand ist vermutlich Bremsenverschleiss!
    Das muss aber nicht heissen,dass jetzt auf einmal die Bremse total tot ist!!!!

    Du musst jetzt als erstes mal den BF-Stand checken.Falls er nicht bei Max steht --> auffüllen!

    Dann musst Du Dir die Bremse anschauen.Sind die Beläge wirklich runter?Wenn ja --> austauschen (evtl. mit Scheiben,je nach Zustand)

    Dann solltest Du zur Sicherheit nochmal nach den Bremsschläuchen usw. gucken.Nicht das da nen Leck ist und deswegen die BF verschwunden ist!


    Du kannst ruhig BF nachkippen,auch wenn sich später herausstellen sollte,dass die Klötze doch neu müssen.Auf diesen 0,1L BF,die dann beim Klötze tauschen evtl. rauskleckert -da kommts dann auch nicht mehr drauf an!
     
  9. #8 Checknix, 18.11.2004
    Checknix

    Checknix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    oki .. danke für den tip

    [Peinlich]

    Wo checke ich bitte die Bremsflüssigkeit?

    Was füll ichn darein?

    Hab mich bis grad eben noch null damit befasst :D

    [/Peinlich]
     
  10. #9 Privateer, 18.11.2004
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Schau mal im Handbuch, da müsste zumindest beschrieben sein, wo der Bremsflüssigkeitsstand abgelesen werden kann.
     
  11. #10 Musicus, 19.11.2004
    Musicus

    Musicus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso AR2 FL, Aygo, Honda CBF600
    Wenn Du die Motorhaube aufmachst sitzt rechts hinten (Fahrerseite) an der Spritzwand der Bremskraftverstärker(flacher Zylinder), direkt davor/drüber ein Behälter mit der Bremsflüssigkeit mit min/max-Markierung. Achtung: In der Nähe is u.U. noch'n etwas kleinerer Behälter für die Kupplung...

    Am besten wär Bremsflüssigkeit :D

    Okay, Spaß beseite und ganz im ernst: am besten wirfst Du echt mal nen Blick in Deine Bedienungsanleitung, da steht schon was dazu drin... (auch zur Bedeutung der vielen kleinen bunten Lichtlein...)

    Servus!
     
  12. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    wenn der flüssigkeitsstand niedrig ist, dann füll NICHT DIREKT AUF!!!

    guck erstmal nach den balägen, wenn die runter sind und du tust neue drauf dann steigt der stand im behälter wieder!!! und wenn du vorher nachkippst dann läufts über wennde dann mal die klötze wechselst.
     
  13. #12 Holsatica, 19.11.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Und?
    Lass doch tröppeln den Scheiss!Legst ´n Tuch drum und fertig is der Lack!
     
  14. #13 band_it, 20.11.2004
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    @hostalica:
    ich würde raten eher mit der spritze was abzusaugen wenns soweit ist :D
     
  15. #14 Holsatica, 20.11.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Das wär natürlich die elaganteste Lösung! :D
     
  16. #15 Checknix, 24.11.2004
    Checknix

    Checknix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    moooin ..

    aaaalso .. ich war jetzt mal eben beim Toyota-Gott (ja der heisst wirklich so :D) .. und der hat sich mal die Belege angesehen und hat dann die Bremsflüssigkeit aufgefüllt..

    Belege halten schon noch bisserl .. sollt ich aber mit wechseln wenn ich sommerreifen draufmache :)
     
  17. #16 Celi3S-GTE, 24.11.2004
    Celi3S-GTE

    Celi3S-GTE Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    hi wird zeit zum klötzer wechseln. die werden wohl ziehmlich runter sein, so war es bei mir auch. :D
     
  18. #17 Schuttgriwler, 24.11.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    So kennt man se die Werkstattschweine :D

    Is doch mir egal, is doch Kundenfahrzeug :P
     
  19. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Bremsenverschleiß (die Klötze mein ich) und ein zu niedriger Bremsflüssigkeitsstand hängen unmittelbar miteinander zusammen.

    Machts wie Holsatica sagt, nach den Belägen gucken, wenn ok, nur auffüllen.

    Man muss ja nicht unnötig Geld ausgeben.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Diesel-Power, 17.04.2008
    Diesel-Power

    Diesel-Power Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 D-Cat Combi BJ 09/2009 Automatik
    Verschleissanzeige?

    Hallo, ich habe einen E12 T Kombi

    Da meine Bremsen quietschen beim Bremsen und die Brems-Klötze hinten nur ca. 5-7 mm haben habe ich mich seelisch mal auf das Wechseln vorbereitet.

    Bei vielen herstellern steht in der BEschreibung "akustische Verschleißanzeige"

    Weiss von Euch jemand, ob der Corolla E12T Baujahr 11/2003 standartmäßig eine Verschleißanzeige im Tacho hat (buntes Lämpchen oder so) oder ob das ein Extra ist.
    Ausstattung ist SOL.

    Oder ob diese "akustische Verschleißanzeige" bedeutet, dass die Bremsen kurz vor Abnutzung einfach höllischen Lärm beim Bremsen machen?

    Wäre nett, wenn Ihr mir eine kurze Info geben könntet.

    DANKE !!!
     
  22. #20 pnuding, 18.04.2008
    pnuding

    pnuding Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Genau das heisst es. Wenn die runter sind gibt es fiese Geräusche
     
Thema: Handbremsen-Warnlampe!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota aygo warnleuchte abs handbremse

    ,
  2. warnlampe toyota

Die Seite wird geladen...

Handbremsen-Warnlampe!!! - Ähnliche Themen

  1. Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse

    Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse: Moin zusammen, Ich möchte gerne mal von leuten die das schon mal gemacht haben wissen wie man die Bremse vom Seo entlüftet wo und wie muss man die...
  2. Handbremse starlet bj96

    Handbremse starlet bj96: Hallo Gruppe! Besitze einen starlet bj 96 und sollte mir demnächst den TÜV holen... Folgendes Problem: Handbremse hat nicht richtig gegriffen....
  3. T18 - Handbremse einstellen

    T18 - Handbremse einstellen: Hallo zusammen, Ich hab erhebliche Probleme meine Handbremse gleichmäßig einzustellen. gemacht wurden: Normale Bremsen scheiben und Klötze neu....
  4. AE92 Handbremse hinten ungleichmäßig

    AE92 Handbremse hinten ungleichmäßig: Wie stelle ich die Bremse hinten ein damit sie gleichmäßig zieht? Hab links kaum Handbremsleistung rechts fest gelöst sind beide Seiten...
  5. Handbremse defekt

    Handbremse defekt: Hallo Hätte da eine Frage. Vor 2 Wochen habe ich beim Verso meiner Frau die Hinterachslager tauschen lassen und im Zuge des Pickerls hat mir die...