Handbremse und Kupplung

Diskutiere Handbremse und Kupplung im Motor Forum im Bereich Technik; 1.Problem:Wenn ich die Kupplung von meinem Carina trette höre ich ein quitsch Geräusch(nur während des Trittvorgangs) aus dem Motorraum...könnte...

  1. Gast

    Gast Guest

    1.Problem:Wenn ich die Kupplung von meinem Carina trette höre ich ein quitsch Geräusch(nur während des Trittvorgangs) aus dem Motorraum...könnte das ein Schaden sein oder muß da nur irgendwo etwas geschmiert werden ?(

    2.Problem:Ich wollte mal mit angezogener Handbremse losfahren ?(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Handbremse und Kupplung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. martin@st165

    [email protected] Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Ich könnte mir vorstellen, das dein Drucklager beim überhitzen der Kupplung einen leichten Schaden abbekommen hat. <br />Daher auch das Quietschen.<br />Mein Tipp- neue Kupplung.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hm das hängt also zusammen ?(
     
  5. #4 EyeKeyFun, 05.11.2002
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Hi!

    Moment mal.....

    Quietschen von der Kupplung muß nicht umbedingt das Drucklager sein!!! rolleyes ) nicht gefahren wurde...

    Das Quietschen hat danach von alleine aufgehört.
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    6.179
    Zustimmungen:
    166
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Das Quietschen ist normal und kommt vom Hebel des Ausrücklagers. Dieser reibt beim Druck auf das Lager ein bischen und quietscht dabei. Manchmal kann ma das beheben, in dem man die Gummimanschette anhebt und etwas Öl den Hebel runterlaufen läßt. Aber nicht zu viel, daß die Kupplung nicht ölig wird!!<br />Zu der Überhitzung: solange die Kupplung sonst nicht rubbelt, schleift oder Geräusche macht würde ich sagen, die hat's überlebt. Ist ja schließlich kein VW ;) :D
     
  7. raiden

    raiden Guest

    da kann ich rst nur recht geben, in der nähe des getriebes befindet sich der kupplungsnehmerzylinder, daran befindet sich die ausrückgabel, die sitzt im getriebe und guckt da so ein bisschen raus, die mannschette hat sogar eine öffnung zum schmieren der lagerung des ausrückhebels. zum schmieren würde ich aber ganz gewöhnliches sprühfett nehemen, das, womit deine werkstatt im normalfall auch die türscharniere schmieren sollte. das fett bleibt dann etwas länger da, wo es sein soll. was ich von dem öl nicht vermute.

    wenn du es richtig machen möchtest:getriebe raus ausrückgabel raus, sauber machen und schmieren, dabei kannst du dann gleich die kupplung neu machen, wenn sie dir so große sorgen bereitet. ;)

    aer die variante mit dem fett oder öl,wäre bei weitem preiswerter und nicht so aufwendig.

    also fett rein und die welt is wieder in ordnung
     
  8. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Ist das Problem beim E10 das gleiche? Also nicht tragisch. Mein Kuplung quitscht nämlich auch beim drauftreten
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. raiden

    raiden Guest

    das ist so ein kleines wehwehchen bei toyota, das kommt von der beschaffenheit der mannschette,da dringt dann feuchtigkeit ein, die das fett wegspült und verursacht somit das quietschen.<br />eigentlich ist es nicht weiter tragisch, die kupplung funktioniert auch so, nur würde ich sicherheitshalber nochmal in die TOYOTA-VERTRAGSWERKSTATT :) fahren, um das checken zu lassen und ggf. zu schmieren, es könnte dann nämlich durchaus sein das die lagerung ungewöhnlichem verschleiß ausgesetzt ist, wenn das fett fehlt.

    das sollte normalerweise von jeder werkstatt zwischendurch behoben werden können, ohne berchnung. sowas sollte zum service dazu gehören!
     
  11. Gast

    Gast Guest

    <br />Ok,danke für den Tip :) <br />
    <br />Gut sie lebt :P
     
Thema:

Handbremse und Kupplung

Die Seite wird geladen...

Handbremse und Kupplung - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 versagt kläglich HU.... Handbremse will nicht...

    Corolla E11 versagt kläglich HU.... Handbremse will nicht...: Hallo zusammen, erstmal wuah, wusste garnicht, dass ich hier einen Account habe.... wohl zuviel auf MR2 fixiert gewesen... jetzt sinds doch mehr...
  2. Handbremse Toyota Corolla E12, wie einstellen?

    Handbremse Toyota Corolla E12, wie einstellen?: Hallo zusammen, ich hatte glaube ich meine lange Reise zu einer funktionierend eingestellten Handbremse hier schon mal geschrieben. Heute war ich...
  3. Handbremse Corolla E12

    Handbremse Corolla E12: Hallo Ich habe die Bremsscheiben und die Bremsbeläge an der Hinterachse erneuert. Nun schaffe ich es nicht, die Handbremse einzustellen. Sie...
  4. Handbremse, Bremstrommel Zubehörsatz

    Handbremse, Bremstrommel Zubehörsatz: Hallo liebe Gemeinde, seit geraumer Zeit ist meine Handbremse sehr schwach auf der Brust. Alles Nachstellen hat bisher nicht geholfen. Ich werde...