Hand auf schaltknauf fördert verschleiss?????

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von fitzi, 23.08.2006.

  1. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    ich habe einen onkel, ein sehr netter mann, aber leider auch ein furchtbarer besserwisser.

    er sass neben mir im auto und wir unterhielten uns und so weiter, plötzlich sagt er:

    hast du immer die hand auf dem schaltknauf beim fahren??

    ich so: klar, immer!! hab ich mir halt so angewöhnt!


    da fing er an zu erzählen das würde massiv den verschleiss von irgendwelchen getriebe simmerringen oder so fördern und das wär ganz schlecht, denn das gewicht der hand auf dem schaltknauf überträgt sich (irgendwie) über die (schaltseile??) ans getriebe und das wär ganz schlecht und überhaupt......


    hat der gute recht?? ich glaub ihm kein wort, mach das schon immer so und mein getriebe und alles was damit zusammenhängt hält und hält und hält.....



    er hat ja auch schonmal erzählt das leute die ständig den fuss leicht auf dem kupplungspedal liegen haben (so wie ich) den verschleiss der kupplung massiv beschleunigen.......meine kupplung hat jetzt 200.000 km runter und ich merk jetzt so langsam das doch mal ne neue reinsollte, also von massivem verschleiss kann da ned die rede sein......trotz fuss auf dem pedal......



    also was sagt ihr zur hand-auf-dem-schaltknauf-theorie...??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Serialkiller, 23.08.2006
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Den einzigen Mehr-Verschleiss den du dadurch haben wirst, ist dass dein Handschweiß langsam das Material vom Schaltknauf angreift. Das war es aber auch schon.

    BTW: Fährt dein Onkel VW? :D
     
  4. #3 Tommyaw11, 23.08.2006
    Tommyaw11

    Tommyaw11 Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    0
    Das möcht ich sehen :D :D :D
     
  5. #4 Serialkiller, 23.08.2006
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Ja, hab es ja schon editiert. Man wird sich ja wohl nochmal Verschreiben dürfen. Wobei dies schon sehr lustig war. :D
     
  6. #5 celibrio, 23.08.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Keine Ahnung, ob es wirklch so ist. Aber soweit ich weiss, steht es sogar in der Betriebsanleitung so beschrieben, dass man die Hand nicht auf dem Schaltknauf halten soll. Hab das jedenfalls schon einige Male gehört oder gelesen. Ob's stimmt, weiss ich nicht.
     
  7. #6 Celicaahh, 23.08.2006
    Celicaahh

    Celicaahh Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    da kann man denn auch sagen das leute die nen ring an der schalthand haben den schalktknauf stärker abnutzen ....

    nun gut das mag schon sein .. aber mit handscheiß ?? denke eher das es die gaaaanz anderen sachen sind die wir an unseren händen mitschleppen .. dreck .. chemikalien wie putzmittel, seife etc ...


    mfg
     
  8. #7 celibrio, 23.08.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Naja, die Frage ist ja, geht der Schaltknauf eher kaputt, oder die Schaltung und so weiter?

    Bei meinem Kadett damals, ist der Schaltknauf plötzlich aufgerissen, weiss er alt, spröde und zu heiss hatte. Naja, ein anderer draufgeschraubt und gut ist.
     
  9. #8 Celicaahh, 23.08.2006
    Celicaahh

    Celicaahh Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    axo ... :rolleyes: :rolleyes:

    wer lesen kann ist klar im vorteil ...

    also das glaub ich nicht wirklich. nur weil ich meine hand aufn schaltknauf liegn hab ..

    neeeee ....

    hört sich irgendwie echt banal an das ganze.

    gabs darüber mal ne langzeitstudie ?

    mfg
     
  10. #9 celibrio, 23.08.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Keine Ahnung. Und ja, ich les wohl nicht mehr so alles ganz klar um diese Uhrzeit. Sorry.
     
  11. #10 Celicaahh, 23.08.2006
    Celicaahh

    Celicaahh Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    neee ...

    damit meint ich mich ^^


    mfg
     
  12. #11 celibrio, 23.08.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Achsoooo :rofl Ich ckecks nicht mehr. Muss mal schlafen gehen. :rofl

    Gute Nacht.
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Prinzipiell hat der Gute recht.
    Aber was ist schon Prinzip? :D

    Das Phänomen mit der Hand auf dem Schaltknauf rührt aus Zeiten der Schaltgestänge. Die übertragen tatsächlich die Kräfte und dadurch verschleisst das Getriebe etwas schneller.
    Schaltseile, wie Toyota sie seit Urzeiten verwendet, sind elastischer und da ist das Ganze nicht so schlimm (wenn auch sicher nicht förderlich).
    Ausprobieren kannst Du das- auch mit Seil- wenn Du beispielsweise im 4. bist und den Hebel unter Last Richtung Leerlauf drückst- dann merkst Du was er meint, wenn er Recht gehabt hätte ;)

    Die Sache mit dem Fuss auf der Kupplung...
    Auch da hat er Recht. Die Kupplung hat etwa 1,8mm Spiel, die extra eingerichtet sind, damit das Ausrücklager nicht permanent mitläuft. Desweiteren, das dürfte klar sein, rutscht die Scheibe unter Last wenn man den Fuß zu kräftig auf dem Pedal hält.
    Das Deine Kupplung nun wiederrum trotzdem so lange gehalten hat, stütze ich auf die These, dass bei Dir vermutlich Fußgröße analog zu Körpergröße ist und es sich mit dem Gewicht desselben ebenso verhält.
    Du müsstest demnach etwa Schuhgröße 35 haben und Dein Fuß dürfte round about 8 Gramm wiegen- davon fühlt sich das Pedal nicht sonderlich stark beeindruckt ;) :D

    cu Toy
     
  14. #13 2Xtreme, 23.08.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ich hab das auch schon mal gehört, dass das nicht gut sein soll, während der Fahrt die Hand auf dem Schaltknauf zu lassen. Genau so wie es nicht gut ist, bei roter Ampel die ganze Zeit auf der Kupplung zu stehen.
     
  15. #14 Eislein, 23.08.2006
    Eislein

    Eislein Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Beides ist völlig richtig, bezieht sich zwar (wie Jemand vor mir schon schrieb) eher auf die älteren Generationen Autos, aber so richtig gut tut das auch den neuen Autos nicht.

    Gruß
    Eislein
     
  16. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Ich weiß nicht, ob es Euch weiterhilft, aber mein Schwesterlein hat sich vor ein paar Jahren mal nen gebrauchten E9 gekauft, und bei dem hat das von Anfang an ein recht lautes Brummen aus dem Untergrund verursacht, wenn Sie die Hand auf dem Schalthebel hatte. Kaputt ist zwar nix gegangen, aber meine Schwester hat sich das damals ziemlich schnell abgewöhnt, weil´s furchtbar nervig war.

    PS: Meine Schwester hat den schönen E9 dann leider nach 359000 problemlosen km in den Graben gesetzt, und so verformt, dass er nicht mehr zu retten war. *schnüff*
     
  17. #16 Eislein, 23.08.2006
    Eislein

    Eislein Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    ...wobei....das mit der Kupplung ist SO eher relativ, was nicht so doll ist, ist an Ampeln oder im Stau immer mit durch getretenem Pedal zu stehen, da das auf`s Ausrücklager geht

    Gruß
    Eislein
     
  18. #17 Speedsta, 23.08.2006
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    stimme ihm in beiden punkten zu

    fuss auf der kupplung geht def. auf den verschleiss

    hand aufm schaltknauf... bei älteren autos sicherlich eher der fall - aber was damals schon gut war is heute sicherlich nich schlechter ;) zudem machen 2 hände am lenkrad einfach wesentlich mehr sinn als eine!
     
  19. #18 Duke_Suppenhuhn, 23.08.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich denke der Aussage von Toy ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Wenn Du bei Deinem Wagen die Hand nur leicht auf den Hebel legst, also so, dass Du beim Fahren nicht ständig nach vorne, hinten, links oder rechts (oder eine Kombination davon) drückst, sondern nur grade von oben wird nichts passieren.

    Mit der Kupplung... naja, vielleicht hätte se ohne den Fuß da drauf länger gehalten *g*
    Je nachdem, wie der Gegendruck vom Pedal ist, ist halt nicht so schlimm, eher schlimm oder total scheiße *g*
    Auch hier wieder: Wenn Toys Rechnung stimmts ists sch... egal, wenn Du Dich dadurch fester in den Sitz zu drücken versuchst, ists natürlich schädlich.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tommyblue, 23.08.2006
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0

    Warum, mit welchem Hintergrund?? ?(

    Der Verschleiß kommt doch größten Teils, wenn Kupplung und Getriebe auf einander treffen oder nicht??

    mfg
    tommy
     
  22. #20 Speedsta, 23.08.2006
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    tommy toy hats ausführlich beschrieben
     
Thema:

Hand auf schaltknauf fördert verschleiss?????

Die Seite wird geladen...

Hand auf schaltknauf fördert verschleiss????? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  2. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  3. Reduzierhülse für Schaltknauf

    Reduzierhülse für Schaltknauf: ich suche für einen schaltknauf den ich noch bei mir gefunden habe eine passende reduzierhplse für toyota schalthebel. ich hab 2 stück dazu...
  4. Original Toyota Schaltknauf NEU 5-Gang und 6-Gang

    Original Toyota Schaltknauf NEU 5-Gang und 6-Gang: Ich habe hier aus meiner Sammlung von Garantiaustauschknäufen noch 5-Gang und 6-Gang Knäufe liegen. Sie wurden, nachdem sie auf Garantie erneuert...
  5. Original Toyota Schaltknauf NEU mit roten Nähten

    Original Toyota Schaltknauf NEU mit roten Nähten: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...