Haltbarkeit Zahnriemen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von roe, 13.01.2010.

  1. roe

    roe Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    bin neu hier - deshalb erstmal HALLO an alle...

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich fahre einen Avensis T22 2.0 D4D, Baujahr 2000 mit jetzt 300000km. Da bei mir der Zahnriemenwechsel fällig wäre (der letzte war mit 201000km), ich aber das Auto nach dem Winter verkaufen möchte, folgende Frage.

    Wie lange hält der Zahnriemen im Durchschnitt? Gibt es da "Erfahrungswerte"?

    Vielen Dank für Eure Hilfe



    Gruß roe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    als ergänzung wäre interessant, wieviel km du bis zum verkauf noch fahren wirst.
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 13.01.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Wobei nen gewechselter Zahnriemen, zumindest beim Privatverkauf, jetzt auch nicht das schlechteste Verkaufsargument ist.

    Willst Du ihn in Zahlung geben, sieht das schon etwas anders aus.

    Wenn Du ihn jetzt bis Ende Februar fährt, hast Du ja bei Deiner durchschnittlichen KM Leistung etwa 4000 km über dem Intervall (zumindest, wenn Du den T22 neu gekauft hast), da würde ich mir noch keine großen Sorgen machen.
     
  5. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Bei meinem T22 wurde der Zahnriemen das erstemal bei 120.000 gewechselt; ich habe dieses Intervall quasi weitergeführt und bei 240.000 wieder wechseln lassen.

    Ob ich den nächsten Wechsel bei 360.000 oder erst später machen lasse, überlege ich mir bis dahin noch, da spielen bis dahin noch einige andere Faktoren rein...
     
  6. #5 Stefan_, 13.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sagen, im Durchschnitt halten sie so lange, wie es der Fahrzeughersteller angibt. ;)

    Nein, im Ernst, wenn du Glück hast, bräuchtest du niemals den ZR zu wechseln.
    Eine aussagekräftige Statistik wirst du hier im Forum wohl kaum bekommen, weil Einzelfälle einfach nicht "relevant" sind.

    Ich kann dir nur sagen, dass ich mir als Käufer bei gegebener Kilometerleistung einen ZR-Wechsel mit Rechnung, etc. "beweisen" lasse, ansonsten ziehe ich mir das Service i.H.v. etwa € 700,- vom VP ab...

    Grüße
    Stefan
     
  7. roe

    roe Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde noch ca. 3000 - 5000km fahren, bevor ich das Auto in Zahlung gebe. Ihr habt mich erstmal darin bekräftigt, dass ich nicht schleunigst in die Werkstatt rennen muss, um den ZR wechseln zu lassen. Nun kann ich mir mal ein paar Angebote einholen und dann entscheiden.

    Danke schonmal für Eure Antworten :)
     
  8. skid79

    skid79 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    NHW2, ST202, E12T
    Hab da auch mal ne Frage. Habe nen 10 Jahre alten T22 D-4D mit 62 TKM gekauft. Zahnriemen is noch der erste drauf..... Mir war immer so, dass entweder eine gewisse Laufleistung oder ein bestimmtes Alter erreicht sein sollte, bis er gewechselt wird. Bin mir selbst im unklaren, ob ich jetzt bis 105 TKM warte oder Ihn bei der nächsten Inspektion wechseln lasse. Was meint Ihr dazu???
     
  9. #8 onkel_jens, 29.01.2010
    onkel_jens

    onkel_jens Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Also generell hält der Zahnriemen 120tkm bei normalem Gebrauch bedenkenlos.
    Der Zahnriemen meiner MKII war zB. min. 16 Jahre drauf (so lange hab ich sie und hab selber nicht gewechselt) ca. 140tkm Laufleistung und war sogar leicht verölt.
    Da ich aber wegen dem Turboumbau mir einen neuen ZK zugelegt hab, habe ich den ZR gewechselt.
    Und wenn man sich nicht sicher ist dann einfach mal ZR-Abdeckung runter und nachsehen ob der Riemen spröde oder eingerissen ist und ob Zähne fehlen.
    Hat der ZR eine glatte saubere Oberfläche,gute Spannung und null Schäden ist alles paletti.
    Und für die ganz unsicheren - lasst ihn von einem Fachmann eures Vertrauens anschauen bevor für viel Geld vorzeitig gewechselt wird.
     
  10. #9 Marcus83, 30.01.2010
    Marcus83

    Marcus83 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Tagchen... ihr seht die Sache teilweise ziemlich riskant... wenn ein Hersteller die Angaben von Laufleistungen und Alter macht, dann wird er sich schon etwas dabei gedacht haben. :]

    Sicher könnt ihr Glück haben und der hält nochmal so lange, ich kenne aber auch Fälle da ist das Ding 500 Km nach der vorgegebenen Frist gerissen weil er nicht gewechselt wurde... nur mal so am Rande.

    Ihr könnt euch den Riemen vielleicht äußerlich anschauen... nur leider wisst ihr nicht wie das Gewebe und die Struktur im Riemen dastehen. Der wird täglich auf biegen und ziehen beansprucht, also nix für " der sieht noch juuut aus" Diagnostiker!

    Ich weiß auch von einigen Lexus Modellen das diese 150.000 Km Laufleistung angeben, aber keinerlei Altersgrenze. ?( Obwohl diese ja in der Regel an die Kilometer geknüpft ist. Da sind die Herren ganz schön überzeugt von ihren verbauten Komponenten.

    Ich wäre vorsichtig.... aber müsst ihr selbst beurteilen.

    Beste grüße
     
  11. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hey, Zahnriemen (Orginal-Teil) hält mit Sicherheit länger als Hersteller Vorschrift, aber bei Km-Stand >300000, nur noch interresant für Afrika, speziell Angola :rolleyes:
     
  12. #11 RALLE86, 31.01.2010
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Kein Vernünftiger Mechaniker wird den Zahnriemen nach aussehen beurteilen.
    Beim Zahnriemen gibt es einfach keinen Diskussionsspielraum außer es handelt sich um einen Freiläufer. Ein Zahnriemen kann noch so gut aussehen was ihn aber sicher nicht davon abhalten wird einem um die Ohren zu fliegen.
     
  13. #12 Hockeyplayer, 31.01.2010
    Hockeyplayer

    Hockeyplayer Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den Zahnriemen an meinem Avi nach 10 Jahren wechseln lassen, obwohl das Auto erst 75000 runter hatte. Safety first...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Eric Draven, 31.01.2010
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Hallo.... :rolleyes: :rolleyes:

    Der Treadersteller fährt keinen Benziner sondern einen Diesel....selbst Dir sollte klar sein was bei einem Riemenriss passiert....

    Bei einem Diesel würde ich immer auf nummer sicher gehen und den Riemen spätestens bei dem vom Hersteller angegebenen Wechselinterval
    erneurn(lassen).
     
  16. #14 Stefan_, 31.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Davon bin ich eigentlich ausgegangen... ?(

    Ich kann mir schon vorstellen, dass der ZR (beim Diesel) mehr als 105'km [Anm.: Wechselintervall beim 1CD] hält, trotzdem empfehle ich, den Hersteller-Wechselintervall einzuhalten --- was ist da so mißverständlich!?!?

    Grüße
    Stefan
     
Thema: Haltbarkeit Zahnriemen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet bj.96 zahnriemen

    ,
  2. Toyota Avensis t22 zahnriemen gerissen

    ,
  3. avensis t22 zahnriemen gerissen

Die Seite wird geladen...

Haltbarkeit Zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemen Celica T16 / 1.6l

    Zahnriemen Celica T16 / 1.6l: Hallo Toyota Freunde, bei mir steht mal langsam aber sicher nach 11 Jahren ein Zahnriemenwechsel an. Es ist eine 1.6er T16 Liftback mit 116PS /...
  2. Zahnriemen gerissen

    Zahnriemen gerissen: Hallo Tojota Fans, vielleicht könnt ihr mir weiter helfen gestern iss bei meinen Tojota t22 der Zahnriemen gerissen (Motor 3S - FE ) Wollte wissen...
  3. Zahnriemen Starlet P9

    Zahnriemen Starlet P9: Moin, Ich habe mir vor nich allzu langer Zeit einen Starlet P9 gekauft, er war knap 18 Jahre lang im Besitz eines rentners, ist stets gepflegt...
  4. 3sgte Ratterrattater

    3sgte Ratterrattater: Soooo, da ich jetzt auch nicht das ganze Gt4 Forum zu Spamen will (war dort die letzten Wochen recht Aktiv xD) dachte ich mir ich schreib auch mal...
  5. Keine Leistung nach Zahnriemen Wechsel 3SGE T182

    Keine Leistung nach Zahnriemen Wechsel 3SGE T182: Habe den zahnriemen wechseln lassen und nachm Wechsel kann ich bis 3000rpm drehen aber ab dann bricht sie sich die Beine... Nix kommt mehr......