Halbautomatik schwergängig, wenn Wagen noch kalt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von DatLicht, 04.09.2012.

  1. #1 DatLicht, 04.09.2012
    DatLicht

    DatLicht Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Ich habe das Problem, dass die Schaltung der Halbautomatik sehr schwergängig ist, wenn das Fahrzeug noch kalt ist. Manchmal kann ich auf Anhieb weder den 1. noch den 2. Gang einlegen, ohne zu befürchten, etwas kaputt zu machen. Fahre ich z.B. 30km, schaltet sich das Getriebe (übliches 5-Gang Getriebe) gut wie eh und je.

    Meine Vermutung ist, dass ich da irgendwo Getriebeöl o.ä. nachkippen muss, aber wo genau? Hat jemand evtl. sogar Skizze für mich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nonsens, 04.09.2012
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo


    bei dem system geht gerne mal der druckspeicher flöten
    klingt bei dir so
    fahr mal zu ner alteingesessenen toyowerkstatt mit älteren mitarbeiter und lass die das mal kontr.

    bei fehlerfindung wäre ne rückmeldung nett

    cu
     
  4. #3 diosaner, 04.09.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Nimm für alle Fälle noch genügend Kleingeld mit, sollte der Druckspeicher im Eimer sein.:(
     
  5. #4 DatLicht, 05.09.2012
    DatLicht

    DatLicht Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Was mag soetwas kosten? Da ich den Wagen eh verkaufen will, wäre das höchste der Gefühle, was ich da noch hinein investieren würde, max. 150 Euro. Will halt nur nicht liegen bleiben.
     
  6. #5 diosaner, 05.09.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
  7. #6 DatLicht, 06.09.2012
    DatLicht

    DatLicht Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Hey cool, danke für's Raussuchen. Ich wüßte ehrlich gesagt nicht mal, welches Teil das ist. Bei meinem Ford Sierra musste ich damals nur Getriebeöl nachkippen, als sich die Schaltung ähnlich hakelig anfühlte. Aber das waren ja auch andere Zeiten :D

    Woohoo, 850 Euro plus MwSt. plus Arbeitslohn (also locker deutlich über 1.200 Euro) in einen über 13 Jahre alten Kleinwagen stecken? Meine Frau meinte gestern abend lustigerweise sogar, sie hätte das Teil bei ca. 85.000 km schon mal erneuern lassen; jetzt hat der Wagen 165.000 km auf der Uhr. Ist dann wohl ein Konstruktionsfehler, wenn bei so relativ wenig Kilometer zwei mal das Getriebe verreckt. ?(

    Das ist echt schade, der Yaris ist bislang ganz gut gefahren und verbraucht sehr wenig Sprit, aber seit einem Jahr ist ständig irgendwas anderes kaputt, und insgesamt müssten wir mehr in den Wagen investieren als das Auto überhaupt noch wert ist. Das ist dann diesmal ziemlich klar der Todesstoß für die Kiste und der wandert in die Presse.

    Wie gesagt schade, aber danke aber für eure Mühe :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    was neben den schaltproblemen war denn noch kaputt in letzter zeit?

    sind ja eigentlich sehr problemlose autos, wenn man sich fürs richtige getriebe (also handschaltung) enstscheidet.

    wenn der in die schrottpresse ginge, das wäre etwas sehr früh...
     
  10. #8 DatLicht, 06.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2012
    DatLicht

    DatLicht Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Das Steuergerät meldet Elektronikfehler P0171. Eine Werkstatt hat für teuer Geld schon die Lambdasonde gewechselt, aber das war wohl nicht das Problem. Leider ist die Werkstatt, die das gemacht hat, 900km weg im Süden, und der Fehler trag nach Reset des Steuergeräts "erst" nach 450km auf. Zum Umdrehen definitiv zu weit. Um Reklamationen aus der Ferne kümmern die sich 'nen Dreck. 450 Euro fürn A... :censored

    Außerdem sind die Leistungen des ebenfalls dort eingebauten nagelneuen Heckscheibenwischers - nett formuliert - erbärmlich. 50 Euro sind zwar nicht viel, aber trotzdem, ... es läpptert sich. Lustigerweise gibt es diesen Scheibenwischer in keinem einzigen vernünftigen Autoteilehandel vor Ort (und wir haben hier echt viele!) X(

    Davon abgesehen quietschen die (ebenfalls gerade neu eingebauten) Bremsen wie bei einer einfahrenden Eisenbahn... aber die Werkstatt ist ja mal wieder völlig unschuldig...:dash Sprich, wenn man das Auto verkaufen will, muss man hier auch wieder Hand anlegen.

    Dazu kommt eine immer wieder entladene Batterie (mit 5 Jahren eigentlich noch nicht wirklich alt, aber wurde wohl mal tiefentladen). Na, wenigstens gibt sie im Moment Ruhe.

    Davon abgesehen mussten wir das Auto im Januar für 850 Euro reparieren lassen, wobei mir im Moment gerade nicht einfällt, was damals gemacht wurde.

    Alles in allem erreichen die Reparaturen langsam ein Maß (sowohl finanziell als auch vom "Nerv-Faktor" her), das ich nicht mehr bereit bin, für so eine alte Kiste zu tragen.
     
Thema:

Halbautomatik schwergängig, wenn Wagen noch kalt

Die Seite wird geladen...

Halbautomatik schwergängig, wenn Wagen noch kalt - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Freetronic (Halbautomatik) Pumpe / AU

    Frage zur Freetronic (Halbautomatik) Pumpe / AU: Hallo zusammen, ich habe vor 18 Monaten einen Toyota Yaris mit Freetronic gekauft, da ich unbedingt einen Yaris wollte, den´s mit meinem Budget...
  2. Notlauf bei kaltem Motor

    Notlauf bei kaltem Motor: Hallo zusammen! Bei meinem Corolla E12 Bj 2003 D4D 90PS 2l Diesel kommt es in letzter Zeit ständig zu folgendem Problem: Wenn der Motor kalt ist,...
  3. Yaris Verso Ruckelt kurz beim Anfahren, wenn er kalt ist.

    Yaris Verso Ruckelt kurz beim Anfahren, wenn er kalt ist.: Liebe Leute, ich habe einen Yaris Verso mit Dieselmotor. Wenn er kalt ist ( im Winter ) ruckelt er beim Anfahren kurz. Geradeso, als würde die...
  4. Corolla Compressor keine Leistung wenn kalt

    Corolla Compressor keine Leistung wenn kalt: Hallo liebe Community, ich habe mir vor einigen Wochen einen Corolla Compressor zugelegt. Nun fängt das gute STück an Zicken zu machen in Form...
  5. Avensis D4D 2,0 springt kalt schlecht an und nagelt dann extrem

    Avensis D4D 2,0 springt kalt schlecht an und nagelt dann extrem: Update vorweg: P1229 steht im Speicher. Hallo, unser Avensis 2,0 d 116ps bj 2004 springt bei Kälte schlecht an. Je nach Temperatur dauert es ne...