hab' auch standgasproblem (bei t18)

Diskutiere hab' auch standgasproblem (bei t18) im Motor Forum im Bereich Technik; hi, mein standgas geht wenn es draußen richtig kalt ist mal gerne auf 2200 touren hoch, ansonsten so auf 1800 bis 2000. <br />klar geht er nach...

  1. #1 xxCharliexx, 17.07.2002
    xxCharliexx

    xxCharliexx Guest

    hi,

    mein standgas geht wenn es draußen richtig kalt ist mal gerne auf 2200 touren hoch, ansonsten so auf 1800 bis 2000. <br />klar geht er nach kurzer zeit wieder runter, aber ist 2200 nicht etwas hoch, auch wenn der motor kalt ist???

    habe einen Celica T18 ST-i leider nur 105PS :-(<br />aber für die stadt reicht es :-)<br />(bj.91)

    thx
     
  2. Anzeige

  3. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    das mit den 105ps tut mir leid! :( :( :( <br />wie gut dass ich 156ps habe! :D :D :D <br />naja, aber das mit dem standgas ist echt heftig <br />bei mir sind´s wenn´s ganz kalt ist gerade (!) mal 1800upm. kann wohl sein dass etwas mit deiner kaltstartautomatik nicht stimmt. du hast aber nicht den gleichen motor wie ich oder also kann ich da nix genaues zu sagen!
     
  4. #3 xxCharliexx, 20.07.2002
    xxCharliexx

    xxCharliexx Guest

    wie gesagt, auf 1800 bis 1900 touren komme ich normal nur manchmal, wenn es richtig kalt draußen ist, dann geht er auf 2100 bis 2200 hoch!
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Die Celi wird schon wissen was richtig is ;) :D
     
  6. #5 xxCharliexx, 15.08.2002
    xxCharliexx

    xxCharliexx Guest

    mir ist auch aufgefallen, dass er ziemlich lange oben bleibt! so ca. 1,5min.

    ICH KANN MIT DEM STANDGAS GANZ NORMAL ANFAHREN!!!<br />Kann mir denn keiner einen tipp geben ?(
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 HomerJay, 16.08.2002
    HomerJay

    HomerJay Guest

    Hi, ist völlig normal, dass er beim Kaltstart etwas höher läuft. Damit er schneller auf Betriebstempteratur kommt, um es in einer für Laien verständliche Sprache auszudrücken. Mach dir also keine Sorgen! Mfg
     
  9. #7 Corolla HB E9, 17.08.2002
    Corolla HB E9

    Corolla HB E9 Guest

    Also ich hatte bei meinem E9 auch Standgasprobleme (1.800 Touren), es war zwar vom fahren her kein Problem und war nie etwas...aber ich habe es dann auf ca. 850 runtergeschraubt aber am nächsten Tag beim anstarten schon wieder 1800??? Warum das weiss ich nicht vielleicht brauchen manche Toyos einfach die hohe Drehzahl... ?(
     
Thema:

hab' auch standgasproblem (bei t18)

Die Seite wird geladen...

hab' auch standgasproblem (bei t18) - Ähnliche Themen

  1. Starlet P8 Standgasproblem

    Starlet P8 Standgasproblem: hi leute, bei meinem p8 (130tkm) hab ich das problem sobald er warm is und auch beim kaltstart dass das standgas sehr niedrig ist und es den motor...
  2. Standgasproblem beim Starlet P8

    Standgasproblem beim Starlet P8: Hallo Forum, ich habe folgendes Problem mit meinem kürzlich erworbenen Toyota Starlet P8 (1,3 i 75 PS Motor 2E-E). Wenn der Motor warm gefahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden