Gutes Doppel-DIN Radio für unter 220€?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Dr.Hossa, 01.01.2009.

  1. #1 Dr.Hossa, 01.01.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Input bitte!

    Was denkt ihr vom Kenwood DPX 303? Kriegt man für 183€. Das Ding soll einfach MP3 und WMA abspielen und nicht zu schlimm aussehen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 01.01.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ich hab das PIONEER FH-P 80 BT

    [​IMG]

    Hat noch ein USB anschluss...
     
  4. #3 Dr.Hossa, 01.01.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Is das Ding gut etc.?

    EDIT: nicht mein Preisrahmen...
     
  5. #4 EngineTS, 01.01.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ich bin damit zufrieden, das es bissel teurer ist als das Kennwood ist mir bewusst aber du hast mehr funktionen und meiner Meinung nach auch schöner, Bluetooth mit integriert und du kannst bis zu 400 Telefoneinträge mit reinnehmen
     
  6. #5 jg-tech, 02.01.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Hallo, hab das Pioneer auch in meinem Avensis Verso drin.
    Einfach geiles Teil. Vorallem die BlueTooth-Funktion jetzt im neuen Jahr.
    Da wird das Telefonieren im Auto ja echt teuer, wenn mann keine Freisprecheinrichtung nutzt.
    Das alles über die Autolautsprecher, auf der AB einfach gut und verständlich.
    Auch die automatische Lautstärkeanpassung ist gut. Ab 100 KM/h oder bei schlechtem Strassenbelag wird das Radio lauter.
    Dann noch USB und MP3. Und der Klang ist um Welten besser als das originale Toyota-Radio. Richtiger Aha-Effekt.
    Auch der Radio-Empfang ist besser, habe hier in Berlin jetzt weniger Störungen in Nähe der starken Sender (Fernsehturm etc.).
    Habe es für 299,-€ bekommen, die sich gelohnt haben.
    Vermisse jetzt lediglich die Aussentemperaturanzeige (war im Boardcomputer/Radio integriert).
     
  7. #6 Dr.Hossa, 02.01.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Wo holt man das kmh-Signal her und wie registriert das Radio die laute Fahrbahn?
     
  8. #7 EngineTS, 02.01.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Das es lauter wird wusste ich nicht :), man kann es aber anhand der Lautstärke erhöhen
     
  9. #8 Dr.Hossa, 02.01.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Wie meinst du das?
    Hat das ein Mikro eingebaut für die Umgebungslautstärke?
     
  10. #9 EngineTS, 02.01.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ein Mikro hab ich ja, das steckt bei mir ganz oben in der A-Säule, vielleicht nimmt es die die inneren geräusche mit wahr, aber das kann ich dir nicht genau sagen.

    Bis vor kurzem hatte ich eine Laptop Platte im Handschuhfach mit 250 GB aber die habe ich zum Winterrausgenommen wegen der Kälte, die hat er Problemlos anerkannt nur wenn du ein bestimmtes Lied suchst dann dauert das ein bissel.

    Edit: Das Mikro ist im Lieferumfang mit drinne
     
  11. #10 EngineTS, 02.01.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Kennwood:

    [​IMG]


    JVC KW-XG701E KW XG 701 E ~ 250 Euro
    [​IMG]

    AudioConcept AC170DV ~ 200 Euro
    [​IMG]
     
  12. #11 jg-tech, 02.01.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Ich denke mal, das macht es über das Mikro zum Telefonieren. Weiss es aber nicht genau. Finde diese Funktion jedoch genial.
    Gibt dafür ja auch extra eine Einstellmöglichkeit (Menü) mit verschiedenen Empfindlichkeitsstufen. Die mittlere ist in meinem Avensis die günstigste. Sobald Kopfsteinpflaster vorbei, regelt es recht schnell wieder auf normale Lautstärke.
    Hab das Mikro auf der Lenksäule mit dem dazugehörigen Halter angebracht.
    Zu USB und HD gibt es allerdings eine Einschränkung.
    Es können nur bis 15000 Files gehändelt werden.
    Auf meiner 160 GB 2,5" HD habe ich fast meine komplette MP3-Sammlung.
    Die kann er allerdings nicht komplett wiedergeben, wegen der Beschränkungen (15000 Files etc., steht auch in der Beschreibung).
    Aber 15000 Songs ist doch schon eine Menge Holz.
    Mit 8 oder 16 GB sticks geht es besser und reicht auch allemal von Berlin bis München :]
     
  13. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Was hast du denn für klangliche Ansprüche? Was hast du jetzt für eine HU drinne? Die klanglich guten Doppel Dins sind meißtens sehr Teuer!
     
  14. #13 Dr.Hossa, 02.01.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Momentan is gar nix im Auto, nur Toyota Original boxen.
    Ich hab keine wahnsinns Ansprüche beim Klang.
     
  15. #14 EngineTS, 02.01.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Zu wann willste dir ein Radio kaufen ?
     
  16. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    Blaupunkt hat seit neustem auch eins im program, obs das aber noch lange gibt, kp da es BP ja iwie nimmer gibt
     
  17. #16 EngineTS, 02.01.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Das stimmt das

    New Jersey MP68

    aber das ist das teuerste mit 370 €
     
  18. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    2-DIN-Radio für <200€ sux :D

    Lieber noch etwas sparen und ein besseres (z.B. das Pio P-80 BT) kaufen!
    Es lohnt sich wirklich! Lieber einmal etwas mehr ausgeben, als 2 mal wenig, was im Endeffekt dann mehr ist ;)

    greetz
     
  19. #18 jg-tech, 03.01.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Genau...
    Ich habe auch lange überlegt und dann bei einem Angebot von 299,- zugeschlagen (Pioneer).
    Das dabei ein total krasser Klangunterschied rauskam war noch ein toller Nebeneffekt.
    Jetzt muss ich wohl doch noch die Türen dämmen, weil es manchmal ganz schon blechern dröhnt in den Türen :rolleyes: obwohl garnicht so laut.
    Aber was das Radio an tiefen Frequenzen wiedergibt ist einfach unglaublich (bei CD und MP3 vorallem) :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ich stand auch vor der Überlegung und hab das dann so gelößt :D ;)
    [​IMG]
     
  22. #20 Dr.Hossa, 03.01.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Wo hast du die Blende für die gauges her? Überlege das nämlich auch.
    Ich brauch das Radio so ab Mitte Januar.
     
Thema:

Gutes Doppel-DIN Radio für unter 220€?

Die Seite wird geladen...

Gutes Doppel-DIN Radio für unter 220€? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...
  3. Toyota Radio

    Toyota Radio: Ich suche ein original Radio. Egal aus welchem Toyota. Vorzugsweise 2 DIN.
  4. Haltewinkel orig Radio RAV4 II

    Haltewinkel orig Radio RAV4 II: Bin auf der Suche nach den original Haltewinkeln vom Serien RAV4 Doppel-Din Radio. Teilenummern sollten 86211 - 42030 und 86212 - 42030 sein....
  5. Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?

    Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?: Hallo! Erstmal ein ganz kurzes Intro zu mir: Mein Name ist Martin - 41 Jährchen auf dem Buckel - Seit Ostern bin ich RAV4 II Diesel Fahrer und...