Gutes Batterieladegerät mit 6 und 12V bis 50€ gesucht

Diskutiere Gutes Batterieladegerät mit 6 und 12V bis 50€ gesucht im Elektrik Forum im Bereich Technik; :DMoin ! Ich suche ein gutes Batterieladegerät 6/12V bis 50€. Gerne weniger ....:) Meine Batterie (Berga Powerblock hat 63Ah) Was könnt Ihr mir...

  1. #1 altmarkmaik, 12.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    :DMoin !

    Ich suche ein gutes Batterieladegerät 6/12V bis 50€. Gerne weniger ....:)

    Meine Batterie (Berga Powerblock hat 63Ah)

    Was könnt Ihr mir empfehlen ?

    Aber ein richtiger Ladekasten und nicht so ein Minileichtkram

    Danke
    Maik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 12.08.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Schau dich mal bei Ctek um. Ist ein wenig teurer aber absolut beste Qualität. Und lass dich nicht vom Gewicht oder Aussehen abschrecken.
     
  4. #3 altmarkmaik, 12.08.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    DANKE ,aber


    Nee,so ein Futzeldingsbums mag ich nicht.
    Ich möchte nen richtig soliden Schuhkarton :D


    Der CTEK mag ja wirklich gut sein ........
     
  5. #4 Stoebei, 13.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2013
    Stoebei

    Stoebei Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Fl. Yaris P1 TS
    Hab selber den Saito Pro Charger XL. Gibts anscheinend mittlerweile auch mit Can Bus... Passt von der größe her schon besser :D
    Bin immer noch hochzufrieden damit.

    Halt mit den 50 Euro wirds ned ganz passen...

    EDIT: Habe das mit den 6V überlesen, das kann das Saito leider nicht...


    MFG. Stoebei
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Warum auch den mehrmaligen testsieger kaufen nur weil er nicht ausschaut wie ein 20 Jahre altes Gerät.... ?(
     
  7. #6 diosaner, 13.08.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenns denn sein muss. Ich habe noch so ein Ladegerät in Schuhkartongrösse im Keller im Schrank. Benutze ich sowieso nicht und gebe es gerne in gute Hände ab.
    Es macht alles was es soll. Es knallt die Batterie voll.

    Sieht ungefähr so aus:
    https://www.google.de/shopping/prod...sa=X&ei=jIYKUom7BMHYOeDcgegG&ved=0CJwBEPICMAU

    Nur in orange.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ich hab die Tage aber tatsächlich mein Stenzeitladegerät ausgraben müssen. Mein Ctek weigerte sich meine Kühlbox zum Vorkühlen mit 12V zu füttern. :D
     
  10. #8 morscherie, 14.08.2013
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.

    für sowas sind die neuen meist nicht geeignet.


    hab mir letztens auch ein masiveres geholt für 12v . glaub da ist ein schweistrafo drin. läd mit bis zu 15A und zum straten kann man umstellen dann ballert es 30A rein.
     
Thema:

Gutes Batterieladegerät mit 6 und 12V bis 50€ gesucht

Die Seite wird geladen...

Gutes Batterieladegerät mit 6 und 12V bis 50€ gesucht - Ähnliche Themen

  1. Toyota Verso 1.8 - Klemme 15 gesucht.

    Toyota Verso 1.8 - Klemme 15 gesucht.: Hallo das Thema Klemme 15 is ja hier irgendwie ein dauerbrenner. Ich hab nun auch vor mit endlich einen Maderschreck(frequenzpiepser mit...
  2. RAV4 Handschuhfach: woher 12V nehmen

    RAV4 Handschuhfach: woher 12V nehmen: Ich habe den RAV4 Hybrid und wollte eine Handschuhfachbeleuchtung nachrüsten. Das scheitert jedoch daran, dass ich im Moment nicht weiß, woher...
  3. TOYOTA Auris 2.2 D-CAT 6-Gang mit HOPA Chip (200 PS)

    TOYOTA Auris 2.2 D-CAT 6-Gang mit HOPA Chip (200 PS): Hallo Zusammen, da ich mich aus Platzgründen von meinem 2007er Auris trennen muss, hoffe ich, das er in gute Hände gerät. Ich biete hier meinen...
  4. Mazda 6 ... Ölmangel

    Mazda 6 ... Ölmangel: Moin. Hab Grade auf der Tanke einer jungen Frau beim Öl einfüllen in ihren Mazda 6 geholfen. Da haben 3 Liter gefehlt :wtf Sie sagte das Sie...
  5. Guten Morgen

    Guten Morgen: Guten Morgen alle miteinander, Ich bin Kai, 27 und wohne seit kurzem in Berlin. Ich fahre seit gut 9 Jahren einen Toyota Yaris. Langsam aber...