Gutes Angebot - schlechtes Angebot?

Diskutiere Gutes Angebot - schlechtes Angebot? im Links Forum im Bereich Toyota; Hi ihrs, weiß nicht, ob das hier in der richtigen Forensparte ist.... aber da der Wagen ein gewerbliches Angebot ist, dacht ich, ich poste es...

  1. #1 Autofahrerin, 08.11.2012
    Autofahrerin

    Autofahrerin Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4 Travel Benziner BJ 2012
    Hi ihrs,

    weiß nicht, ob das hier in der richtigen Forensparte ist.... aber da der Wagen ein gewerbliches Angebot ist, dacht ich, ich poste es mal hier.

    Da mein alter RAV ja nun gehen muss (http://board.toyota-forum.de/showthread.php?t=154277) und ich einen anderen Wagen suche, bin ich auf den hier gestoßen:

    http://gebrauchtwagen.toyota.de/whi...spx?action=4&vehicleId=215692705#co2Effizienz

    Also für 'ne virtuelle Kaufberatung wäre ich ausgesprochen dankbar. Irgendwelche Bedenken? Bekannte Macken/Schwachstellen?

    viele Grüße,
    Susanne.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 08.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.193
    Zustimmungen:
    39
  4. #3 EngineTS, 08.11.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Find den auch ziemlich teuer, würde aber zum Facelift greifen
     
  5. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Hallo!

    Schön das Du der Marke und im Besonderen dem Rav treu bleiben willst! :)

    Wir haben seit 2008 so einen Rav (xa3) und hatten nie Probleme mit dem Fahrzeug!
    Seit 6 Wochen nun haben wir das Facelift von dem Model und zwar das Sondermodel "Travel"!

    Um es Kurz zu machen, der Wagen wird seit 2006 gebaut, 2009 gab es ein kleines Facelift
    und da wurde der alte Motor gegen den Valvmatik-Motor ersetzt, den Motor erkennt man
    an den 158ps und an dem 6-Gang Getriebe! Dieser Motor ist klar die bessere wahl, er ist spritziger,
    leiser und verbraucht weniger!! Im Jahre 2010 kam dann das große Facelift und er bekam die
    Front seines hier nicht erhältlichen großen Bruders, dem Vanguard! Der sah im übrigen seit 2006
    schon immer so aus, deshalb muss ich immer schmunzeln, wenn irgendwelche Leute behaupten,
    der Rav sei optisch an den Tiguan angeleht worden!

    Wir haben den neuen Benziner in Verbindung mit Allrad und Anhängerkupplung zum ziehen von
    Pferdeanhängern gewählt, wenn man aber keine 2 Tonnen von matschigen Weiden zieht, tut es
    auch der Fronttriebler!

    MfG, Mag!
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.120
    Zustimmungen:
    124
    hmm, ob der preis im vergleich zum listenpreis des neuwagens zu hoch ist, weiss ich nicht sicher, glaub aber nicht.

    wie die realen verkaufspreise der neuwagen aussehen, weiss ich auch nicht, müsste man mal bei autoscout23 nach entsprechenden neuwagenangeboten gucken.

    ich geh aber auch davon aus, dass man die ~20.000 euro barzahlerpreis drücken kann. es ist bei einem verkaufsgespräch immer sinnvoll, kurz mal subaru und honda zu erwähnen...


    sieh dir bitte die verbrauchswerte des toyota vorher an. der wird deutlich mehr als dein jetziger diesel verbrauchen. würde das mal ausrechnen, was da im jahr an mehrkosten auf dich zukommt und dann gucken, was einmal jährlich neue dingsbums-ventile (name fällt mir nicht ein) incl. arbeitslohn kosten würden.

    du fährst ziemlich sicher mit deinem jetzigen wagen günstiger, und ausser diesem einen schwachpunkt läuft er ja scheinbar so, wie man es von einem toyota erwartet.

    ich würde den jetzigen verm. weiterfahren, und die macke akzeptieren... ;)
     
Thema:

Gutes Angebot - schlechtes Angebot?

Die Seite wird geladen...

Gutes Angebot - schlechtes Angebot? - Ähnliche Themen

  1. Ich habe das Problem das ich keinen guten Durchgang vom Motorraum in den innen Raum finde.

    Ich habe das Problem das ich keinen guten Durchgang vom Motorraum in den innen Raum finde.: Nämlich ich wollte das 12v kabel von der Batterie zum verstärker im Kofferraum verlegen aber es hakt bei mir schon an dem Durchgang vom Motorraum...
  2. Corolla E11 Preface: Gut gebrauchten Sport-ESD

    Corolla E11 Preface: Gut gebrauchten Sport-ESD: Hi, bin noch auf der Suche für meinen 99er G6R nach einem gut gebrauchten TTE-, Remus- oder Ulter-ESD (Single-Rohr). Gruß Thomas
  3. Toyota MR2 W3 *guter Zustand*

    Toyota MR2 W3 *guter Zustand*: Hallo zusammen, ich möchte einem guten Kumpel helfen, sein Toyota MR2 zu verkaufen. Er benötigt nun doch ein anderes Auto, da er vor kurzem erst...
  4. Suche guten Schrauber für ein Projekt !!

    Suche guten Schrauber für ein Projekt !!: Hallo zusammen! ich bin auf der Suche nach einem guten Schrauber/Schweißer für ein Projekt, der sein Handwerk versteht, ein gutes Knowhow hat und...
  5. Corolla E11 Preface: Gut gebrauchten Sportendtopf

    Corolla E11 Preface: Gut gebrauchten Sportendtopf: Hi, für meinen E11 G6R suche ich einen guten gebrauchten Sport-ESD. Gerne von Remus, Ulter oder TTE. Hatte bereits die Zusage von einem kürzlich...