GT4 vs. cbr 600

Diskutiere GT4 vs. cbr 600 im Links Forum im Bereich Toyota; gt4 vs. cbr 600

  1. TomTS

    TomTS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Wenn der CBR Fahrer nur halbwegs Moppedfahren könnte, dann hätte die GT4 nicht die kleinste Chance.
     
  4. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    :] :] :]

    LOL erste den Start verpennt, dann noch schön verschaltet und die Kupplung viel zu lange schleifen lassen. Nulpe...
     
  5. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    mein gott, nicht jeder kann beim anblick solch eines schönen autos die nerven behalten :rolleyes: :D

    greetz
     
  6. #5 Dr.Hossa, 25.10.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Das Motorrad müßte die Four vernichten, aber die geht auch extrem gut! Über 500PS, isn Zypriote!
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Gut, keine Frage, in der Theorie gewinnt das Mopped.
    Aber sollen wir`s mal ausprobieren?
    Wie schnell ist so ne 180PS R1 theoretisch von 0-100? 2,7 sek?
    Irgendwas um den Dreh jedenfalls.
    Was schätzt Du was Du schaffst?
    Also mein Tipp liegt meilenweit von 2,7 sek weg :)
    Also net immer direkt mit der dicken Lippe voran- ich hege arge Zweifel ob Du`s besser kannst ;)

    cu Toy
     
  8. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Mit frischem Pilot Power 2CT einen halben Tag lang nichts anderes gemacht als Bechleunigungstests... ;)
    Gut ich bin krank aber das wissen wir ja alle. :D

    Mit nem Laptimer von:

    0 - 100 waren es 3.8 Sec
    0 - 200 waren es 9.8 Sec

    VMax auf der Bahn mit GPS gemessen, 294 kmh.

    Klar geht das noch viel besser, aber dafür bin ich halt zu schlecht.
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Nach nem halben Tag üben 3,8 sec von 0-100 mit 180 Pferden.
    Wie lang wird man da mit etwas mehr als der Hälfte der Pferde brauchen?
    6 sec? Jedenfalls sollte so ne 500 PS GT4 da schon ein ernsthafter Konkurrent sein.

    Is ja auch net bös gemeint, aber ich fahr selber seit 15 Jahren Mopped und ich mags nicht so wenn andere Moppedfahrer wegen Beschleunigungszeiten durch den Kakao gezogen werden obwohl mans selber nicht besser kann...

    Wenn jetzt so`n Rossiverschnitt schreibt er hätte die GT4 völlig abgetrocknet hätt ich nix gesagt :D

    cu Toy
     
  10. #9 ArgonautGR, 25.10.2006
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Jau is der aus Zypern, soll "angeblich" an die 600PS haben. Dann wäre das auch denkbar. N Motorrad von 0-200km/h optimal zu beschleunigen is nicht so einfach das stimmt scho.....
    *edit
    Gab ja auch nen Video wo er ne Supra verblasen hat, die auch derbe Leistung gehabt haben soll..... finde den Link gerade nicht.
     
  11. #10 Jenzers, 25.10.2006
    Jenzers

    Jenzers Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ist das mal heftig. Fahre selber auch Motorrad bin auch schon öfters 1/4 meile Rennen gefahren gegen die verschiedensten Autos und trotz verschalten und Start verpennen bekommt man sie noch also muss der celi schon sehr sehr gut gehen.:respekt :respekt
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    @Toy
    Klar verstehe ich. Unter "normalen" Bedingungen habe ich doch einen recht guten und schnellen "Ampelstart" und eche ich mich versehe 200 auf der Uhr.

    Müsste ich jetzt in einem Beschleunigungsrennen antreten, dann würden ja noch Dinge wie Nervosität und ein gewisser Leistungsdruck hinzukommen.

    Wobei ich nicht verstanden habe warum er noch die Kupplung fürs Hochschalten ab dem 2. Gang nutzt? Wenn es richtig schnell gehen muss kann man ein Motorrad ohne Probleme ohne Kupplung hochschalten. Das wiederum würde dann viel Zeit sparen.


    Edit:

    Das schwierigste ist echt der Start. Denn um von 100 auf 200 zu kommen muss man nur noch vom 2. in den 3. Gang wechseln und das geht wenn es sein muss ohne Kupplung.
     
  14. #12 waynemao, 29.10.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ne, nich 6. Beim Mopped macht das recht wenig aus ob man nu 180 oder 120 PS hat bis 100Km/h, da setzt die Physik eher die Grenzen. Meine 600er hat auch Liste 3,5 Sek auf 100, schaffe ich zwar nicht, aber theoretisch geht das. Die R1 und auch meine brauchen bis 100 ja nur den 1. Gang.
     
Thema:

GT4 vs. cbr 600

Die Seite wird geladen...

GT4 vs. cbr 600 - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter

    Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter: Hallo zusammen, ich suche das Tacho Getriebe im Roten kreis für die Tachowelle. Wenn der Key auch dabei ist wäre es super. Teilenummern von...
  2. suche Celica T20 GT4 Bremse vorne

    suche Celica T20 GT4 Bremse vorne: Hi, ich suche für meine Celica T20 GT (Basis 175PS SS Fahrwerk) die große Bremse vom GT4 ST205. Nachdem der Motor aus dem Caldina ST215 drin ist...
  3. D4D vs. D-Cat

    D4D vs. D-Cat: Moin, Wo liegt der Unterschied der beiden Dieselmotoren D4D und DCAT ausser in der Leistung? Welcher ist zuverlässiger ? Wie steht es mit dem...
  4. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  5. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg