GT4 Fehlercode 54

Diskutiere GT4 Fehlercode 54 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo. Folgendes Problem. Als ich neulich gefahren bin, ging die Motorkontrolllampe an. Fehler ausgelesen: 54 Nachgeschaut: Stecker der Pumpe war...

  1. #1 yellowsnow, 28.07.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Hallo.
    Folgendes Problem.
    Als ich neulich gefahren bin, ging die Motorkontrolllampe an.
    Fehler ausgelesen: 54
    Nachgeschaut: Stecker der Pumpe war abgegangen (war nicht richtig eingeklipst).
    Stecker wieder dran gemacht, Füllstand auf Max gestellt (bei laufender Pumpe) und Fehler gelöscht.
    Sobald man den Motor an macht, geht die gelbe Lampe wieder an. (FC 54)
    Nach dem Fahren ist der Ladeluftkühler heiß.
    Das heist die Pumpe wird nicht angesteuert.
    Wenn ich das Relais brücke, läuft die Pumpe normal, Relais ist auch i. O.
    Kabel habe ich alle nach Schaltplan durchgemessen, Sicherungen sind i.O.

    Kann es sein dass die ECU defekt ist?
    Oder hat noch jemand ne andere Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 29.07.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Sicher, dass die Pumpe noch funktioniert? Die versifft mit der Zeit, da gibts lustige Bilder im GTFour-Forum :D
     
  4. #3 yellowsnow, 29.07.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Pumpe geht, ging ja vorher auch alles bestens.
    Aber ich hatte eben den Stecker nicht richtig eingerastet und der is nach 500km wieder ab gegangen (hatte hinter Pumpe Karosserie entrostet).
    Wenn ich eine Brücke in den Relaissockel stecke, kann man die Pumpe hören und das Kühlmittel im LLK sinkt ab.
    Also ich denke dass der Fehler in der ECU liegt oder in der Elektronik in der Pumpe.
    Hab zwar hier die Handbücher, aber nach den Prüfanleitungen ist alles i.O.
     
  5. #4 yellowsnow, 29.07.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Also ich hab heute noch mal etwas rumprobiert.
    Füllstandgeber überbrückt- ohne Erfolg.
    Pumpe ausgebaut und durchgemessen (Widerstände)-wie im Internet beschrieben
    Kabel nochmals durchgemessen und Sichtprüfung durchgeführt- i.O.
    Relais- i.O.
    Sicherungen- i.O.
    Masse und Stromversorgung ECU - i.O.
    Mir ist aufgefallen, wenn man den Fehlerspeicher löscht und gleich wieder ausblinkt (ohne dazwischen den Motor zu starten), blinkt die Lampe erst 5 Sec. schnell (kein Fehler) und dann kommt sofort die 54.
    Meine Schlußfolgerung: Steuergerät defekt(?)
    evtl kann ich das mal bei ner WRC testen (ein Kumpel hat eine).
    Hat sonst noch jemand ne Idee?
     
  6. #5 _hoschi_, 29.07.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Wie löschst Du den Fehlerspeicher?
     
  7. #6 _hoschi_, 29.07.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Kann es sein, dass der Pegel unter soll is? Oder dass der Sensor im LLK nicht ok?
     
  8. #7 yellowsnow, 29.07.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    habs mit Batterie abklemmen und EFI Sicherung versucht....man sieht, dass der Fehler weg ist, aber nach 5 Sec ist er wieder da.
    Wenn ich den Sensor brücke gehts trotzdem nicht...
    Pegel ist auf MAX....
    Wenn so einfach wäre, hätte ich kein Tread eröffnet...
    :)
     
  9. #8 paseo_rulez, 29.07.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Naja das Befüllen des LLK ist keineswegs einfach, das ist ne Kunst für sich ;)
    Im GTFour-Forum gibts nen seitenlangen Thread dazu..
     
  10. #9 yellowsnow, 29.07.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    wenn ich aber den Sensor testweise brücke, merkt das Steuergerät: aha, voll
    Hab ja auch keine Flüssigkeit abgelassen und auch keinen Verlust.
     
  11. #10 _hoschi_, 29.07.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Wat wie max? Haste Ihn so befüllt wies im Handbuch steht oder isser voll?
     
  12. #11 yellowsnow, 29.07.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    ich hab ihn so befüllt wie es im Handbuch steht, das heist er ist voll.War er vorher schon.
    Aber ich verstehe nicht was das für einen Einfluß hat, wenn ich den Stecker des Sensors abmache und eine Brücke rein stecke und es trotzdem nicht geht.
    Da kann es ja nix mit dem Sensor zu tun haben.
     
  13. #12 yellowsnow, 19.08.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Wollte nur nochmal den Status mitteilen.
    Habe mir von nem Kumpel das Steuergerät besorgt und siehe da, Fehler ist weg.
    Also brauch ich ein neues Steuergerät.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 spiderpig, 19.08.2010
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Ich würde es mal mit ner Linkslenker GT4 probieren. Das Auto kriegt bestimmt nur Angst, weil Du auf der falschen Seite der Straße fährst...

    Das wird es nicht kennen...
     
  16. #14 yellowsnow, 19.08.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    kann ich mir nicht leisten.
    Außerdem wird das nächste Auto höchstwahrscheinlich eh ein Skyline GT-R.... :)
    Und ich hab mich so ans rechts Sitzen gewöhnt, is ganz cool.
     
Thema:

GT4 Fehlercode 54

Die Seite wird geladen...

GT4 Fehlercode 54 - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter

    Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter: Hallo zusammen, ich suche das Tacho Getriebe im Roten kreis für die Tachowelle. Wenn der Key auch dabei ist wäre es super. Teilenummern von...
  2. Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo

    Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo: Hallo, ich habe folgenden fehlercode (12 Drehzahlsignal) am Mr2 Turbo W2. Folgendes wurde gemacht: Gen3 Turbomotor in eine 91 Karosse,wo ja die...
  3. suche Celica T20 GT4 Bremse vorne

    suche Celica T20 GT4 Bremse vorne: Hi, ich suche für meine Celica T20 GT (Basis 175PS SS Fahrwerk) die große Bremse vom GT4 ST205. Nachdem der Motor aus dem Caldina ST215 drin ist...
  4. Fehlercode P0420 bei RAV 4 Gen.2

    Fehlercode P0420 bei RAV 4 Gen.2: Hallo, seit einigen Wochen erscheint bei meinem RAV 4 (A2) BJ 2005 VVTi der Fehlercode P0420. Angeblich wäre der KAT der Bank 1 defekt. Bisher...
  5. Fehlercodes Toyota Previa

    Fehlercodes Toyota Previa: Hallo zusammen Ich fahre einen Previa Bj 2000 , 2,4 L Benziner mit 156 PS. Ich habe folgendes Problem. Vor kurzem ging meine Motorleuchte an, und...