gt masters 2011/2012 fazit der saison

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von udo, 07.10.2011.

  1. #1 udo, 07.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
    udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    idealerweise hätte ich gerne einen rückblick der saison von philip geschrieben :)
    wie waren deine eindrücke, positiv :hurrawie negativ :[ .
    was nimmst du mit aus den rennen ?(
    werden wir dich 2012 wieder in dem italorenner im master anfeuern dürfen ?

    und danke nochmal für die klasse führungen durch die box und alles an der strecke eben :)

    ich hoffe du hast es nicht vergessen, jetzt wo die rennen vorbei sind, du hast noch einen besuch in der karibikbar offen ;-)



    und zu guter letzt wie habt ihr die rennen gesehen, nicht nur auf philips abschneiden bezogen, sondern allgemein.

    cu udo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 07.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hab, wenns ging, alles per tv verfolgt. Dummerweise kriegt man hier wenig mit, wenns nicht um die Spitze geht :(

    Am Sonntag war ich mit dem Hossa am Hockenheimring um mir das ganze mal live anzusehen.
    Sehr geil..schöne rennserie, tolle autos und ein spannendes rennen. Durfte danach noch bissl mim Philipp in der Box quatschen und hab dabei erfahren, wieviele faktoren mit reinspielen. hätt ich nicht gedacht!
    Ich glaub die GT masters hat sich so langsam über die jahre einsortiert und es wird enger...

    ich denke, dieses jahr war manchmal etwas unglücklich und es geht sicher etwas besser.
     
  4. #3 EyeCatcher, 12.10.2011
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Audi R8 Spyder ; Aygo Wave ; Corolla 20V BT S1600
    jetzt haste mir aber eine aufgabe gestellt. puh.

    Oschersleben:

    Saisonauftakt mit großen erwartungen und schon die erste enttäuschung. mit dem alten auto an den start gehen weil das neue auto eine woche zuvor kaltverformt wurde. nach dem zeittraining wo wir nicht letzter waren, haben wir aber die veranstaltung beendet weil albert kein risiko mit seiner halswirbelsäule gehen wollte und er zu große schmerzen hatte. also freies we.

    Sachsenring.

    Heimrennen, neues Auto, hoch motiviert, hauptsponsor als gast.... da muss was gehen.
    zeittraining beide auf p4, gute ausgangsposition. erstes rennen, jeder weiß es. der sls. feierabend. dank meiner super mechaniker pini und markus konnten wir sonntag fahren. regen, alle auf slicks. ich hätte gepokert und wäre auf regen gefahren, was die optimal lösung gewesen wäre. albert konnte p5 behaupten bis zum dreher. 600ps mit slicks im regen ist eben sehr schwer. also auto auf p15 bekommen. schnellste rennrunde und vor auf p6. :-)

    Zolder:

    schlechte quali da regen. albert im ersten rennen sehr verhalten. auto auf p8 bekommen. vor auf p4, im zweikampf um p3 vom abt audi umgedreht. letztendlich p8.
    sonntag von 18 bis auf 2 vor. albert super starke zeiten gefahren. alles prima

    nürburgring:

    zeitraining beide in top 10. samstag albert auf p7 liegend vom ferrari abgeschossen. ich auf p26 auto bekommen. im kamp um p16 vom sls umgedreht worden. danach einfach nur ins ziel gefahren.
    sonntag super start von 8 auf 5. position verwaltet, reifen geschohnt und abstand kontrolliert. albert mit einem guten auto und soliden stint auf p2.

    red bull:

    freies we da wieder auto platt.

    lausitz:

    neues auto, zweites heimspiel. super scheiß we. die hoch frequenten bodenwellen kann der lambo nicht. daher war das we zum probieren und umdenken im setup des autos.

    assen:

    verkacktes zeittraing. von der konkurrenz zweimal behindert worden (einmal p4 und einmal p6) im endeffekt p19. erstes rennen alber schlechten start und dann noch dreher. auto auf p18 bekommen glaube ich. vor auf p13. habe dann kox vorbei gelassen um die corvette zu blocken. dadurch sieg der amateurwertung für hayek. sonntag guter start von 19 auf 14 in der ersten runde. danach einsetzender regen und SC. leider durfte ich nicht wie gewünscht an die box für regenreifen und sollte draußen bleiben. runde später boxenfunk nicht funktioniert und immernoch auf slicks. als das sc rein kam. war soviel wasser das wir einfach weggeschwommen sind. kiesbett feierabend.

    hockenheim:

    saisonfinale, viele fans, viele sponsoren. also zeigen was geht. zeittraining wieder alle beide behindert worden. ich nur 15. am samstag albert sicher aus allem raus gehalten. hat aber stark gepusht so dass die reifen extrem eingegangen sind hinten. mit viel glück und pech der anderen auf p4 vorgespühlt worden. unverdient. sonntag dagegen unser tag. vom p15 aus solide nach vorn, schnellstes auto im feld und mit viel potenzial auf p4. starke vorstellung vom fürsten. *stolz* leider haben wir gesamt 10 sekunden durch konkurrenten verloren. ohen dem hätten wir gewinnen können.


    das negative war das wir zuviel pech hatten. immer abgeschossen oder durch fehlendes auto eingebremst.

    das positive war das zusammenspiel im team an unserem auto. die weiterentwicklung des lambos in form von verbesserten setup. wir sind als einzige komplett andere wege gegangen und zum schluss belohnt worden in form von anerkennung. blancpain endurance in silverstone ist kox/hayek mit unserem setup gefahren-> schnellstes auto im feld über die distanz. 8)

    wie es nächstes jahr weiter geht schauen wir. jetzt ist ruhe. sponsoren suchen und finden. budget zusammentragen und schauen was möglich ist.

    yaco racing steigt von der procar in die gt masters auf. die auris werden verkauft. ein neu entwickelter chevrolet camaro kommt ins haus. mit vielen technischen highlights ein sehr interessantes projekt mit guten chancen auf achtungserfolge. lasst euch überraschen. :D

    vg philip
     
  5. #4 Authrion, 12.10.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    wie jetzt? du fährst camaro?
     
  6. #5 EyeCatcher, 12.10.2011
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Audi R8 Spyder ; Aygo Wave ; Corolla 20V BT S1600
    nö. steht das irgendwo?? ich fahre aktuell garnichts. schaue nur was der nächste sinnvolle schritt wäre.
     
  7. #6 Authrion, 12.10.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    nicht direkt, war nur auf das "lasst euch überraschen" bezogen :D
    Deswegen hab ich ja nachgefragt.

    Bin gespannt und wünsch dir viel Erfolg bei der Suche.
     
  8. #7 Thunderball, 12.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
  9. #8 Authrion, 12.10.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ah..yaco racing...geipel...nun verstehe ich auch, warum philip das vorhin geschrieben hat...?(:D
    der zusammenhang war mir nicht klar.
     
  10. #9 Dr.Hossa, 12.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Wenn Camaro, dann aber mit Albert! Ich glaub die beiden harmonieren ganz gut.
    Oder mit Kox, der gehört für mich zu den drei besten Fahrern im Feld.
     
  11. #10 Torsten-T25, 12.10.2011
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.521
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Uhhhhhh! Bitte schön böse machen!!! :D
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    sareni, ich mußte zumindest mal kurz lachen.

    dein paps hatte mir in zolder ja schon was verraten und ich wünsche ihm, euch, sareni ( ;) ) alles gute mit dem wagen und der fahrerwahl :)

    ich bin ja bekennender amifahrzeugunfreund und hoffe daher, das irgendein geipel bei reiter bleibt und nen "richtigen" rennwagen aus st. agata/ingolstadt fährt :D

    ich freu mich wie bolle auf 2012 und die genialste schlagzeile für nächstes jahr wäre.

    aktuelle news:

    geht da was ?
    geipel bestätigt die teilnahme am 24h rennen 2012 auf der nordschleife,
    er startet im heimischen team in einem gt3 camaro (alternativ lambo :D ) an der
    seite von f avtut. :D:D:D

    ok genug geträumt, ist noch lange hin ;(

    cu udo
     
  14. #12 Dr.Hossa, 14.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Mir persönlich würde ein Einsatz im Lambo auch besser gefallen, weil die Kiste halt schon "steht" und Erfahrung damit vorhanden is. Mit dem Ami gehts halt von vorne los und da weiß ich nicht ob man da in den vorderen Regionen unterwegs sein kann.

    Was war eigentlich nach dem Nürburgring mit dem Engagement von deinem Bruder bei Mühlner Philipp? Den hat man gar nimmer gesehn...

    Und warum is Philipp in der Gesamtwertung 2x geführt? Auf 12 und 28...
     
Thema:

gt masters 2011/2012 fazit der saison

Die Seite wird geladen...

gt masters 2011/2012 fazit der saison - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  4. RAV4 09/2012 Rückfahrkamera ohne Linien

    RAV4 09/2012 Rückfahrkamera ohne Linien: Seit einigen Monaten habe ich einen RAV4 2.2 D4D Automatik Executive Baujahr 09/2012. Leider hat die Rückfahrkamera keine Begrenzungs- bzw....
  5. Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43

    Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...