GT-Four alltagstauglich?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SMC, 07.12.2006.

  1. SMC

    SMC Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Sti, e90 330xd, w201
    Hallo!

    Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir nächstes Jahr eine T18 GT-Four zuzulegen. :)
    Nur bleibt die Frage ob sie auch halbwegs alltagstauglich ist?

    Oder wäre es doch sinnvoller die Sti zu behalten und beide auf Wechselkennzeichen anzumelden (würde dann nur die Versicherung fürs "stärkere" Auto zahlen müssen, in dem Fall natürlich die GT4.)
    Bei Variante 2 wär halt das Problem wegen dem Platz, da bei uns sowieso schon alles vollgräumt ist (Autos, Mopeds, etc.. :D)

    Also was würdet ihr machen?

    Danke schon mal im vorraus. ;)

    Greetz Erik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Die Four ist Alltagstauglich, aber wen den Platz und die Kohle hast, behalte die STi, hab ich auch lange gemacht.
     
  4. #3 Dr.Hossa, 07.12.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ja.
     
  5. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Knapper gings nicht :D :rofl
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ganz klar Variante 2, wenn man sich das leisten kann.
     
  7. #6 Dr.Hossa, 07.12.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Doch!
    Ja
     
  8. SMC

    SMC Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Sti, e90 330xd, w201
    Naja vom Geld her wäre es ja wie gesagt kein Problem, da ich ja sowieso nur für ein Auto Versicherung zahlen müsste.

    Würd sie ja gerne behalten, aber wenn es hart auf hart komm muss ich mich eben davon trennen, auch wenns schwer fällt, aber die Four merzt das sicher wieder aus :D
     
  9. #8 celicagti, 08.12.2006
    celicagti

    celicagti Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    ja eine gt4 ist alltagstauglich...hab einfach 55km in die arbeit..des geht schon nur der spritverbrauch wird teuer auf dauer
     
  10. #9 WLADY MARRY, 08.12.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    ich denke wenn man spahrsam fährt, geht das schon.

    Bei meiner Fahrweie komm ich mit nem vollen Tank nur 400 km weit, also ein Durchchnittsverbrauch von etwa 12,5 lietern.

    Und ich komm ja auch klar. :D
     
  11. SMC

    SMC Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Sti, e90 330xd, w201
    ich hab 8km in die Arbeit, die wird schön saufen auf der Kurzstrecke, aber man muss sich eben entscheiden, entweder oder :D

    /EDIT

    ich komm mit meiner Sti 500-550km, is das eine angemessene Fahrweiße? :D
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Für 8 km auf die Arbeit würd ich die Four nicht nehmen. Man da wird nicht mal der Motor warm...
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 celicagti, 08.12.2006
    celicagti

    celicagti Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mir jetzt zum arbeit fahren einen vectra gekauft. 5,8l auf 100km und mein schatzi steht schön sauber in der garage
     
  15. SMC

    SMC Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Sti, e90 330xd, w201
    stimmt so gesehen auch wieder.

    Naja so wie es aussieht muss ich mir irgendwo nen Platz suchen :D
     
Thema:

GT-Four alltagstauglich?

Die Seite wird geladen...

GT-Four alltagstauglich? - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  4. Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43

    Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  5. Celica T18 GT-i ESD (Facelift)

    Celica T18 GT-i ESD (Facelift): Hallo zusammen, ich muss früher oder später meinen löchrigen Endschalldämpfer tauschen. :( Hat jemand noch einen gebrauchten rumliegen? Gerne...