Gruppe A Supra MA70

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Boostaholic, 31.07.2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Boostaholic, 31.07.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Hi,
    wer hat Informationen über die Supras MA70 Gruppe A - Rennfahrzeuge? Bitte keine Gerüchte, sondern Fakte und Beweise mit Pic oder Link....

    Nach meiner jetzigen Kenntnissen hat sich Toyota, TRD und Tom's 1987 zusammengetan und die MA70 mit einem 3 Liter Turbo Triebwerk ins Rennen geschickt.
    Das ist dieses Fahrzeug:
    [​IMG]

    Das wird wohl der 7M-GTE gewesen sein. Bei allen anderen Teams wird es auch so gewesen sein, wenn man die Konstruktionen mit den zusätzlichen Luftschläuche beachtet.

    Der 3S-GTE mit nur 2 Liter Hubraum kann es nicht gewesen sein!

    Gruß

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Boostaholic, 31.07.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    HA!
    Habe bei Hansruedi ein Bild vom Motor des '88 oder '89 Team Tom's Gruppe A MA70 gefunden:


    [​IMG]

    Das ist ein 7M-GTE!!

    Beweisst mir was anderes!

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  4. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    womit hast du ein Problem ???

    warum sollen wir was anderes beweisen ???

    wenn es der Motor war wird es so sein !

    cu udo

    ------------------
    [​IMG]
     
  5. #4 Thomas SUMO, 31.07.2001
    Thomas SUMO

    Thomas SUMO Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ist hier ein Beitrag gelöscht worden oder mit wem Unterhält sich hier Boost. Ich versteh nur Bahnhof. Was soll den das Ding sonst für ein Motor drin haben. Ich denke mal ein Gruppe A Auto kann nur ein seriennahes Triebwerk haben. Wen nicht könnte er ja kein Gruppe A fahren.
    Naja.

    thomas.



    ------------------
    [​IMG]

    Ich hasse C A M P I N G
    vote for Olympic SUMO
     
  6. #5 Boostaholic, 31.07.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Es gab hier ein paar Leute die behaupteten das die MkIII mit dem 3S-GTE Motor im Rennzirkus gelaufen sein soll, das scheint nicht zu stimmen, das sollten diese Bilder beweisen.

    Das sind auch diese Leute die nur auf die Erfolge der Celi GT4 im WRC-Rallys verweisen, ich mußte nun das etwas zurecht rücken. Die Supra ist mindestens genau so erfolgreich gewesen und ist es immer noch. Nur das es sich auf die japanischen Gr.A-Serie beschränkt hat, während die WRC doch eher internationaler und bekannter ist. Es ist doch klar das Markttechnisch die Celi eher erfolgreich sein mußte als die Supra.

    Zu dem stell ich mir die Frage mit was momentan TTE so unterwegs ist. Wars nicht ein Corolla? Ach, wer weiß das schon....

    Gruß

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  7. #6 Thomas SUMO, 31.07.2001
    Thomas SUMO

    Thomas SUMO Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Die SUPRA wurde beim 24 Stunden Rennen mit dem 3S-GTE betrieben.

    thomas.



    ------------------
    [​IMG]

    Ich hasse C A M P I N G
    vote for Olympic SUMO
     
  8. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Was die MK3 drin hatte kann ich nicht sagen. Das Auto wurde soviel ich weiss von Bemani Tema aus der Schweiz betrieben. Siehe www.bemani.ch und diverse DTM-Sites.

    Die MK4 Supra hat definitiv den 3S-GTE. Das hat irgendwelche Gewichtgründe oder so. Keine Ahnung.

    Gruss
    D.

    ------------------
    1994 Celica GT-FOUR (ST205)
    2000 MR2 Spyder (ZZW30)
    dapel@whitecoast.ch
    ICQ# 105150153

    [​IMG]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Es gab doch auch einen Supra bei der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft. Die sind damals normal mit 2,3 oder 2,5 litern bei Benz190 und BmwM3 gestartet (so zwischen 87 und 91). Ausnahmen gab es trotzdem, wie den V8 5 liter Mustang mit extra Gewicht. Welchen Motor hatte damals der einzige supra im feld?
     
  10. #9 Christian, 31.07.2001
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    die Antwort findest Du in der Firmengeschichte von Bemani

    1989 Einsatz eines Bemani Toyota Supra 3.0i in der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft (DTM)

    also wohl ein 3L Motor ?!

    Gruß Christian

    ------------------
    http://www.mkiii.de

    [​IMG]
     
  11. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    also boost, bitte tu uns allen doch einen gefallen und versuch nicht "krankhaft" die MKiii als "den" Top sportler zu verkaufen.
    natürlich ist die mkiii auch als rennwagen unterwegs gewesen, aber in der DTM (da sind die auch mit dem 7mgte unterwegs gewesen) sind sie nur hinterher gefahren und in der rallye hat man sich eher über sie lustig gemacht, genaue platzierungen kann GTFour in erfahrung bringen, aber das ist besser wenn man die hier nicht schreibt [​IMG]

    Alle MKiv Supras in der GT serie (nur in japan) fahren seid immer mit dem 3sgte, die celis und auch der wrc rolla fuhren mit diesem motor und die supra vom ring hatte exakt auch diesen motor drin [​IMG]

    da ist es echt schwer zu erkennen welcher der wahre rennsportmotor ist [​IMG]

    zugefügt:
    also ich habe niemals behauptet das eine MKIII mit 3sgte unterwegs war/ist
    tte fährt seit 2 jahren keinen rallye mehr (offiziell)
    der corolla wurde nur aus vermarktungsgründen zum WRC genutzt, aus technischer sicht wäre es wieder eine celi geworden, aber wem sag ich das [​IMG] LOL
    zur sicherheit, ne supra hätten sie nicht genommen !!! [​IMG]
    cu udodergottseidankeinennonsportsmotorundcarhat [​IMG]

    ------------------
    [​IMG]

    [Dieser Beitrag wurde von udo am 31. Juli 2001 editiert.]

    [Dieser Beitrag wurde von udo am 01. August 2001 editiert.]
     
  12. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
     
  13. #12 Boostaholic, 01.08.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Das mit den NONSPORTCARS hab ich nicht ausgeheckt, dafür sind Celisten verantwortlich....
    Was auf der WRC-Rennstrecke erfolgreich war ist nicht unbedigt auch was für die Straße, genau so ist das was in einer GT-Meisterschaft erfolgreich war nicht immer gut für die Piste...

    Recht hast Du, was Rennerfolge hatte ist keine schlechte Wahl für die Straße, und dazu gehören auch die Erfolge der MA70, wenn auch nicht in der DTM...

    Gruß

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  14. Gast

    Gast Guest

    @boost:

    hör doch auf dich immer wieder lächerlich zu machen! sieh es einfach ein, dass die mk3 im rennsport ne riesen pleite war! zu schwer, heckantrieb und ne scheiss kühlung, was willst du damit erreichen?

    die celica wurde von jeher als sportwagen ausgelegt und die supra ist der celica nur entsprungen weil toyota sich vor nissan und co keine blöße geben wollte! hier stand reine motorleistung im vordergrund, aber diese reine leistung macht noch lange keinen sportwagen aus!

    ausserdem denke ich nicht das die celisti an dem begriff nonsportscar schuld sind, sondern der stolz mancher fahrer auf ihre supra. am besten finde ich immer noch den m-w. fährt eine hks mk3 und sagt offen und ehrlich das das auto kein sportwagen ist, sondern ein GT der alten schule. ein großes coupe mit viel power für die autobahn, that's it!

    mit dem corolla wrc kann ich nur zu stimmen. der wurde nur eingeführt um das image des rollas aufzufrischen, leider ging dabei das image der t20 total in die knie [​IMG]
    technisch gesehen ist der corolla wrc nix anderes als eine celica gtfour im corolla kleid.

    3s-gte rult [​IMG]

    ------------------
    Power und Speed ist nicht immer Performance!

    Toyota Celica ST182
     
  15. #14 Boostaholic, 01.08.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    @Udo
    Die zwei Teams in der DTM hatten keine Werksunterstützung durch Toyota. Das ist Grund genug um den 23 Platz unter 50 Autos als recht gut zu finden. Ausgestiegen sind sie wohl auch wegen den immer teuer werdenden DTM. AMG hat damals 250000 DM pro Rennen investiert, das kann sich kein Privates Team leisten. Und die Rede am Anfang war von der Team Tom's Supra und die war erfolgreicher in der Jap. GT-Serie. Die Supra MkIII ist nicht nur in der DTM und WRC eingesetzt worden.

    Möchte sehen wo ein privates Team mit einer Celi ohne Werksunterstützung gelandet wäre! Die wird nicht sofort wie sich das jetzt einige vorstellen auf den ersten Platz landen. Das wäre ja so als ob in der Formel 1 nächstes Jahr Toyo gleich Meister wird. Ich bin mit Platz 23 sehr zufrieden.

    Ich versuche gerade alles über die MkIII in erfahrung zu bringen, deshalb zählen ja die Erfolge der MkIV Supras ja nicht weniger. Nur es gibt im Net so wenig Informationen das es schwierig ist da was zu finden.

    Die Tom's MkIII hat ein Lauf der GT-Serie 1987 gewonnen und wurde wenn ich es jetzt richtig weiß, dritter in der Meisterschaft '87. Aber wie gesagt, ich suche noch weitere Informationen.

    @Hicks
    Du hast wohl Timo nicht verstanden!

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  16. Gast

    Gast Guest

    @Boost:

    du wirst auch nicht viel im inet über renneinsätze/erfolge der mk3 finden, weil sie einfach sehr wenig eingesetzt wurde!

    was willst du mit Timo? schreib das nächste mal als erklärung bitte etwas mehr dazu.

    langsam habe ich persönlich echt das gefühl du hast ein problem damit, das die celica und der corolla (auch die mkiv) im renneinsatz bekannter und erfolgreicher war. klammer dich doch nicht an einen 23. platz fest! das die mk3 power hat steht hier ausser frage, aber sie ist eben kein rennwagen!

    ------------------
    Power und Speed ist nicht immer Performance!

    Toyota Celica ST182

    [Dieser Beitrag wurde von Hicks am 01. August 2001 editiert.]

    [Dieser Beitrag wurde von Hicks am 01. August 2001 editiert.]
     
  17. #16 Boostaholic, 01.08.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Kannst Du lesen? Dann sag mir um was es in meinen ersten zwei Beiträgen ging!
    Steht da was von Celica oder Corolla? Das ist mir doch S.... Egal, darum gings mir doch gar nicht!


    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  18. Gast

    Gast Guest

    @Boost:

    ok, ok, mein fehler!

    sag mal, ganz sicher das sie den 3liter motor eingebaut haben? in japan würde ich da eher an den 2,5 liter TT denken !?

    oder konnte man aus dem 3liter noch mehr rausholen?

    war der 2,5 liter wagen eigentlich leichter (in serie meine ich jetzt) als der 3liter? weisst du da was?

    ------------------
    Power und Speed ist nicht immer Performance!

    Toyota Celica ST182
     
  19. #18 Boostaholic, 01.08.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Also auf dem zweiten Bild ist es ein 7MGTE 3Liter, der 2,5 Liter TT war erst '90 verfügbar. Ich habe leider noch zu wenig Infos. Die Tom's MA70 war 87-89 aktiv. Es gab eine noch beim Team SARD. Wie schon gesagt suche ich weitere Infos diesbezüglich.

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    also die supra MA70 wurde 1987 3. bei der safari ralley!

    Supra Infos

    ------------------
    Power und Speed ist nicht immer Performance!

    Toyota Celica ST182
     
  22. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Ich lach mich kringelig... selbst die privaten MR2 turbos die im ADAC Cup fuhren hatten ab und an ein Plätzchen auf dem Podium und Boost ergötzt sich an 23. Plätzen der MKIII...

    Und was haben die Erfolge der Renn-MKIV (auf 3S-GTE Motoren) mit der MKIII oder mit der Serien-MKIV zu tun??? Garnichts! Übrigens, zeig mir das Posting in dem gesagt wurde die 3S-GTE Motoren wurden jemals in einer Renn-MKIII eingesetzt... das hast Du doch bloß in Deinem MKIII-Fieber falsch verstanden! [​IMG]

    Ich finds auch goldig wie Du immer versuchst die MKIII für das "Super-Sportler"-Treffen zu qualifizieren, weil sie doch der Vorgänger der MKIV ist... ho-ho [​IMG]

    Aber am Besten fand ich Dein Selbstgespräch am Anfang dieses Threads...

    "Hoecker... ähh, BOOST, Sie sind raus!"

    Und jetzt Flames ON! Ich zieh' schon mal meinen Nomex Anzug an...
    [​IMG]

    ------------------
    mr2specials.net
     
Thema: Gruppe A Supra MA70
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Deutsche supra gruppe

Die Seite wird geladen...

Gruppe A Supra MA70 - Ähnliche Themen

  1. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  2. Facebook Gruppe

    Facebook Gruppe: Hallo liebe Community, leider ist es mir nicht möglich in die Facebook-Gruppe aufgenommen zu werden. Wieso wird meine Beitrittsanfrage dort...
  3. Kupplung für Toyota AE 92L

    Kupplung für Toyota AE 92L: Ich suche für dieses Modell eine Kupplung und Radlager, ausserdem eine Pegelstands-Anzeige für den Benzintank Chassis-Nummer: JT1CAT16007019716,...
  4. AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht

    AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht: Hallo zusammen, ich habe schon mal danach gesucht, bin aber noch immer nicht fündig geworden. Ich brauche dringend eine Gutachtenkopie für die...
  5. Suche Teile Celica/ Supra -A6

    Suche Teile Celica/ Supra -A6: Guten Abend, ich suche Teile für eine Celica RA61 BJ 82 (oder MA61) für eine Heckscheibenwischeranlage: - Kabel für den Motor - Motor -...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.