Grundmaterial Reflektor T25

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von king1888_087, 20.09.2011.

  1. #1 king1888_087, 20.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
    king1888_087

    king1888_087 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ich bräuchte Informationen von jemanden, der schon einmal die XENONREFLEKTOREN seines T25 ausgebaut hat... ich hätte einen Betrieb, der mir eine neue Reflexionsschicht aufbringen würde (Galvanisch), jedoch muss ich dazu das Material kennen, aus dem die Reflektoren sind.... Sie dürfen nicht aus:
    KuNsTsToFf,
    AlU, oder
    SiLiZiUm (hohe Anteile) sein....

    Vielen dank für eure Infos im Voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 king1888_087, 03.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
    king1888_087

    king1888_087 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hat denn bisher niemand die Reflektoren selbst ausgebaut, bzw. erinnert sich genau an das Grundmaterial?! :(;(
     
  4. #3 marko, 03.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
    marko

    marko Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Galvanisch aufbringen geht normal nicht....die Scheinwerferdoktoren dampfen die Reflektionsschicht auf.
    Grundmaterial ist normal Kunststoff..

    Kulanz für Xenonscheinwerfer im T25 5 Jahre. Problem ist nämlich bekannt.
     
  5. #4 diosaner, 03.10.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Der Reflektordoktor fragt doch nicht nach dem Grundmaterial.
    Für mich ist es logisch, das Kunstoff das Material ist, auf dem die Chromschicht aufgedampft ist.

    Das war doch schon immer so bei den Kunstoffscheinwerfer.
     
  6. #5 king1888_087, 04.10.2011
    king1888_087

    king1888_087 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Schade, doch wie vermutet Kunststoff...... dann wirds natürlich Im PVD/CVD Verfahren aufgedampft.....
    Zum Thema Kulanz, ich habe mich bis zur Gsechäftsleitung nach Köln hochtelefoniert, mit 6 Jahren ist er leider zu alt.....
     
  7. #6 king1888_087, 17.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2012
    king1888_087

    king1888_087 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Eine kleines Feedback, besser spät als nie..... :-) ?(

    Es hat sich herausgestellt, das die Reflektoren doch aus Metall sind, oder gegen gleichwertige aus Metall ersetzt wurden....

    Ich habe seit nunmehr einem dreiviertel Jahr die neu beschichteten Reflektoren von einem Ebay Anbieter in Gebrauch ( Komplette Tauschscheinwerfer ). Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, die Leuchtkraft entspricht jetzt derer von Audi, VW und Co. Ebenso ist kein Verlust der Leuchtkraft mit zunehmender Nutzungsdauer zu verzeichnen. Die neuen Reflektoren / die neue Beschichtung ist Hitze und Feuchtigkeitsbeständig.

    Fazit, absolut empfehlenswert!
    Preis: ca. 500€, incl. selbst Ein/Ausbau :D


    Hier ein Link zum Anbieter/Angebot.....


    mit Angel Eyes und 5 Jahren Garantie (altes Modell):

    http://www.ebay.de/itm/TOYOTA-Avens...740042737?pt=DE_Autoteile&hash=item4d01a48bf1



    ohne Angel Eyes und mit 5 Jahren Garantie (Modellpflege):

    http://www.ebay.de/itm/TOYOTA-Avens...736774426?pt=DE_Autoteile&hash=item4d0172ad1a

    Nur leider steigen die Preise mit zunehmender Kundenanzahl.... 8o
    Ob die Angel Eyes allerdings einer Typenzulassung /Genehmigung bedürfen ist mir ungewiss, ich habe welche ohne genommen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. exter

    exter Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Grundmaterial ist meistens ABS Kunststoff man kann es übrigens auch bei der Fa.Refoptik mit Alu neubeschichten.
     
  10. Windi

    Windi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2001
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Nur zur Info:
    Toyota hat die Kulanzzeit zum Austausch der blind gewordenen Xenon-Scheinwerfer mittlerweile auf 9 Jahre erhöht.
     
Thema: Grundmaterial Reflektor T25
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reflektor xenon avensis t25

    ,
  2. Xenon reflektor toyota avensis t25

    ,
  3. xenon scheinwerfer reflektor avensis t25

    ,
  4. toyota avensis t25 reflektor kulanz,
  5. gdhl toyota avensis reflektor,
  6. t25 reflektor ausbauen,
  7. toyota avensis t25 neue xenon scheinwerfer reflektor,
  8. reflektor scheinwerfer toyota avensis ,
  9. reflektor aluminium hitze xenon,
  10. toyota t25 reflektor,
  11. reflektor toyota avensis t25 scheinwerfer,
  12. reflektor toyota avensis t25 kaufen ,
  13. toyota avensis t25 xenon reflektor kaufen,
  14. reflektor toyota avensis t25
Die Seite wird geladen...

Grundmaterial Reflektor T25 - Ähnliche Themen

  1. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine
  2. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  3. Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer

    Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer: Hab nen gebrauchten Adapter von NIQ für die Lenkradfernbedienung auf Pioneer Radios. War bei mir im RAV verbaut Passt beim T25, RAV und beim...
  4. T25 D-Cat Chiptuning

    T25 D-Cat Chiptuning: Suche ein Chip für ein T25 D Cat 177ps Wer was abzugeben hat gern melden
  5. T25 Avensis

    T25 Avensis: wer kann mir bitte die Pinbelegung preisgeben?!