Grüne denken über Benzinauto-Verbot nach

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von GReggy, 05.04.2016.

  1. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1
    Die Mobilität durch Fahrzeuge mit Elektromotoren oder durch Brennstoffzellen soll gezielt voran getrieben und gesteuert werden.

    Hierzu sollen die Steuern bis 2025 für Benzin und Diesel jedes Jahr um zwei Prozent erhöht werden, um so auch die Neuwagenzulassung von Verbrennungsmotoren zu senken, so die Forderung des Grünen-Politikers Dieter Janecek.

    Mit den Einnahmen soll die Infrastruktur für das Netz an Ladesäulen für Elektroautos finanziert werden.

    www.allgemeine-nachrichten.de/wirtschaft/gruene-denken-laut-ueber-benzinauto-verbot-nach-80318/
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    ist ähnlich dem, was man in norwegen plant:

    http://www.huffingtonpost.de/2016/03/19/norwegen-elektroautos-2025_n_9507210.html
     
  4. #3 corollae11blacktop, 05.04.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Die Wirtschaft muss rollen...
     
  5. #4 Torsten-T25, 06.04.2016
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.521
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
  6. #5 matthiomas, 06.04.2016
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...war die Ausgabe vom 01.04......
     
  7. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Dann würde ich mal darüber nachdenken, die Autoindustrie zur Kasse zu bitten, denn die verdienen Milliarden. Wenn es mal nur die Hälfte an Gewinnen wäre, würden die sich immer noch eine goldene Nase verdienen. Und die Hälfte der Gewinne, dann dazu nutzen E-Autos und Ladesäulen zu bauen.
    Was soll der Schei... das das nicht effizient gehen würde und die Technik nicht da ist. E-LKW´s gab es schon vor 100 Jahren bei der Post.
     
  8. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Ist doch einfacher den Endverbraucher mal wieder zur Kasse zu bitten statt sich bei der Industrie unbeliebt zu machen.
    Ich weiß warum ich die Grünen nicht wähle :dumb
     
  9. #8 motorsport-e9, 07.04.2016
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Wird mal Zeit die Grünen zu verbieten...
     
    Max T., corollae11blacktop und ParadoxT20 gefällt das.
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    toyota ist so ziemlich das grünste was es gibt bei den grossen automobilherstellern...
     
  11. #10 corollae11blacktop, 07.04.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Grün ist eine Krankheit.... noch dazu unheilbar!!
     
  12. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    wäre nett, hier mal mit so komischen parolen aufzuhören.
     
  13. #12 motorsport-e9, 07.04.2016
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Parolen würde ich das noch nicht unbedingt nennen.

    Die Idee, bis 2025 diese Thesen auch in Taten umsetzen, ist einfach nur lächerlich und naiv.
    Für den Typen kommt der Strom vermutlich auch nur aus der Steckdose und Zitronenfalter falten tatsächlich Zitronen.

    Schaut euch mal die ganzen Leute dort an, da kann man froh sein wenn man stagniert und wir uns nicht mehr rückwärts bewegen.

    Der erste Schritt muss von der Autoindustrie gemacht werden und nicht vom einzelnen Bürger.
    Boom - ein bezahlbares!!!!!!!!!!! E-Fahrzeug mit funktionierender Technik für jedermann.
    Zusätzlich muss einen Zuschuss vom Staat geben, der nicht zu Lasten des kleinen Mannes fällt.
    Im gleichen Zuge müsste vielleicht das doch sehr karge Tankstellennetz mit E-Säulen ausgestattet werden.
    Das muss ebenfalls von der Industrie kommen und nicht vom einzelnen Bürger.

    Spinnen wir mal weiter, es gäbe dieses "Tankstellennetz" und viele Leute die nun ein E-Auto besitzen, wo soll denn die ganze neue Energie herkommen?
    Mehr als 80% der Leute laden das Auto über Nacht, was wohl das Stromnetz etwas überlasten könnte.
    Huch wir haben wohl zu viele Kraftwerke abgeschaltet, was machen wir denn da jetzt?
    Neue Kraftwerke bauen passt nicht zum Schema der Grünen, also doch vielleicht noch 500 weitere Windkrafträder in die Nordsee?

    Soll ich weiter fortführen? :D
     
    ParadoxT20 gefällt das.
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    ich habs nicht mal richtig zu ende gelesen...

    ...sö ähnliches geschreibe gabs ja zu hauf auch zur hybridtechnik. alles widerlegt in der praxis mittlerweile.

    wenn nicht 2025, dann kommt was ähnliches halt nen paar jahre später. braucht man nur abwarten... ;)

    und sowas ist spätpubertärers hengstgehabe... :D

    >.< für mich in dem thema. :P
     
  16. #14 Supra Ma61, 08.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2016
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    42
Thema:

Grüne denken über Benzinauto-Verbot nach

Die Seite wird geladen...

Grüne denken über Benzinauto-Verbot nach - Ähnliche Themen

  1. ... Frontscheibe Gruen .... Paseo .... Erfahrungen?

    ... Frontscheibe Gruen .... Paseo .... Erfahrungen?: Hallo, ich habe vor, mir diese Frontscheibe einbauen zu lassen. Habt ihr Erfahrungen damit? Bin für jeden Tip dankbar. Irgendwie habe ich immer...
  2. Kaufberatung: Mini oder grüner Mazda 2

    Kaufberatung: Mini oder grüner Mazda 2: Hallo, meine Frau darf nun endlich ihren Führerschein machen, vorher war das wegen Epilepsie nicht möglich. Nun brauchen wir für sie einen Wagen...
  3. Suche Mr2 (W3) Mit KLIMA, Leder in (Gift)Grün oder Schwarz

    Suche Mr2 (W3) Mit KLIMA, Leder in (Gift)Grün oder Schwarz: Hi Leute, Ich suche ein gut erhaltenen Toyota MR2 mit KLIMA und Leder ! Farben:Giftgrün und Schwarz! Ihr könnt mier auch gerne Angebote auf...
  4. Süche MR2 mit Klima, Leder, 6-Gang Grün, Schwarz oder Blau

    Süche MR2 mit Klima, Leder, 6-Gang Grün, Schwarz oder Blau: Hi Leute, bin neu iim Forum aber suche MR2 mit KLIMA, Leder, 6 Gang, Traktionskontrolle in den Farben (Gift)Grün, Schwarz oder dunkel Blaui!...
  5. rot und grün

    rot und grün: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Q5ZuvmyQ_p4