großes Problem mit saughubsteuerventil!?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von rule, 02.03.2006.

  1. rule

    rule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    hiho!!

    heut beim losfahren hat in meinem tacho das zeichen für elektronik geleuchtet. laut handbuch...ab zum chef. ich hin, der sein riesenhandy angeschlossen und irgendnen fehler ausgelesen. hat mich gefragt ob ich meinen tank ma RICHTIG leer gefahren hab, hab natürlich nein gesagt - is ja auch net so.

    jedenfalls meinte er dass bei mir irgendein ... pump...hub..ventil kaputt sei. sorry mir is der genaue name entfallen. jedenfalls gibts davon anscheinend zwei und die müssen ausgetauscht werden. er fragte mich ob ich leistungseinbußen hab, bei nem bestimmten drehzahlbereich und ich sagte "nein, nicht dass ich wüsste". das ventil hätte wohl was mit der einspritzung am hut, steuert die menge so wie ich das verstanden hab.

    für die geschichte hätte mein toyota händler gern 380 € von mir, ich soll mich melden wenn die´s machen sollen.

    jetz meine fragen:
    1.) was genau is da kaputt, wovon kommt das und warum überhaupt?
    2.) ist der preis gerechtfertig?
    3.) meine garantie is im sep05 ausgelaufen und ich hab ne zusatzgarantie abgeschlossen die logischerweise den motor mit einschließt, und für mich gehört diese sache zum motor mit dazu. also kanns doch auf garantie gehn oder?

    grüße und danke!
    basti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nonsens, 03.03.2006
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    RE: großes Problem mit ...hub...ventil!?

    hallo

    also wenn du nen diesel fährst meinst du wahrscheinlich saughubsteuerventil
    was das ist kann ich dir auf die schnelle nich verständlich erklären
    wovon und warum? Wieso gehen glühlampen kaputt!
    da wird ne neue reingeschraubt und keiner fragt nach wovon und warum
    preis und garantie keine ahnunabwarten auf andere schreiberlinge
    und wenn se aussteigen wirst dus machen lassen denn dann läuft dein motor nich mehr

    cu
     
  4. rule

    rule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    ja genau so heißen die dinger.
    aber grad wenn du die mit zündkerzen vergleichst und meinst die werden nur mal eben reingeschraubt, erscheinen mir 400€ bisschen viel dafür
     
  5. #4 E11-Freak, 04.03.2006
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    er vergleicht mit "glühlampen", :] und in deinem fall wären es sowieso "glühkerzen"
     
  6. rule

    rule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    was mich leider immernoch net weiter bringt :(
    kann mir keiner meine fragen beantworten?
     
  7. #6 Schuttgriwler, 07.03.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    IdR machen die SHV's keine Probleme, vereinzelte Ausfälle sind aber Bekannt. Diese Ventile steuern (werden über die ECU angesteuert) den Kraftstoffzufluß in die Hochdruckpumpe und regeln damit den CR-Druck.

    Garantie ? Kulanzantrag ? Fahrzeugalter ? km ? Scheggheftgefleeeecht ?
     
  8. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo,

    hast Du vieleicht noch Garantie auf Deine Kiste?
    Dann versuch es beim Händler.
    Versuch es mal auf Kulanz. Vieleicht klappt es ja.
    Vieleicht liegt es ja garnicht an den Ventilen, sondern an einem durchgescheuerten Kabelbaum, oben am Zylinderkopf, oder am ECU. Man sollte wohl bei dem FC den Rest auch mal überprüfen!
    Die Teile sind ab und an mal defekt, es gab aber auch schon defekte Kabelbäume!

    Viel Spaß!!

    Ernie :] :] :]
     
  9. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Hi Ernie!


    Du verbreitest immer ungute Gefühle bei mir. :D



    Bei den SHVentilen solltest du schon was während der Fahrt bemerken. Ruckeln oder plötzlicher Notlauf. (nach Neustart wieder alles ok u.s.w.)
    Das ist zumindest, was ich gehört hab (bei Toyo kennen es die meisten nur vom Hören-Sagen :D ).



    Du hast Garantie, das is gut.
    Weiter wär es interessant den Fehlercode zu kennen. :]
     
  10. Ernie

    Ernie Guest

    Shv

    Hallo Ukh,

    liegen die Kabel auf Masse oder sind durchgescheuert, har das den selben Effekt. Man sollte diese Sachen nicht außer Acht lassen. Es gab genug Fälle!
    In einen Tester schauen und schnell aus Erfahrungswerten ein Urteil fällen ist leicht. Es gigt aber auch noch andere Sachen, als das was oft kauitt geht!
    Manchmal sind es die kleinen Dinge, die man nicht gleich sieht, die einem das Leben schwer machen.

    Ernie :]
     
  11. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Verdammt!
    Das meinte ich nicht. ...... Ich meinte nur, man muss hier (in diesem Thread) mal nachhaken.

    Für mich war da zuviel Luft. :D :D :D



    Und: Wie is das mit der anderen Geschichte ausgegangen? (5. Ventil, Code:P...schiessmichtot....)??
     
  12. Ernie

    Ernie Guest

    hallo Ukh,

    es gibt für den 1386 FC mherere Ursachen und Zusammenhänge. Den Fall bei mir, der läuft. Ich habe aber von anderen auch andere Ursachen und Lösungen gehört. Man muss alles als komplette Einheit sehen, und die Vorgänge systematisch analysieren.

    Ernie :]
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    OT??

    Egal.
    Das mein ich ja auch.
    Langsam sind wir (hier im Forum) soweit.
    Man muss bei dem neuen Zeuchs: Sammeln.
    Keine Sau hat mehr den vollen Durchblick. :D

    Ich meinte das auch nicht böse. (klar?) :D :D :D
     
  15. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo zusammen,


    wir sind hier nicht bei anderen Herstellern, wo die Pannen an der Tagesordnung sind. Im Vergleich zu denen sind wir immer noch gut dran.


    Ernie :] :]
     
Thema:

großes Problem mit saughubsteuerventil!?

Die Seite wird geladen...

großes Problem mit saughubsteuerventil!? - Ähnliche Themen

  1. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  2. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  3. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  4. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...
  5. Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

    Supra MA61 mit Ladestrom-Problem: Hallo, habe folgendes Problem: An meinem MA61 leuchtete während der Fahrt plötzlich die Ladestromlampe auf und eine zu niedrige Spannung wurde...