größerer Kühler

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von drivetheglobe, 11.09.2009.

  1. #1 drivetheglobe, 11.09.2009
    drivetheglobe

    drivetheglobe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota: Previa 2.0 D4D BJ 2006, Starlet 1.3 BJ95, Ford: Transit 2,5D. BJ 97
    Hi,

    Mein Kühler bei meinem CarinaII, 1,6l, 77kw ist undicht.
    Habe heute einen neuen geholt --- und nun (Fr. abend -eh klar) bemerke
    ich dass er größer als der eingebaute ist.

    Es ist offenbar ein 668mmx327mm Kühler statt einem 568mmx327mm Kühler.
    Reinpassen würde er trotzdem denn das scheint intelligent gebaut
    (Toyota eben...:-))

    Preislich wird wohl kein Unterschied sein - soll ich einfach den größeren
    reinhauen ?

    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn er von den Schlauchanschlüssen und Befestigung für den Ventilator paßt sowie die Halterungen für den Kühler sich adaptieren lassen kannst du bedenkenlos den größeren Kühler einbauen. Bietet mehr Reserven bei hoher Motorbelastung und hohen Aussentemperaturen, bringt aber keine Nachteile mit sich. Reglung der wassertemperatur übernimmt eh das Thermostat.

    mfg Eric
     
  4. #3 carina e 2.0, 13.09.2009
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Naja der einzige Nachteil wäre, dass der Motor durch das zusätzliche Kühlwasser etwas später warm wird......das hat dann auch einen kleinen Einfluss auf deinen Verbrauch. Vor allem wenn du viel Kurzstrecke fährst.

    Aber ich denk mal so viel mehr Wasser wird da nicht reingehen.
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das ist falsch ! Solange der Motor kalt ist bleibt das Thermostat geschlossen und somit das zusätzliche Kühlervolumen vom Kühlkreislauf abgekoppelt. Erst wenn das Wasser im sogenannten "kleinen Kreislauf" seine Betriebstemperatur erreicht hat wird der Kühler durchspült. Da sich am kleinen Kreislauf durch den größeren Kühler nichts ändert bleibt auch die Warmlaufprozedur unverändert.

    mfg Eric
     
  6. #5 drivetheglobe, 07.01.2010
    drivetheglobe

    drivetheglobe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota: Previa 2.0 D4D BJ 2006, Starlet 1.3 BJ95, Ford: Transit 2,5D. BJ 97
    Kühler ist jetzt eine Weile drin, und es ist ja auch Winter:

    Konnte subjektiv keinen Unterschied zu vorher feststellen.

    lg
     
Thema:

größerer Kühler

Die Seite wird geladen...

größerer Kühler - Ähnliche Themen

  1. Größere Bremse auf AE86

    Größere Bremse auf AE86: Hallo Forumsgemeinde,ich bin auf der Suche nach einer größeren Bremse für meine AE 86, so weit ich weiß gab es mal Umbau Sätze für eine Golf 2 Gti...
  2. Celica Supra MA61 Umbausatz 5-Loch und große Bremsanlage

    Celica Supra MA61 Umbausatz 5-Loch und große Bremsanlage: Verkaufe hier einen Umbausatz um die MK2 auf 5 Loch umzurüsten und dazu gleich ne passende große 4-Kolben rundum Bremsanlage. Diese Kombi wird im...
  3. Öl Kühler ? Öl Wärmer ?

    Öl Kühler ? Öl Wärmer ?: Hallo, ist das hier ein Öl Kühler oder dient es das Öl Schneller auf Temperatur zu bringen ? Hab einen neuen Zylinderkopf, an diesem fehlt leider...
  4. Größe Innenvielzahn ... ZK 3zz bzw.4ZZ Motor ?

    Größe Innenvielzahn ... ZK 3zz bzw.4ZZ Motor ?: Moin ! Will bei einem kürzlich erworbenen 4ZZ Motor von 2002 mit erster ZKD den Kopf runternehmen. Kann mir Jemand sagen,welchen...
  5. Toyota Kühler

    Toyota Kühler: Habe hier noch einen guten Kühler inkl Doppellüfter aus ner Celica <p> Past bei vielen Modellen! <p> Abholung in Köln oder Versand möglich!! <p>...