Grösseren Motor für den E11 Compact 1.4 G6 '98

Diskutiere Grösseren Motor für den E11 Compact 1.4 G6 '98 im Motor Forum im Bereich Technik; Hiho, ist erstmal nur so eine Spinnerei von mir. Eigentlich bin ich mit der Leistung von 86 PS ganz zufrieden, aber vielleicht will ich mal...

  1. E11er

    E11er Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 1.4 TTE-Tuning
    Hiho,
    ist erstmal nur so eine Spinnerei von mir. Eigentlich bin ich mit der Leistung von 86 PS ganz zufrieden, aber vielleicht will ich mal irgendwann nen stärkeren Motor verbauen.

    Was kann man denn in den E11 Compact 1.4 G6 '98 so anderes verbauen (Leistungssteigerung auf sagen wir ca.130PS, also nicht übertreiben :D )?
    Wo bekommt man so einen Motor?
    Was kostet der im Schnitt so?
    Muss die Karosserie dann noch verstärkt werden? ich denke schon

    gruss, peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Misanthropic, 24.05.2008
    Misanthropic

    Misanthropic Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Eines mal vorweg, die Kosten sind exorbitant und der Aufwand sehr hoch, da ist es meist sinnvoller das ganze Geld lieber in ein Auto zu stecken, das von vorneherein mehr Leistung hat.

    Wenn du mal in die Showroom Sektion des Forums schaust sind diverse Umbauten zu sehen, von 4e-fte bis 3s-gte.
     
  4. #3 *Black Devil*, 24.05.2008
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Du kannst den 1,6er Motor einbauen. Ist, glaub ich, die Motor-Code 4A-FE
     
  5. #4 Energy_Master, 25.05.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    12
    Mit dem 4A-FE, der im 16er drin war kommst du im originalzustand auf 110 PS.
    Was der Umbau auf 4E-FTE bringt weiß ich nicht. Ammeisten LEistung bekommste mit dem 3S-GTE.
     
  6. #5 MR2Olli, 25.05.2008
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    3S-GE reicht auch, wären dann günstige 156PS. jedoch verschlechterst Du Dich dann in der Schadstoffklasse (auf Euro 2), glaube nicht das Du das eingetragen bekommst.

    Weiss nicht ob es die T20 später mit 170PSund D3/4 gab??

    Ansosnten such Dir eine T23 mit 143PS zum Schlachten ;)
    Oder eben 192...dann kannst Du auch zum Corolla TS greifen.
    Wobei Du warscheinlich mit nem ganzen Auto dann günstiger wegkämst (E11 weg, 5-6 Tausend drauf und einen E12 TS geholt ) ;)
     
Thema:

Grösseren Motor für den E11 Compact 1.4 G6 '98

Die Seite wird geladen...

Grösseren Motor für den E11 Compact 1.4 G6 '98 - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  2. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  3. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  4. Türdichtung Corolla e11 Fließheck

    Türdichtung Corolla e11 Fließheck: Suche für meinen Corolla e11 1,4 vvti 5 Türig BJ. 2001 mit Fließheck den Dichtungsgummi für die Fahrertür. Hat vielleicht jemand so ein Teil oder...
  5. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...