*größere Lima- Welche Batterie???* help please

Diskutiere *größere Lima- Welche Batterie???* help please im Elektrik Forum im Bereich Technik; Moinsns, Ich baue mir eine größere Lichtmaschiene ein, die jetzt 130 ampere bringt. Meine vorige hatte nur 90 ampere . Kann mir jemand sagen wie...

  1. #1 DanTiCaL, 21.12.2010
    DanTiCaL

    DanTiCaL Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    0
    Moinsns,

    Ich baue mir eine größere Lichtmaschiene ein, die jetzt 130 ampere bringt.
    Meine vorige hatte nur 90 ampere .
    Kann mir jemand sagen wie groß die batterie für die 130 ampere sein muss ?
    Der verkäufer uas den usa meinte halt nur 1000cc ,.. was dann wohl 1 liter füllmenge heisst oder wie oder was ?
    Sorry, aber stehe gerade son bissel aufm schlauch denke ich

    gruß

    daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Japanerfan, 21.12.2010
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Meiner Meinung nach ist das eine nicht vom anderen abhängig. D. h. nur wegen einer stärkeren LiMa brauchst nicht unbedingt eine größere Batterie. Es kommt vielmehr darauf an ob du mehr KAPAZITÄT der Batterie benötigst und wieviel. Das kann ich dir nicht so einfach sagen, musst du wissen anhand der Verbraucher die du verbaut hast bzw. vor allem, wie lange diese ohne Motor laufen und daher eben wieviele Ah sie "wegfressen" (entladen).

    Grundsätzlich "nimmt" sich ein Bleiakku den Ladestrom den er benötigt, der Lader muss nur konstante Spannung anlegen (ca. 14,4 V). Mit der einzigen Einschränkung, dass der Strom eine Obergrenze nicht überschreiten sollte - wo die genau liegt, ist oft gar nicht so leicht zu erfahren, die Batteriehersteller sind da etwas schweigsam.

    P.S.: Noch eine Faustregel: Zum sicheren Starten sollte eine Batterie noch mndestens 2/3 voll sein, ganz besonders im Winter.

    lg Japanerfan
     
Thema:

*größere Lima- Welche Batterie???* help please

Die Seite wird geladen...

*größere Lima- Welche Batterie???* help please - Ähnliche Themen

  1. Batterie Yaris 2013

    Batterie Yaris 2013: Hallo, meine Tochter fährt einen Yaris Bj 2013 OHNE Start Stop System. Nun ist die Batterie schon defekt. Bei der Inspektion gemessen. Der Yaris...
  2. Toyota Corolla e10 Batterie falsch herum angeschlossen

    Toyota Corolla e10 Batterie falsch herum angeschlossen: Vorab Hallo an alle und schonmal vielen Dank für eure Hilfe! Nachdem ich einem e10 Bj. 97 heute wieder leben einhauchen wollte und mir dies nicht...
  3. Batterie ständig leer

    Batterie ständig leer: Hallo Leute, langsam weiß ich mir keinen Rat mehr, habe seit letztes Jahr Probleme mit der Batterie, ein Woche stehen, Batterie völlig leer....
  4. St185 LiMa auf MR2 Position

    St185 LiMa auf MR2 Position: Hoi, Ich hätt mal eine Frage.. Hat schonmal jemand beim 3sgte die LiMa erfolgreich nach hinten verpflanzt, da wo sie im MR2 original sitzt?...
  5. Toyota Celica T16 Scheinwerferblenden gross und klein

    Toyota Celica T16 Scheinwerferblenden gross und klein: Habe hier noch diverse Blenden für die Scheinwerfer einer T16 grosse und kleine Ausführung <p> stk 30€ vb Preis: 30 Fix [IMG]