Green Luftfilter

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Frost, 26.05.2004.

  1. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    Ich habe vor mir demnächst einen Sporluftfilter einzubauen. Habe mich für einen von Green entschieden. Ist einfacher von wegen tüff un so. Jetzt stehe ich vor der Entscheidung ob ich ein Green Direkt Kit einbaue oder einen Green Twister. Hat jemand Erfahrungen oder weiß welcher von denen mehr bringt. Geht mir hauptsächlich um die Leistung. Vom Sound her muss er nicht unbedingt so laut sein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 madmarc, 26.05.2004
    madmarc

    madmarc Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Prius und viele andere Reisbrenner
    Zum Thema offenen Luftfilter.

    Wir haben einen Focus 1.6 mit einem RAID Maxflow kit ausgestattet.

    Die Leistung vorher und nachher gemessen. Und siehe da es waren 10PS um, leider auf der Negativseite.

    Dann haben wir das ganze auf der Straße mit Meßgerät nachgemessen.
    Serie 10,6 sek 0-100, mit Lufi 11,3 sek!!!!!!!!!

    Daher bin ich sehr negativ eingestellt zu offenen Luftfilter.

    Und wenn schon im Gutachten drin steht das keine Leistungssteigerung vorhanden ist, dann wirds die in Echt auch nicht geben.
     
  4. Jörg

    Jörg Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Carlos Sainz
    so etwas hab ich vermutet..deshalb hab ich mir bis jetz das geld für nen offenen luftfilter gespart...
     
  5. #4 Thunder, 26.05.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    aus der MR2-Fraktion haben viele ihre offenen Filter auch wieder ausgebaut wegen merklichem Leistungsverlust..

    Sagen wir mal so: Die Ingeneure bei Toyota denken sich schon was dabei, wenn sie einen Filter entwickeln, der in Kammern aufgeteilt ist, und optimal auf den Motor abgestimmt ist...
    Ich bin da auch eher immer skeptisch mit 'Universalteilen'...

    Jetzt kommt bestimmt: 'aber im Motorsport fahren...'

    Ok, aber bei denen ist auch irgendwie der ganze Motor mit anbauteilen aufeinander abgestimmt. Irgendwie kann ich mir nicht wirklich vorstellen, das ein Luftfilter alleine eine gravierende PS-Steigerung bringt...wie schon gesagt...eher das Gegenteil...
     
  6. #5 Jensens, 26.05.2004
    Jensens

    Jensens Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab im MR2 W20 den Green Twister drin! Erstmal hat der MR2 jetzt einen brutalen Sound und zum anderen merk ich keinen Leistungsverlust. eher im Gegenteil! Auch im E10 bringt der Twister was, nicht nur vom Sound her. Untenrum find ich zieht der Wagen etwas besser!
    Gruss Jensens
     
  7. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Diskussion lostret :D
    Tja da sieht man mal wie unterschiedlich das Empfinden sein kann.
    Rein technisch gesehen bringt ein offener Luftfilter eher obenrum mehr wie untenrum. Und da isses Scheissegal ob Vtti oder Normal, ob 2 liter oder nur 1.6 liter.

    Mal sehen was jetzt passiert :D
     
  8. Jörg

    Jörg Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Carlos Sainz
    da geb ich dir recht!


    Na was wohl,wir steigen voll drauf ein... :D
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Abstimmungssache. Bei manchen mehr Leistung, bei anderen weniger, und vielleicht auch keine Veränderung.

    Wenn im Gutachten schon steht, daß keine Leistungssteigerung eintritt ... sowas würde ich nicht kaufen. Ist wahrschnilich zur Absicherung des Herstellers, weil er genau weiß, daß seine Filter nicht auf den Motor abgestimmt sind.
     
  10. #9 INTERCEPTOR, 27.05.2004
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Solange der Motor kalte Luft ansaugt und diese nach dem Filterelement durch einen Trichter gerade gerichtet wird, sollte kein Leistungsverlust feststellbar sein. Denn zb. die Universalen K&Ns haben ja einen sehr kantigen Verlauft zwischen FIlterelement zum Stutzen. Die Luft muss sich über die Kante hinwegbewegen und verwirbelt dadruck sehr stark. Probleme gibt es auch meistens dann wenn man die "kalt Luft" im 90° Winkel zum Unterboden absaugen möchte. Nur bei hohen Geschwindigkeiten liegt dann im Ansaugschlauch Unterdruck an was die Leistung erheblich senkt.

    Ich hab in meinem 1.5er Turbo auch eine selbstgebaute Ansauganlage mit nem kurzen 63mm Stahlrohr, gleich darauf die Lh Jet und dort den offenen Filter drauf. Ist sehr kurz und ich kann mich weder über Sound noch Leistung beklagen!!!
     
  11. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    ok, nachdem ich mich auch mit einer firma kurzgeschlossen habe, werde ich mir wohl wie Jensens den Green Twister einbauen. Dazu nochmal eine Frage, speziell an Jensens, aber auch an alle anderen. ich habe einen Schlauchinnendurchmesser von 61mm, den Twister gibt es aber erst ab 65mm. Geht das trotzdem oder brauche ich noch einen Adapter weil ich sonst Probleme bekomme?? Brauch ich sonst noch irgendwelche Teile, die ich mitbestellen sollte???
     
  12. #11 Jensens, 28.05.2004
    Jensens

    Jensens Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einen etwa 1cm breiten Gummistreifen als "Adapter" verwendet - einmal rumgewickelt Kante auf Kante -> Twister drauf -> Schelle festziehen! Das Gummi gibts im Baumarkt. Damit hab ich den Twister im E10 und im SW20 drangemacht. Kann dir auch gerne ein Bild schicken, aber da isses nur schwer zu erkennen.
     
  13. BanBan

    BanBan Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch einen Twister drinnen (XL siehe auch Sig) und bin definitiv der Meinung das er von untenrum viiiel besser geht. Hatte vorher den Tenzo drinnen und da war tote Hose, außer Sound hat der garnix gebracht.

    Zwar ist der Kick bei 5000U/min deutlich zurückgegangen dafür zieht er ab 3000U/min merklich besser, warum auch immer.
     
  14. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Pass dann auf mit den Artikelnummern auf www.green-filter.de.
    Irgendwie stimmen die nicht ganz :D hab diese woche auch die Arschkarte gezogen und sie haben mir den falschen geschickt.. ;(
     
  15. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    vielen dank an alle.
    @Jensens: ein bild wäre hilfreich, da ich in der erklärung nicht genau verstanden habe wie du das meinst. oder schick mir einfach ne mail.
     
  16. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre seit einem Jahr mit dem Twister. Leistung ist gleich geblieben - Sound aber ganz und gar nicht :D. Vorteil vom Twister gegenüber einem normalen offenen Filter ist sicherlich, daß man ihn eingetragen bekommt. Desweiteren ist die Kaltluftzufuhr deutlich besser als bei einem normalen offenen Filter, da der Ansaugschlauch ja direkt auf dem Filter sitzt.

    Der E11 hat übrigens 65er Anschlussweite, also passt der Twister mit 65mm wie angegossen.

    Mein Twister (SO nicht eintragbar! Ohne Ansaugschlauch u. mit Alu-Ansaugbrücke):
    [​IMG]
     
  17. #16 Andyfreis, 30.05.2004
    Andyfreis

    Andyfreis Guest

    eine frage zwischendurch, offner Luftfilter heist das die luft ungefiltert rein komm??? oder sehe ich das falsch??
     
  18. BanBan

    BanBan Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Offen heißt ohne Gehäuse, wobei Filter wie Green Twister, BMC Airbox, Sandtler etc. auch meist als offen bezeichnet werden obwohl sie in einem Gehäuse sitzen.


    Ich habe meinen Twister so eingetragen bekommen ;)
     
  19. Frost

    Frost Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris 1.6
    @sniper: warum hast du den so nicht eingetragen bekommen??? wegen dem fehlenden kaltluftschlauch oder wegen der alu-ansaugbrücke??? die hab ich ja nicht drinne, aber ich wollte erstmal den kaltluftschlauch weglassen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    @Frost: Eingetragen ist er schon - nur so wie auf dem Bild währe er nicht eintragbar.
     
  22. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    wenn man den Kaltluftschlauch weg lässt,saugt der Motor Luft aus dem Motorraum an.
    WARME Luft..

    Warme Luft bedeutet viel Volumen wenige Sauerstoff,
    also genau das Gegenteil was das Auto für eine gute Leistung braucht.
    Nicht umsonst wird bei Turbomotoren die Luft per Ladeluftkühler
    gekühlt. Klaro dort ist durch die Komprimierung die Luft erwärmt, aber
    das Prinzip kalte Luft = mehr Sauerstoff pro Volumen bleibt gleich ;)

    Ich hatte im W3 einen Twister verbaut. Sound war gut, Leistung war geschätzt 20 PS weniger. Bei den modernen VVTi-Motoren ist, so wie es aussieht, die Luftströmung bis ins kleineste berechnet. Stimmt die Strömung nimmer, z.B: durch einen anderen Ansaugweg oder durch einen offenen Lufi dann stimmt die Verbrennung nimmer. Ich weiss nicht ob es am LLM liegt aber der Leistungsverlust ist Fakt.
    Muss aber net für alle neuen Toyotas gelten, ich kann nur für den W3 sprechen ;)
     
Thema:

Green Luftfilter

Die Seite wird geladen...

Green Luftfilter - Ähnliche Themen

  1. Gutachten Brief offener Luftfilter AE86

    Gutachten Brief offener Luftfilter AE86: Wie das Thema schon aussagt, suche ich ein Gutachten oder einen Brief oder Briefkopie, wo jemand einen offenen Luftfilter auf einem AE86 gefahren...
  2. Starlet P9 Luftfilter

    Starlet P9 Luftfilter: Moin, Ich bins mal wieder. Da mit dem Fahrwerk alles geklappt hat, nun das nächste. Offener Luftfilter am P9? Hab mich schonmal etwas...
  3. Verschiedene Carina E Teile: Federn, Scheinwerfer, Luftfilter, Lambdasonde

    Verschiedene Carina E Teile: Federn, Scheinwerfer, Luftfilter, Lambdasonde: Lambdasonde - VB 80 € https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lambdasonde-toyota-carina-e-magermix/432905984-223-3838 Reparaturhandbuch - VB...
  4. V: ST185 - D2 Coilovers - EIBACH PRO Kit - GT3071R - Luftfilter - Zündkabel - Zündkerzen - diverses

    V: ST185 - D2 Coilovers - EIBACH PRO Kit - GT3071R - Luftfilter - Zündkabel - Zündkerzen - diverses: Habe mein Lager ein bisschen aufgeräumt und verkaufe nun: Celica ST185 – NAGELNEU - Tieferlegungskit 30mm Eibach PRO KIT 8233.140 – 350€ - 4...
  5. K&N Universal Luftfilter offen

    K&N Universal Luftfilter offen: Ehemals original von der Fa Mohr (ehemaliger Honda Sportauspuffhersteller ), aber ein original offener Luftfilter der direkt an die Drosselklappe...