Glühkerzen bei Carina wechseln

Diskutiere Glühkerzen bei Carina wechseln im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen woran man merkt dass die Glühkerzen gewechselt werden sollten? Ich hatte in den letzten Tagen paar mal...

  1. ukitz

    ukitz Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir vielleicht jemand sagen woran man merkt dass die Glühkerzen gewechselt werden sollten? Ich hatte in den letzten Tagen paar mal Startprobleme, könnte aber sein dass ich nicht lange genug vorgeglüht habe. An der Batterie lags nicht, die ist ok.
    Und dann wollte ich noch fragen ob mir vielleicht jemand eine Anleitung zukommen lassen kann, wie man die Glühkerzen bei meinem Fahrzeug wechselt. Es ist ein Toyota Carina II 2.0D (T17)
    Vielen Dank schon mal an alle die antworten.

    MfG, ukitz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T(oyota) 18, 22.07.2009
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    So trift man sich wieder. :D Heizungssteuerung Beleuchtung.

    Zu Glühkerzen.
    Ich würde als erstes Prüfen ob da überhaupt Spannung anliegt . Wenn nicht ist es wahrscheinlich das Vorglüh-Zeitschaltgerät (steht original so im Werkstatthandbuch ) Glühkerzenrelais , Sicherung oder die Verdrahtung.
    Wenn da Spannung anliegt dann wird es im Werkstatthandbuch empfohlen die Sammelschiene welche die Glühkerzen miteinander verbindet, zu demontieren und die einzelnen Glühkerzen auf Durchgang zu der Masse mit einem Ohmmeter zu testen.

    MfG T(oyota) 18
     
  4. ukitz

    ukitz Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo :)

    kannst du mir vielleicht eine Anleitung zukommen lassen wie man die Glühkerzen wechselt? Oder sollte man das besser nem Fachmann überlassen?

    MfG, ukitz :)
     
  5. #4 T(oyota) 18, 01.08.2009
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Bist du sicher das sie nicht mehr OK sind.
    Theoretische Möglichkeit: Vielleicht kommt einfach Luft in die Kraftstoffleitung.
     
  6. ukitz

    ukitz Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    sicher bin ich mir ehrlich gesagt nicht. Mir ist nur aufgefallen dass mein Wagen ein paar Mal Startschwierigkeiten hatte...ein Grund war mit Sicherheit auch der Anlasser (da war einer der beiden Kupferwinkel die da drin sind fast total weggeschliffen). Nachdem ich den Winkel ersetzt hatte, sprang der Wagen ja wieder normal an...aussr wenn ich nicht lange genug vorgeglüht hatte.
    Und gestern war das wieder so. Mir kommts so vor als wenn ich immer länger vorglühen lassen muss...
    Wie lange halten denn Glühkerzen normalerweise? Diese haben jetzt eine Laufleistung von etwa 120 000 km.
     
  7. #6 T(oyota) 18, 02.08.2009
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Bezüglich der Lebenserwartung der Glühkerzen habe ich leider keine Erfahrungen.
    In dem normalen Handbuch steht nicht zum Thema drinnen.
    Mal sehen ob etwas im Werkstatthandbuch über die Wechselintervalle steht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 T(oyota) 18, 03.08.2009
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Kleines Update.

    Das Werkstatthandbuch sagt auch nichts zum Thema Glühkerzen Wechselintervalle.

    Vielleicht sollte man ein neues Thema (Lebenserwartung der Glühkerzen) anfangen ?
     
  10. ukitz

    ukitz Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Sorry dass ich mich jetzt erst wieder melde.
    Wegen dem neuen Thema...wenn nicht mal das Werkstatthandbuch wird wohl auch kein anderer etwas genaues dazu sagen können. Aber von mir aus könnte so ein Thema eröffnet werden :)
     
Thema:

Glühkerzen bei Carina wechseln

Die Seite wird geladen...

Glühkerzen bei Carina wechseln - Ähnliche Themen

  1. Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln

    Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln: Hallo an alle erstmal, Gerade ist mein Vater nach hause gekommen von der arbeit(hat zusatz gearbeitet eigentlich frei wegen feiertag) und sagte...
  2. Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln

    Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln: Könnte mir jemand ausführlich eine anleitung schreiben wie ich den schaltknauf wechsel. Währe nett wen man noch einen Amazon link für ein...
  3. Yaris TS 1,8 Endschalldämpfer wechseln

    Yaris TS 1,8 Endschalldämpfer wechseln: Hallo zusammen, bei meinem Yaris TS EZ 03/2007ist ein Loch im Rohr an der angeschweissten Halterung zum Endschalldämpfer. Da das Teil geflanscht...
  4. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...
  5. Ventideckeldichtung wechseln: welche Anzugsdrehmomente?

    Ventideckeldichtung wechseln: welche Anzugsdrehmomente?: Hallo! Ich habe vor die Ventildeckeldichtung bei meiner Corolla zu wechseln. Brauche Anzugsdrehmomente von Schrauben und die Reihenfolge....