Glühbirnen gegen LED-Blinkerbirnen tauschen

Diskutiere Glühbirnen gegen LED-Blinkerbirnen tauschen im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo Leutz. Habe mir neulich Led-Blinkerbirnen für meinen Avensis T22 gekauft. Folgendes Problem: Beide LED-Birnen funktionieren, allerdings...

  1. Doccy

    Doccy Guest

    Hallo Leutz.

    Habe mir neulich Led-Blinkerbirnen für meinen Avensis T22 gekauft.
    Folgendes Problem: Beide LED-Birnen funktionieren, allerdings wenn beide birnen im Sockel sind blinkt nur die Fahrerseite, wenn aber auf der Beifahrerseite die herkömmliche Fadenbirne eingesetzt wird und auf der Fahrerseite bleibt die Led, blinken plötzlich beide. Led zusammen mit der Fadenbirne.
    Kann mir irgendjemand helfen bei dem Problem, da ich selbst wenig ahnung von elektrik habe!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 06.08.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Hast du schon mal versucht die LED Lampe auf der Seite, auf der es nicht funktioniert hat, einfach mal umgedreht, also 180 Grad um die Achse, einzustecken?
     
  4. Doccy

    Doccy Guest

    Das funktioniert nicht das das eine BAU15s Birne ist mit versetzten pins. Die passt nur in eine richtung
     
  5. #4 *Black Devil*, 06.08.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ahh stimmt ja... seh jetzt erst, dass du nen Avensis hast...

    Hast du sie schon mal vertauscht? Also von der Fahrerseite auf die Beifahrer und andersrum?
     
  6. Doccy

    Doccy Guest

    Ja das ist ja das merkwürdige. Beide Led's blinken bzw. funktionieren. Sobald ich die fadenbirne in die beifahrerseite stecke blinken beide. ?????????????????????????????????????????????????????????????ß
     
  7. #6 *Black Devil*, 06.08.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ok.... dann fällt meine Theorie, dass die eine defekt ist, wohl flach....
     
  8. #7 chrisbolde, 06.08.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Kannst du evtl. die Anschlusskabel vertauschen? Bzw. vorher mal mit einem Multimeter (falls du eines haben solltest) messen, wo links und rechts die + Leitung und wo die Masseleitung sind? --> Messbereich Gleichspannung, minimum 12V einstellen. In Strommessbereichen zerschießt du dir das Messgerät (nahezu Kurzschluss = hohe Ströme).

    Mein Verdacht ist, dass links und rechts + und - auf unterschiedlichen Pins ankommen, dass das also genau vertauscht ist. Leuchtdioden lassen wie jede andere Diode den Strom nur eine Richtung durch, von der Anode zur Kathode. Wenn nun die Plusleitung an der Kathode anliegt, wird die Diode in der sogenannten Sperrrichtung betrieben - es fließt kein Strom und damit kann da auch nix leuchten. Glühbirnen ist die Stromrichtung dagegen schnurzpiepegal.
     
  9. Doccy

    Doccy Guest

    Du meinst, das die Fassung 'ne falsche Polarität hat?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 chrisbolde, 07.08.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    So hätte man es auch sagen können :rolleyes:
    Ich liebe komplizierte Formulierungen :D
     
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Was passiert denn, wenn Du auf beiden Seiten wieder normale Glühbirnen reinmachst? Geht dann wieder alles?
    Die Sache daß beide Seiten blinken, wenn man links blinkt, sieht eigentlich irgendwie nach defektem Blinkerrelais aus. Vielleicht funktioniert das auch gar nicht so, weil die Blinkeransteuerung einen gewissen Stromfluß braucht. Die LEDs ziehen ja deutlich weniger als eine Glühbirne, vielleicht kommt die Blinkelektronik damit nicht klar?
     
Thema:

Glühbirnen gegen LED-Blinkerbirnen tauschen

Die Seite wird geladen...

Glühbirnen gegen LED-Blinkerbirnen tauschen - Ähnliche Themen

  1. Nach Bremsscheiben Beläge tausch Wirkungsgrad schlechter?!

    Nach Bremsscheiben Beläge tausch Wirkungsgrad schlechter?!: Hallo zusammen, Habe bei meinen E12 2006 97PS sol nach 65000km die kopletten bremsen getauscht. Scheiben und Beläge. Hat ein Fachmann mit...
  2. RAV4 D4D 177PS LED Fussraum

    RAV4 D4D 177PS LED Fussraum: Hallo Zusammen Wir hatten ein Fehlercode an dem RAV4 D4D mit 177PS. Da ist mir aufgefallen, dass es unten rechts im Fussraum (Fahrerseite) eine...
  3. Yaris verso Info's 1,3 gegen 1,5 Liter Motor tauschen

    Yaris verso Info's 1,3 gegen 1,5 Liter Motor tauschen: Hallo, leider hat sie Suchfunktion nichts gefunden. Hat wer Infos was alles geändert werden muss um in den Yaris verso den 1,3 er gegen einen...
  4. PROJEKT LED-Einbau

    PROJEKT LED-Einbau: Habe heute und gestern mal bissl Langeweile gehabt und meine Lüfterdüsen indirekt beleuchtet und meinen Fussraum mit LEDs ausgestattet. Das alles...
  5. Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln

    Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln: Hallo an alle erstmal, Gerade ist mein Vater nach hause gekommen von der arbeit(hat zusatz gearbeitet eigentlich frei wegen feiertag) und sagte...