Gibt´s ein besseres Auto als den Yaris ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von longline, 15.12.2006.

  1. #1 longline, 15.12.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Seit März bin ich glücklicher Yaris-Fahrer und habe bis heute kaum was an ihm auszusetzen.
    Bei meinem ersten Toyota, den E 10 habe ich schon gedacht, was für ein wunderbares Fahrzeug. Der nächste, ein E 11 konnte meine Begeisterung nochmal steigern, aber der Yaris ist für unsere kleine Familie fast perfekt.
    Als praxis-taugliches Alltagsauto betrachtet natürlich, nicht als Sportwagen oder sowas...

    Ist der Yaris 2 eigentlich noch viel besser, lohn sich der Umstieg ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miro

    Miro Guest

    Der Yaris 2 ist klar besser, wenn es die Verarbeitung im Innenraum angeht. Ist auf jeden Fall grösser geworden und die Technik ist auch auf dem neusten Stand. Also es kommt drauf an welche Anforderungen du an das Auto stellst.
    Der Umstieg ist auf jeden Fall nicht schlecht.
    Vorschlag von mir, fahre den neuen Yaris mal Probe und dann siehst und merkst du den Unterschied.

    Gruss

    Miro
     
  4. #3 waynemao, 15.12.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Habe mir den neuen Yaris beim Händler mal angeschaut, ist echt nicht schlecht, gefällt mir. Wenn ich mir in ein paar Jahren einen neuen, jungen Gebrauchten kaufe, dann ist er auf jeden Fall unter den Favoriten, der Innenraum ist wirklich eklatant besser als beim Yaris I. Aber der Suzuki Swift gefällt mir ebenso, grade auch innen. Nur mittlerweile ist der Yaris so groß und schwer, da würde ich zur 87PS Version greifen, die 70 Pferde werden sich wohl schwer tun.
     
  5. Miro

    Miro Guest

    Sehe ich auch so. Bin den gefahren und muss sagen für die Stadt o.k. aber für die Autobahn oder Landstrasse viel zu lahm.

    Gruss

    Miro
     
  6. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde und werde nicht vom Yaris I auf Yaris II umsteigen. Was ich verbessert hat (zumindest zu 90%) ist das Raumkonzept. Beim Rest war es imho ein Schritt zurück. Die Ergonomie lässt zu wünschen übrig, über optische Mängel bei der Verarbeitung wurde auch schon genug geschrieben.
    Jetzt muss der alte halt noch ein paar Jahre laufen bevor ich mir den Prius III ansehe. Ha den 1.0er und fahre mitr dem zum größten Teil Autobahn. Er ist ausreichend, auch wenn man am Berg vielleicht mal etwas langsamer wird. Aber das gleiche Problem dürften auch alle Golf IV 1.4 (75PS) haben, was der meist verkaufte Golf IV war...
     
  7. #6 USS_Voyager, 16.12.2006
    USS_Voyager

    USS_Voyager Guest

    Also ich bin inzwischen zweimal einen Yaris II gefahren und kann nicht von einer guten Verarbeitung sprechen. Zudem ist die Materialanmutung im Innenraum doch sehr billig. Und was ich echt sehr schlecht durchdacht finde, dass der Knopf für die Anzeige des BC rechts außen am Display ist.Selbst ich mit meinen langen Armen muss mich da recken.
     
  8. #7 waynemao, 16.12.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Sind das nicht eigentlich alles auch Attribute des Yaris I?

    http://slothauto.dk/twingo 004.jpg Twingo

    http://img.loquo.com/img/madrid/130286.jpeg Yaris I

    http://www.insidetracknews.com/blog/sw-toyota-yaris-02.jpg Yaris II


    Der Yaris I hat mir zuviel Ähnlichkeit mit dem superhässlichen Twingocockpit, zudem die widerlichen Verfärbungen am Lenkrad, nachher hat man 5 verschiedene Grautöne im Cockpit, naturgrau, ekelgrau, dreckiggrau, schmantgrau...- :D

    Ne, also vom optischen her finde ich das neue Cockpit 100mal besser!!


    Da lob ich mir doch das Cockpit des neuen Colts, sieht besser aus als alle eben aufgeführten:

    http://distributor-netherlands-pictures.javacl2.inpact.nl//1103211713474.jpg
     
  9. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    die verarbeitung ist aber net das wahre auch im innenraum. man sieht das, wenn man drinne sitzt. war zumindest beim vorführwagen so...
     
  10. #9 waynemao, 16.12.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Wie gesagt, zur Verarbeitung kann ich nichts sagen, ich beziehe mich nur auf die Optik.

    ABER: So billig ist der Yaris II auch nicht, dass nur die billigsten Materialien verarbeitet werden sollten :(
     
  11. Micha

    Micha Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin 6 Jahre lang den Yaris gefahren und war eigentlich begeistert.
    Mit dem neuen Yaris hab ich mich dann auch eingehend gefasst. Und ich muss sagen, ich persönlich würde mir ihn nicht mehr kaufen (hab ich ja auch nicht, zwinker).
    Der sagt mir in allem nicht mehr zu.
     
  12. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    ich denke schon, dass es sich lohnt den neuen yaris mal anzuschauen!! :]
    hatte zwar nie nen yaris 1 bin ihn aber schon ein paar mal als leihwagen
    gefahren. ich finde den 2er schon erwachsener, er ist immerhin so groß
    wie der corolla e9! er macht auch nen wertigeren eindruck, wenn auch
    und da muss ich meinen vorschreibern recht geben, die materialien gerade
    im türbereich nicht unbedingt sauber eingepasst sind. aber der neue corsa
    z.b. ist viel schlimmer verarbeitet, so nach dem motto aussen hui innen
    pfui! die materialiern sehen top aus, klappern aber und sitzen schief!

    der yaris II ist besonders mit dem 87ps motor auch schön ruhig!! und das
    fahrwerk ist im gegensatz zu meinem ehemaligen E12 und meiner aktuellen
    t23 auch nicht so holperig und polternd sondern recht angenehm!

    ich überlege mir auch, nächstes jahr mir wieder wat kleineres und
    günstigeres zu kaufen!? ?( vielleicht nen yaris 2 ts?? ?( :D

    mfg, mag!

    ps: ich behaupte mal einfach, der yaris II mit 1.3liter und 87 ps
    hat den besten und stärksten motor in der ca. 90 ps klasse!!!
     
  13. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Besser? Der billigste Mist ist das. Wenn man Glück hat, stimmen die Spaltmasse. Alleine die Idee, ne Armlehne in 3 Teilen anzubringen, ist ein Witz. Bei mir haben diese 3 Teile Spaltmasse, das war alles andere als normal. Reklamiert - Austausch - Ergebnis: Spaltmass o.k., Plastikteile sitzen locker - Grund: Einmal die Teile abgemacht, schon halten sie nicht mehr, weil alles billiger Müll ist. Sorry aber lieber den alten Yaris behalten. Ich denke da war die Qualität nicht so billig wie im neuen.
     
  14. #13 USS_Voyager, 17.12.2006
    USS_Voyager

    USS_Voyager Guest

    Wenn der Yaris II deutlich günstiger wäre als seine Konkurrenten, könnte man die schlechte Verarbeitung ja noch durchgehen lassen. Aber so... :(
     
  15. #14 Burnmax, 17.12.2006
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Colt CZ..... ;) Als CZT sehr zu empfehlen.....der 4G15 T kann Tuningtechnisch einiges ab........
     
  16. #15 waynemao, 17.12.2006
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Glaube langsam echt, dass der Colt besser ist, was ich hier so alles über den Yaris II höre ?(

    Und dabei war der Yaris I innen schon schlechter als ein Lupo.


    Schade, eigentlich gefällt mir der Yaris II sonst gut, der Yaris I auch, aber eben nur von außen, der Innenraum ist für mich :rolleyes:
     
  17. #16 USS_Voyager, 17.12.2006
    USS_Voyager

    USS_Voyager Guest

    Eines muss man dem Yaris II ja lassen. Rein optisch sieht der Wagen meiner Meinung nach gut aus.
    Was mich aber auch etwas nervt, ist die Ausstattungspolitik. Man bekommt sowas wie dieses SmartKey-System, aber so sinnvolle Sachen wie ein automatisch abblendbarer Innenspiegel oder einen Regensensor bekommt man nicht mal gegen Aufpreis.
     
  18. #17 Kurvenfreund, 17.12.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Natürlich gibt es bessere Autos, Porsche ist besser, weil schneller. Oder ein Hiace, weil mehr Laderaum. Oder ein Traktor, weil man an den Yaris leider keine Heuballenpressmaschine anschließen kann.
    Du merkst...ohne Bewertungskriterien festzulegen, ist die Frage nicht zu beantworten.
     
  19. #18 fraschumi, 18.12.2006
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    DAMIt liegst allerdings voll und ganz richtig!

    Wenn ich den Begriff "Anmutung" schon lese, schwant mir beinahe, hier iss jetzt das "Mädelforum".......;-)
    Bitte recht verstehen, es kommt schon drauf an, wieviel "Anmutung" es für welchen Preis denn sein darf?..........-)......ganz abgesehen mal von anderen vorhandenen, oder eben auch nicht vorhandenen Qualitäten..

    Gruß Frank
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 longline, 02.01.2007
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Besser geht immer, das stimmt.
    Mir ging es auch eher um den besten Kompromiss aus
    allen Eigenschaften.
    Der Preis ist schon lange kein Kaufargument für einen Toyota.
    Sowohl neu als auch gebraucht liegen die auf einem sehr hohen
    Level. Ist halt ein Premiumprodukt....
     
  22. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ja es gibt ein besseres Auto als den Yaris.

    Den Honda Jazz.

    Der ist gegenüber dem alten Yaris überall überlgen, außer bei den Fahrleistungen vielleicht.

    Er ist größer, variabler, leiser, komfortabler und macht auch qualitativ einen besseren Eindruck.

    Bzgl. Platzangebot und Variabilität schlägt er auch den neuen Yaris deutlich.
     
Thema:

Gibt´s ein besseres Auto als den Yaris ?

Die Seite wird geladen...

Gibt´s ein besseres Auto als den Yaris ? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  2. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  5. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...