GFK Reserveradwoofer Workshop

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von MR2Olli, 15.04.2007.

  1. #1 MR2Olli, 15.04.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Ein kleiner Workshop für diejenigen, die auf Bass nicht versichten wollen und trotzdem Platz haben wollen.

    Nach und nach liefere ich hier die Bilder nach, das dauert aber ein wenig, da ich nicht jedes Wochenende drankann ;)

    Zunächst kommt das sorgfältige Abkleben der Reserveradmulde. Dies ist besonders wichtig, da man sonst ein Problem haben könnte, das Laminat nachher wieder aus derm Kofferraum herauszubekommen:

    [​IMG]

    Danach wird ein hinterer Abschluß zunächst aus Pappe als Schablone angefertigt. Ist ebenfalls recht wichtig, da man am Heckblech schwer laminieren kann, und das Laminat nachher auch schwer herausbekommt.
    [​IMG]

    Das ganze dann aus Holz.....
    [​IMG]

    Nun geht es ans auspacken....
    Es handelt sich um 10Kg Harz und 10m² Glasfasermatten von 450g/m²
    [​IMG]

    [​IMG]

    zunächst ein wenig zerschnibbelt....links kleine Stücke für Kurven und Ecken, und im Rechten Karton die etwas größeren für den Boden.
    [​IMG]

    so sieht das ganze nach der ersten Schicht aus....
    [​IMG]

    und so nach der drittten, also jetzt dick genug um es herauszunehmen.
    [​IMG]

    mit etwas Gewalt und Spucke lässt sich das ganze Restlos herausnehmen.
    [​IMG]

    nun kommen noch weitere 5 drauf, nach der insgesammt 5. Schicht hatte ich vorerst keine Lust mehr.
    [​IMG]

    Wichtig.....zwischendurch immer mal wieder kleine Pausen machen. zum einen damit, das Laminat etwas härten kann, zum anderen um Sonne und ein kühles Braunes zu tanken. Eigentlich braucht man die Pause aber um nicht so high zu werden das man abhebt. Habe gestern die ersten 2 Schichten ohne Pause und direkt über der Reserveradmulde gemacht, dementsprechend bin ich abends durch das Schlafzimmer geflogen :D

    [​IMG]

    Weiter geht es demnächst, so in etwa soll das ganze später mal aussehen:
    auch mit 2 JL, allerdings V2 ;)

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cereal_killer, 15.04.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Find ich echt ne gute Idee das du das hier mit Bildern reinstellst. Ich werd davon bestimmt Mitte dieses Jahres auch was von haben :]

    Bin mal gespannt was da noch so kommt....
     
  4. #3 GermanVitz, 16.04.2007
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    genau das hab ich die tage auch noch vor mir :]
     
  5. #4 Redfire, 16.04.2007
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Schoen....

    Seh ich da etwa ein Bitburger Stubbi? anstelle eines Koelsch bei nem Koellner? :D
     
  6. #5 bluevision, 16.04.2007
    bluevision

    bluevision Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    ohne Handschuhe?? ?(

    Wie legst du die Matten an?...


    Ich hoffe du nimmst spätestens zum Schleifen Handschuhe und eine Maske, sonst wirds gesundheitlich echt gefährlich ;)



    Aber ein echt schöner Bericht, viel Spass noch und schön weiter berichten :]
     
  7. #6 Hifi-Wagner, 16.04.2007
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0

    :D :D :D :D :D:§$% :wand :wand :wand :wand
     
  8. #7 CorollaChris, 16.04.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    na das ist doch echt ein sehr guter bericht für leute, die das noch nie gemacht haben.
    Ich hatte zum Glück einen der größten GFK-Spachtler Deutschlands, der mir ein paar Tipps gab.
    Für jeden der Tipps Rund um GFK braucht: Renato Rivic, X-Dream-Car-Audio.
    Hat übrigens auch auf seiner Homepage nen GFK-Workshop.

    Zum Bericht noch ne kleine Anmerkung:
    Ich würde allen auch zu Handschuhen und spätestens beim schleifen mind. ne Staubmaske empfehlen.
    Das ganze GFK-Zeug ist nicht ohne, bin selbst ganz schöön HIGH-geworden.

    Ein weiterer Tipp:
    - Nach dem Abkleben einfach die Reserveradmulde mit "Trennmittel" einschmieren. Dann lässt sich die GFK-Wanne leichter entfernen.
    - Je nach Größe der Wanne empfiehlt es sich noch Verstrebungen aus Holz in die Wanne einzubauen.
    - Nachdem die Wanne dick genug ist, würde ich noch ne Dämmpaste reinschmieren, zb Exact Silent P
    - Wanne von außen mit "MUHWOLLE" beziehen. Wenn ihr dann die Wanne reinschraubt bewegt sich das Ding nicht einen Millimeter

    Gruß
    Chris

    PS: Bin schon auf weitere Bilder gespannt.
     
  9. #8 Toyoraner, 16.04.2007
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja, das war ganz schön Arbeit damals bei mir. Aber es lohnt sich.
    Ich hatte zusätzlich schon vorher den ganzten Kofferraum mit Dämmmatten ausgeklebt.

    Kleiner Tip noch von mir. Wenn man die Trennplatte etwas weiter rein versetzt, sofern man auf etwas Volumen verzichten kann, kann man den kleinen Stauraum für Werkzeug etc. nutzen.
     
  10. #9 Redfire, 16.04.2007
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Hab das irgendwie als billig variante im E9. ohne GFK. einfach einen Kasten aus Spanplatten, und MDF sowie HDF platten gebaut. Mit Filz bezogen und links und rechts Platz fuer Werkzeug und einkaeufe (bis zu 3 Cola Flaschen) gelassen.....

    Aber das hier waere mal ne Idee fuers naechste Autochen...

    Verfolge das ganze gespannt und freue mich auf Bilder der Fortschritte. . . . :]
     
  11. #10 bluevision, 16.04.2007
    bluevision

    bluevision Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    ?(
     
  12. #11 Psychomax, 16.04.2007
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh immer wieder, dass sich die Leute ihr Reserverad rausnehmen. Wo habt ihr denn euer Flickkit für die Reifen versteckt?!

    Wie berechnet man das Volumen eines solchen Gehäuses? Oder füllt man da ganz plump Wasser rein?! :)
     
  13. #12 veilside, 16.04.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    So Berichte sind echt spitze :tup
     
  14. #13 Toyoraner, 17.04.2007
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0


    FLickkit liegt bei mir in einem kleinen Stauraum. Das mit dem Wasser
    ist genau richtig! :)
     
  15. #14 EnT(18)husiast, 18.04.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
  16. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Was ja in den Technischen Daten des Subs stehen sollte ;)
     
  17. #16 MR2Olli, 18.04.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Das mit dem auslitern mittels Wasser ist schon ok, schließlich hast Du zT unterschiedliche Radien, die du nicht berechnen kannst. Alternativ kann man es auch mit Sand auslitern.

    Die Grundmulde dürfte um 54 L haben, bei dem Gehäuse das ich baue strebe ich etwa 40 nettovolumen an. ziehe ich je 1l pro Woofer als Verdrängung ab, sollte es mit 19l geschlossen richtig Alarm machen :]

    Laminieren geht ohne Handschuhe, ich streiche dort, wo die Matte hinkommt, schön Harz hin, und lege die Matte auf. Dann mit Harz tränken, da kommt fast nicht an die Finger. und was drannkommt, geht restlos mit Verdünnung ab.

    beim schleifen gibt es natürlich eine Maske, davon habe ich genug da ;)
     
  18. #17 Verlusti, 20.04.2007
    Verlusti

    Verlusti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Polo 6r
    hmm, also ich kann das stundenlang schnüffeln, nur meine mitmieter hat das immer gestört wenn ich im keller an doorboards oder ähnlichem gebastelt habe :D naja zum glück hab ich jetzt ne garage.

    also ich hab nunmehr ne leicht andere methode. ich stell meinen arbeitstisch so nah mie möglich ans objekt. auf dem tisch liegt ne flexible matte aus silikon. da leg ich dann das glasfaserstück drauf, gieß etwas harz drüber, vertreiche es mit den händen (hab natürlich handschuhe an) bis es richtig vollgesaugt ist und lege das stück dann auf usw. wenns harz hart ist matte einfach biegen und ab sind die reste (zu meist)

    aber das kleben des gfk´s ist der leichte teil, dann fangen bei mir die probleme an, spachteln und schleifen liegt mir garnicht, hab oft feine poren auf der oberfläche :( ich hoffe ich finde mal jemand der mir das mal in ruhe zeigt.



    nebenbei läßt sich das auch ausrechnen. so krumme flächen da gabs sowas wie integralrechnung, wies funkt au weia da müßte ich mal meine mathebücher von vor 10 jahren fragen. naja das ergebnis mal höhe und dann sollte man ungefähr das volumen haben. naja so ungefähr halt.
     
  19. #18 Blade1988, 22.04.2007
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    hm wie habt ihr denn die platte mit dem sub in die Gfk form eingearbeitet einfach geschraubt oder wie weil so wirklich kann ich mir nocht so ganz vorstellen wie das dann eingesetzt wird
    weil so wie ich das endergebniss hier sehe könnte man genauso gut eine große holzplatte nehmen das loch für den sub ausschneiden und diesen dann einsetzten wofür dann das GFK
    (im sound bereich bin ich noch ein noob :D aber vieleicht könnt ihr mir ja helfen das zu ändern , hab in meinen kleinen erstmal nur neue 16 er hecklautsprecher aber mir fehlt der bums im rücken :) )
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Toyoraner, 23.04.2007
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Man Laminiert einfach paar cm aus der Mulde heraus und schleift dann den entstandenen Rand schön plan. Wichtig ist natürlich, das du ne ordenlich dicke Schicht Laminiert hast, sonst is nach dem schleifen nix mehr über zum festschrauben. Dann kannst du die Platte draufschrauben. Dazu nimmste noch Dichtmasse,diese sollte restliche Unebenheiten gut ausgleichen.
     
  22. #20 Blade1988, 23.04.2007
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    jutti dankeschööön :)
    mal sehen wann ich mich mal daran versuche
     
Thema:

GFK Reserveradwoofer Workshop

Die Seite wird geladen...

GFK Reserveradwoofer Workshop - Ähnliche Themen

  1. Suche Karbon oder GFK Rohr d 26mm l ca 20cm

    Suche Karbon oder GFK Rohr d 26mm l ca 20cm: Mein Karbonpaddel ist leider gebrochen, und ich suche ein kleines Stück Karbon oder GFK Rohr um es wieder zu reparieren. Durchmesser ca 26mm Länge...
  2. Toyota Corolla (fwd) 1983-1987 Workshop Manual

    Toyota Corolla (fwd) 1983-1987 Workshop Manual: Verschenke (eventuell gegen ein cooles, seltenes Schlüsselband) mein Owners Workshop Manual von Haynes für Toyota Corolla (fwd) 1983-1987 Versand...
  3. Toyota Corolla Owners Workshop Manual

    Toyota Corolla Owners Workshop Manual: Verschenke (eventuell gegen ein cooles, seltenes Schlüsselband) mein Owners Workshop Manual von Haynes für Toyota Corolla (fwd) 1983-1987 Versand...
  4. RIXCAR | car painting and restoration workshop | exhaust tuning

    RIXCAR | car painting and restoration workshop | exhaust tuning: RIXCAR car restoration workshop is located in Riga - the capital of Latvia. The company has seven year experience in car restoration processes, at...
  5. suche eine GFK Lufthutze vom CS

    suche eine GFK Lufthutze vom CS: Hat noch jemand was rumliegen?...