GFK (Experte) gesucht^^

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Celi_FreaK, 09.04.2010.

  1. #1 Celi_FreaK, 09.04.2010
    Celi_FreaK

    Celi_FreaK Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute^^
    sooo mein traum von der (beschissenen) LED Heckleuchte vom t18 kommt immer näher
    ich nerv euch sicher schon aber das ist mir egal
    na schmee danke für eure gedult und ratschläge tipps usw is echt nett von euch
    jetzt gehts an die halterung
    bischen GFK erfahrung hab ich ja schon (garnicht so schwer ggg)
    hab aber trodzdem ein paar fragen
    es gibt ja verschiedene arten von gfk
    und für die halterung tuts da so ein zwei döschen gfk vom baumarkt oder brauch ich da was spezielles?
    was schlägt ihr vor?
    und wie mach ich das am besten? mit einer alten t18 leuchte ein gfk abdruck dann fein schleifen und die mulden für die leds?
    so täte ich es jedenfalls probieren aber da gibs vl bessere einfachere methoden?!
    und noch mal mit eurer hilfe bin ich schon weit gekommen ihr seit echt super klasse
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich würd mir das einfacher machen und zwei alte Rückleuchten opfern und in diese Vertiefungen einlaminieren zur Aufnahme der neuen Leuchtenmodule. So hast du die ideale Paßform zum Blech hin, kannst die Befestigungspunkte der Serienleuchten weiternutzen und im Bedarfsfall auch problemlos wieder rückrüsten.

    Mit dem GFK-Material aus dem Baumarkt ( von Nigrin, gekauft bei Praktiker) hab ich im Vergleich schlechtere Erfahrungen gemacht als mit dem Material von Akemi aus einem örtlichen Autoteileladen.
     
  4. #3 E11G6.de, 10.04.2010
    E11G6.de

    E11G6.de Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    gfk ist meistens gleich, kommt darauf an wie du es verarbeitest und ob du es drauf hast ;-)
     
  5. #4 Celi_FreaK, 10.04.2010
    Celi_FreaK

    Celi_FreaK Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    puhh ja ok
    also gfk is fast gleich gfk XD
    ich bin gespannt ob das was wird^^
     
  6. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Das habe ich jetzt mal überhört ;(

    Bei GFK gibt es genausoviel Unterschiedliche Sorten wie es Weine gibt, die Eigenschaften ähneln sich zwar aber weichen ebensoweit voneinander ab.

    Aber zurück zur Frage:

    Aus meiner Erfahrung kann ich dir eines mit gewissheit sagen: FINGER WEG vom Baumarkt Polyesterharz, sofern du etwas darauf gibts das es ordnungsgemäss härtet und Festigkeit haben soll. Die Härtung über Dibenzolperoxid (Rote/weiße Härterpaste) geht zwar schneller kann aber weder von der Gleichmäßigkeit der Härtung noch vom Ergebniss oder der Verarbeitung auch nur ansatzweise mit Metylketonperoxid (MEKP = Flüssigkeit) mithalten. Es muss dabei nichteinmal das superteure von R&G sein welches man bei Conrad bekommt, sondern reichen für die meisten Anwendungen ohne höchste Ansprüche (Formenbau, Kleine Bauteile) Polyesterharz von Ebay aus, solange sie MEKP härtend sind.

    Die Orginallampe mit Polyesterharz abzuformen ist eine eher schlechte Idee, da im Harz das Lösemittel Styrol zu nicht unerheblichen Mengen enthalten ist, welches die meisten Thermoplastische Kunststoffe an bzw. auflöst. Die Oberfläche würde daher durch tiefere Furchen und angeraut in der Form sein, womit diese unbrauchbar ist.

    Es gibt allerdings zwei Wege wie man sie abformen kann.
    Man kann vor dem Auftragen der Polyester Gelcoatschicht (Deckschichtharz) eine Trennfolie aufbringen. Dieses wird als Flüssigkeit mit einem entsprechenden Feinporigen Schwam oder Pinsel auf die Polierte und gewachste Oberfläche aufgebracht. Sie besteht meist aus PA und löst sich im Wasser auf aber nciht durch Styrol, womit das Bauteil geschützt ist. Allerdings muss diese Schicht 100% perfekt sein den sonst besteht die gefahr das Styrol dennoch zur Oberfläche durch dringt.

    Die andere Methode, welche ich bei solchen Sachen generell bevorzuge ist als Deckschichtharz ein Epoxidharz mit hoher Kantensteifigkeit zu wählen. Im Epoxidharz sind keine Lösemittel und kann daher unbedenklich selbst auf Empfindlichen Oberflächen angewendet werden. Polieren und Wachsen ist zur sicheren Formtrennung umumgänglich, wobei sich der Aufwand auch lohnt da die selbe Oberflächenqualität in der Form entsteht wie das Urmodel vorher hat. Schleifen würde daher beim reinen Abformen entfallen. Allerdings sind solche Deckschichtharze etwas teuer und auch bei der Verarbeitung muss absolut exakt gearbeitet werden.

    Sollte die Form durch Spachtelmasse verändert worden sein, so muss eine Trennfolie aufgebracht werden da Spachtel in der Regel zu offenporig und zu anfällig für Ausbrüche ist.
     
Thema:

GFK (Experte) gesucht^^

Die Seite wird geladen...

GFK (Experte) gesucht^^ - Ähnliche Themen

  1. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  2. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  3. Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!

    Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!: Auch 2017 gibt es wieder die Toyota Days des Japan Team Augsburg. Hallo, wir, das Japan Team Augsburg, suchen Toyota-Fans die sich vorstellen...
  4. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...
  5. PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005)

    PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005): Mein neuer alter Verso hat hinten und vorne je 2 PDC-Sensoren (Park Distance Control). Natürlich wie bei alten Autos üblich ist einer defekt....