GFK + Blech für Karosseriearbeiten!? Woher?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von TCCP, 14.02.2008.

  1. TCCP

    TCCP Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    da meine Kumpels demnächst n neues Projekt anfangen wollen würd ich gern ma wissen wo ihr euer Material für die Karosseriearbeiten harbekommt bzw. wo man diese überhaupt am besten und günstigsten bekommt!?
    Soll natürlich auch gute Qualität sein!
    geht halt um alles was man so braucht :

    GFK Matten
    GFK Spachtel
    Hartz
    Spachtel
    FeinSpachtel
    Bleche
    Lötzin ; Schweissdraht :P

    vielleicht weiss ja da jemand ne gute Internetaddresse oder Shop im Raum Berlin!?

    Noch ne Frage wär wo man n gutes Schweissgerät herbekommt und was man für karosserieschweissen am besten für eins nimmt

    wollen uns halt n bisl am auto ausprobieren :P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Entweder im Baumarkt ( bis auf das Zinn ) oder halt im Autozubehör wenns ein gut sortierter ist ( Bis auf das Blech ) !

    Bleche kannste auch aus alten Karosserieteilen raustrennen und sonst irgendwas was sich anbietet ^^
     
  4. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kann von Baumarkt Harz abraten, härtet unglecihmäßig und hat nicht die Festigkeit wie Industrieharze. Für die meisten Anwendungen ist Polyesterharz (mit MEKP Härter) gut geeignet, für speziele Anwendungen zB. Kohlefaserverbund nimmt man Epoxidharze.
    Jenachdem wie die Geometrie ist, sind Glasgewebe (Leinwand für ebene, Köper für komplexe) der Glasmatte vorzuziehen, nur kleinen hochkomplexen Bauteilen bietet sich Glasmatte an.
    Die Gewebe können günstig und ohne bedenken bei ebay gekauft werden, dabei auf das Flächengewicht achten da man mit dickeren Geweben weniger Lagen braucht (empf. min 2) für die gleiche Schichtstärke braucht als mit dünnerem, sich aber nicht so gut um Radien legen lassen.

    Spachtel kann man Baumarktquallität nehmen, beim Lackierer gibts aber noch besser Quallität.

    Zum Schweißen ein MIG oder MAG Gerät verwenden, Elektrondenschweißen ist unsauber und will gelernt sein, ebenso wie Autogen. WIG-Schweißen ist zwar super aber das ist schon ein Kunst damit umzugehen.
     
  5. #4 JohnMcClane, 14.02.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Harze und Zubehör bekommt man "günstig" bei www.phd-24.de
    Der Viapal VUP 4782 BEMT + MEKP-Härter sollte ganz gut Taugen, wird auch, um einiges Teurer bei CarHifiComponents Verkauft.
     
  6. #5 veilside, 14.02.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    zum Schweißen am Auto kaufst dir am besten ein Mig-Mag Schweißgerät aber für eins das bisschen was taugt hast mit allem drum und dran 1000,- los!!
    Aber nehmt euch erst mal so paar alte Bleche zum üben nicht gleich am Auto rumbraten!!
     
  7. TCCP

    TCCP Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstma für eure infos :D

    Sacht ma was brauch man alles fürs radkästen ziehen!?
     
  8. HeiZa

    HeiZa Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Ne bördelmaschine ;)
     
  9. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    ne alte felge, nen toyotawagenheber, paar massive profile, ne stabile breite rolle und nen schweißgerät.. :D

    [​IMG]
     
  10. MG 85

    MG 85 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Land Cruiser 300 J15 3,0 / Corolla E9 Gti 1.8 G6 / Celica TA23
    Polyester Harz bekommst du relativ billig in Boots-Läden
    sollte qualitativ nicht al zu schlecht sein, wenn reicht das ein Boot schwimmt

    MFG MG
     
  11. HeiZa

    HeiZa Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    is ja geil deine bördelmaschine

    Respect :D :D
     
  12. #11 JohnMcClane, 18.02.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Ja JAN die Idee ist klasse.

    Was ist das für eine Rolle die da dran ist? Kunststoff oder Metall?
    Bei käufliche Börtelgeräten kann man doch auch den rollenwinkel einstellen oder ist der immer gleich?
     
  13. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    die rolle ist aus stahl..das is eine laufrolle von meiner DDR-scherenhebebühne...hatt nix andres.
    ich blaub bei richtigen maschine geht die rolle zu verstellen, bei mir net... ging aber auch so :D
     
  14. #13 Ädam`s, 18.02.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja die ist normal zum verstellen.
    und sollte auch aus kunststoff sein, wenn man nicht vor hat unbedingt zu lackieren
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. HeiZa

    HeiZa Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    er kann ja en alten fahrradreifenstück draufkleben ;)

    Trotzdem geile Sache,
    wenn man überlegt dass so ein teil in ebay 350 euro kostet ... :( :(


    Ich muss demnächst auch mal schaun wo ich mir so eins ausleihen kann...
     
  17. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
Thema:

GFK + Blech für Karosseriearbeiten!? Woher?

Die Seite wird geladen...

GFK + Blech für Karosseriearbeiten!? Woher? - Ähnliche Themen

  1. Suche Karbon oder GFK Rohr d 26mm l ca 20cm

    Suche Karbon oder GFK Rohr d 26mm l ca 20cm: Mein Karbonpaddel ist leider gebrochen, und ich suche ein kleines Stück Karbon oder GFK Rohr um es wieder zu reparieren. Durchmesser ca 26mm Länge...
  2. E11 Radlauf Reparatur Bleche?

    E11 Radlauf Reparatur Bleche?: Hallo, kann im Netz nichts finden! Kann jemand Sagen ob es für den E11 Überhaupt Hintere Radlauf Reparaturbleche gibt ? Gibts doch sonst für fast...
  3. Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt

    Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt: Hi, ich suche einen neuen Auspuff ab Kat. Von welchem Internetanbieter würdet ihr mir empfehlen einen zu beziehen. Kleine Info: Den Endpott werde...
  4. Celica T16 Cabrio: Woher bekomme ich neue Buchsen für Vorder- und Hinterachse?

    Celica T16 Cabrio: Woher bekomme ich neue Buchsen für Vorder- und Hinterachse?: Hallo. Meine T16 Cabrio wird nächstes Jahr 30 Jahre alt und ich würde gerne die Lagerbuchsen der vorderen und hinteren Lenker auswechseln. Auch...
  5. Vergleich Toyota vs Audi unterm Blech (Erfahrungsbericht)

    Vergleich Toyota vs Audi unterm Blech (Erfahrungsbericht): Kurz zur Geschichte, habe AHK montiert an Zwei Fahrzeugen 1. Toyota Avensis 1.8 T25 Bj2004 KM ca. 110.000 (von meinen Eltern) 2. Audi A4 TDI...