GFK an ABS-Kunststoff - geht das?

Diskutiere GFK an ABS-Kunststoff - geht das? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hallo Leute! Ich habe an meinem Auto eine Frontschürze aus GFK verbaut. Problem ist, dass die Spaltmaße um die Scheinwerfer herum nicht stimmen....

  1. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Hallo Leute!

    Ich habe an meinem Auto eine Frontschürze aus GFK verbaut. Problem ist, dass die Spaltmaße um die Scheinwerfer herum nicht stimmen. Meine Idee ist es jetzt, den oberen Teil meiner Serienschürze zu nehmen und die GFK-Schürze darunter anzubringen, bei der GFK-Schürze schneide ich den Bereich um die Scheinwerfer vorher weg.

    Meine Frage ist jetzt, wie ich sowas realisiert bekomme. Welche Mittel und welches Werkzeug nehme ich dafür? Die Serienschürze ist aus normalem ABS-Kunststoff.

    Wäre dankbar für Tipps und Tricks,

    euer Fiffi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StarletdriverOL, 01.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2011
    StarletdriverOL

    StarletdriverOL Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 do1fox, 01.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2011
    do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Ich glaub nicht, das sowas auf Dauer halten wird :(:(
    Ich hab zwar mal ne ABS Stossstange mit GFK Spachtelmasse geflickt,bzw geglättet. Das hat auch gut gehalten, war aber eine ebene Fläche und untenrum sehr rau..

    Ich denke das, gerade an den von dir genannten Stellen das GFK nach einigen KM, Wasser drin Frost etc etc abblättern wird. HAst du mal ein Foto? jenach auflagefläche, Kraft, die auf die Stellen wirkt kann es funkionieren...Bin aber eher skeptisch

    edit: Mit einem Guten haftgrund, bzw einer Zwischenkomponente würde es sicher besser gehn, als GFK direkt auf ABS
     
  5. #4 morscherie, 01.06.2011
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.226
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    hab meine stoßstangen am corolla auch so gemacht. aber ich hab gas ganze erstal ordentlich verschraubt. abs grob angeraut.

    aber bei einem crash must halt damit rechnen das viel abplatzt.
     
  6. #5 Atreyu, 02.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2011
    Atreyu

    Atreyu Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Corolla AE86 Avensis T25 Kombi MR2 W2
    Wir kleben bei uns auf der Arbeit ABS z.B. mit Epoxy-Harz.
    Ist zwar teurer als Polyesterharz, ist aber echt super zum verkleben von zwei verschiedenen Kunsstoffen.
    Vor/Nach dem verkleben würd ich allerdings auch sagen das es besser ist 4-5 Schrauben zu setzen, einfach wegen der Vibrationen.
     
Thema:

GFK an ABS-Kunststoff - geht das?

Die Seite wird geladen...

GFK an ABS-Kunststoff - geht das? - Ähnliche Themen

  1. Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an

    Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an: Ich möchte nun endlich mal ein Problem mit dem Schalter der NSL beheben. Bei eingeschaltetem Abblendlicht/Fernlicht geht die NSL manchmal von...
  2. Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung

    Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung: Hallo zusammen Bin am ende mit meinem latein, Unser Toyota Rav 4 (A2) Baujahr 2005 macht seit einigen Tagen problem mit der Verrigelung ....
  3. 2002 4x4 Hiace ABS?

    2002 4x4 Hiace ABS?: Also, hatte meinen Hiace jetzt einmal bei Toyota und dann noch beim Dieselspezialist zum Service. Jetzt läuft er endlich so wie er soll :-) Hab...
  4. Toyota Yaris P1 Motor geht aus wenn er richtig warm ist

    Toyota Yaris P1 Motor geht aus wenn er richtig warm ist: Hallo zusammen, ich verzweifele gerade an einem Problem mit meinem Yaris. Bj 1999, 270.000km, 68ps, 1.0 Liter Motor, japanische Version. Ich...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...