Gewinn versteuern

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Odin86, 04.06.2011.

  1. Odin86

    Odin86 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    HY
    Ich hab mal eine Betriebswirtschaftliche Frage :D

    angenommen ich bin ein Kleines Unternehmen ich sag mal Dienstleistungsbranche mit einem Jahresumsatz von rund 200000€

    Da ich so gut wie keine Kosten habe (brauche ja keine Rohstoffe) fällt mein Jahresgewinn ähnlich dem Umsatz aus.

    Nun muss ich diesen ja versteuern.
    Würde es nicht sinn machen sich ein Dickes Auto zu Leasen (mit hohen Leasingraten) um den Gewinn zu drücken?

    Und kann ich über Lohnzahlungen an Mitarbeiter den Gewinn drücken (ist ja ein Betrieblicher Aufwand)

    Oder ich mache meinen Angestellten teure Geschenke( Uhren)


    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cillian, 04.06.2011
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    Angenommen wir gehen von einem theoretischen Fall aus, würde ich sagen ein Unternehmen mit solch einem Jahresumsatz besorgt sich einen Steuerberater, dessen Kosten können ja quasi abgesetzt werden und der kennt sich auch gut damit aus :P

    Selbst Kleinstunternehmen mit Umsatzsteuerbefreiung ist nen Steuerberater anzuraten, einfach um nichts falsch zu machen.
    Ich hab schon Firmen zugrunde gehen sehen, weil sie meinten, sie könnten die sachen selber regeln, und regelmäßig stand das Finanzamt vor der Tür wegen irgendwelchen Verfahrensfehlern, irrtümlicherweise falsch abgerechneten Sachen usw.
     
  4. HolgiG

    HolgiG Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2002
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pampersbomber
    Ja macht Sinn, da kann man dann auch gleich noch Umsatzsteuer gegenrechnen von der Leasingrate und von den Benzinkosten.

    Ja Angestellte verringern den Gewinn - die müssen aber auch mal Urlaub machen (24 Tage mind.) oder sind auch mal krank

    Kannst du gern machen, dein AN muss diese dann aber als Geldwerten Vorteil versteuern und wird dann aufgrund seines verschmälerten Einkommens nicht mehr lange dein AN sein ;-)

    Aber ein Steuerberater ist durch nichts zu ersetzen...
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Also bei diesen Fragen.. ich würde dir erstmal ein Existenzgründungsseminar oder ähnliches anraten. ;)
     
  6. #5 Reiti, 05.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
    Reiti

    Reiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 + RAV4
    Ja, er kann auch ein Studium ablegen .. tz

    Wenn er in dieser Lage ist -> Steuerberater oder Steuerrecht schmökern - beides zahlt sich aus.

    Zu Deinen Fragen - ich bleib dabei allgemein

    Es würde generell immer Sinn machen, jeden Gewinn auszugeben, dafür hast du sogar wirklich weitreichende Möglichkeiten - je mehr Geld, desto mehr Möglichkeiten.

    Alles was eine Betriebsausgabe darstellt (zB ein dickes Auto, wenn dies denn für Deinen Betrieb notwendig ist) kannst du als gewinn- und damit steuermindernd quasi absetzen.

    Mitarbeiter beschenken: Im Steuerrecht ist festgelegt welchen Betrag du pro Mitarbeiter pro Jahr "verschenken" darfst. Dabei geht es um den Wert der Sache, der Steuerberater weiß da genaueres. Im Grunde meine ich damit "Weihnachtsprämien" etc.

    Wenn es um Geschenke als Prämienabgütung geht ist das wieder eine andere Sache -> Steuerberater *g*

    Was bei diesem Betrag sinnvoll ist und immer absetzbar -> eine Geschäftsimmobilie, näheres Steuerberater ;-)

    ..es gibt natürlich auch genügend Möglichkeiten gar keine Steuern zu bezahlen .. da hilft dir aber auch kein Steuerberater .. zumindest kein Deutscher ;-)
     
  7. #6 Trecker, 06.06.2011
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Das Finanzamt giuckt ca. 5 jahre lang zu, wenn eine Geschäftsgründung unrentabel läuft, danach entwickeln die Sachbearbeiter Jagdinstinkt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Odin86

    Odin86 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hy
    vielen Dank schon mal für die Antworten

    hätte ich vielleicht erwähnen sollen........ Ich will kein Unternehmen gründen sondern wir haben dieses Thema gerade in der Schule (Rechnungswesen) und nun versuche ich einen Praxisbezogenen Zusammenhang neben all der Theorie zu verstehen

    So nach dem Motto hoher Gewinnausweis bzw. niedriger wann mach ich was und welche Möglichkeiten gibt es


    Wenn ich mich jemals selbstständig machen sollte dann natürlich Steuerberater:D

    mfg
     
  10. Reiti

    Reiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 + RAV4
    Also in DE darfst du (als Selbstständiger) nur 3 Jahre negative Zahlen schreiben, danach wird das Gewerbe als "Liebhaberei" abgetan.

    Wie auch immer, die Möglichkeiten Geld vor der Steuer zu .. "schützen" :-) sind weitreichend - das gilt aber nur für das Geld welches man nicht privat benötigt - also investieren kann (und das ist auch das magische Wort) ;-)
     
Thema:

Gewinn versteuern

Die Seite wird geladen...

Gewinn versteuern - Ähnliche Themen

  1. R-parts "Click" 'N' WIN - Gewinne 1 Monat Extrarabatte auf alles!

    R-parts "Click" 'N' WIN - Gewinne 1 Monat Extrarabatte auf alles!: [IMG] Bilder einfach per PN, E-Mail oder Facebook schicken und 1 Monat Extrarabatte auf ALLES (auch auf bereits rabattierte Artikel oder sonstige...
  2. Hochzeits-Fotoshooting zu gewinnen,bitte um Mithilfe ;)

    Hochzeits-Fotoshooting zu gewinnen,bitte um Mithilfe ;): Hallo ! Ich habe eine etwas ungewöhnliche Bitte an die Community, Meine Holde und ich haben vor kurzem über Facebook an einem Gewinnspiel...
  3. Fotoshooting im Wert von 300€ in Köln zu gewinnen

    Fotoshooting im Wert von 300€ in Köln zu gewinnen: Ich bin hier ja nicht mehr so richtig aktiv, da ich mich nun mehr bei den gt86drivers 'rumhänge. Da es aber nicht nur schöne GT86 gibt, sondern...
  4. Gutschein gewinnen: Umfrage zu Social Media in der Automobilindustrie!

    Gutschein gewinnen: Umfrage zu Social Media in der Automobilindustrie!: Liebe Community-Mitglieder, im Rahmen meiner Diplomarbeit an der Universität Hildesheim führe ich eine Umfrage zum Thema "Social Media Marketing...
  5. Gutschein gewinnen: Umfrage zu Social Media in der Automobilindustrie!

    Gutschein gewinnen: Umfrage zu Social Media in der Automobilindustrie!: Liebe Community-Mitglieder, im Rahmen meiner Diplomarbeit an der Universität Hildesheim führe ich eine Umfrage zum Thema "Social Media Marketing...