Gewichtserleichterung (Motorhaube)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Raziel, 04.02.2010.

  1. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen.
    Ich suche für meine Carina eine leichte motorhaube bzw. eine firma die sowas anfertigt.Wisst ihr da was?
    in japan hatte ich schon geschaut, aber leider gab es da nur was bei der t22...

    wie sieht es eigentlich aus mit plexiglas in den seiten und heck scheiben?ist das verboten und was kann das kosten?

    Was kann man noch alles bei der Carina ausbauen was gewicht ersparnis bringt?(habe momentan die gesamte rücksitzbank raus mit teppich und reserve rad)

    Welche felgen grösse wäre die optimale fürs gewichtverhältnis gummi und felge?
    welche felgen und grössen kann man da empfehlen?
    fahre momentan eine 8,5x17 und bin am überlegen eventuell eine leichte 18 oder wieder ne 17 zu nehmen oder wenn es sein muss auch eine 16.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyo Tim, 04.02.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Du kannst alles ausbauen was du willst bzw. NICHT brauchst. Also sprich Lima der ganze Schmarn. Im Innenraum kannste alles nackig machen so dass du überall das Blech siehst. Viel Gewicht wird das alles denk ich aber nicht Sparen. :O

    Wegen dem Plexiglas kann ich dir leider nichts sagen. Hab ich noch nie drüber nachgedacht. :D

    Und zum Thema Felgen ... Hier im Forum gibts jemand mit extrem leichten Felgen auf ner roten T18 Cabrio. musste ma die Suche benutzen. :]

    Gruß Tim
     
  4. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    Das das ich alles ausbauen kann weiss ich ;)
    will aber wissen wie viel gewicht es bringt und was am meisten gewicht reduzierung bringt ;)
    Hab halt an alles raus gedacht und kabel kürzen und so...
    nur weiss ich nicht ob das was bringt oder ob man sich erstmal auf andere sachen konzetrieren sollte wie halt die plexiglas scheiben .
     
  5. #4 motorsport-e9, 04.02.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Mit der richtigen Rad-/Reifen-Kombo lassen sich da schon in etwa 10kg sparen.

    Nun müsste man wissen, was sone Carina serienmäßig für eine Rad-/Reifen-Kombo hat und was du jetzt für eine besitzt.
    Zweitens ist für die Auswahl wichtig, wieviel Leistung dein 4A-GZE nun hat und ob du vor hast diese noch zu erhöhen.

    Aus meiner Sicht wären 17" schon definitiv zu groß.

    http://www.wheelweights.net/
    Dort findest du die Gewichte zu "richtigen!" Felgen.


    Wie TOYO TIM schon sagt, kannst du Karosserieteile wie Motorhaube, Kotflügel, Stoßstangen etc. aus GFK oder Karbon anfertigen lassen.
    Dies wären quasi Einzelanfertigungen und sind somit extrem teuer.


    Thema korrekte Gewichtsverteilung:
    Aber was nützt dir jede Gewichtesersparnis wenn das Auto nachher "unfahrbar" wird. Sobald du Kurven im Regen ein Stück zu schnell anfährst, kann es passieren, dass dich dein Heck überholen will.
    Deine Gewichtsverteilung wird momentan bei ca. 60% vorn und 40% hinten liegen. Logisch dass du dann im Frontbereich also Hand anlegen musst.

    PS: Fahrwerk muss natürlich auch drauf angepasst werden, aber das ist eine andere Geschichte.:D
     
  6. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    im öffentlichen Verkehrsraum wirst Du mit deiner Plexiglasmotorhaube schlechte Karten haben. Ich sage einmal: Fußgängerschutz!

    Grüße, meshua.
     
  7. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    also serienmässig hat dir rina folgende Felgen drauf 5,5x14j drauf mit 185/65R14

    leistung hat mein gze gerade 170ps bei 5500^^ weil er nicht richtig läuft...
    haben soll er später 225+

    @meshua
    die rede ist hier von einer leichten motorhaube (alu, carbon, GFK)
    und mit plexiglas sind nur die hinteren seitenscheiben und heckscheiben gemeint ;)
     
  8. #7 motorsport-e9, 04.02.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Joa also 215/40R16 würd ich dazu vorschlagen.
    Felgen sollten dann welche von VOLK, ENKEI, RAYS, 5Zigen oder Gram Lights sein, um wirklich Gewicht zu sparen.


    Edit:
    Ne Motorhaube könntest du evtl. noch von C-ONE Motorsport abräumen.
    Bin mir sicher dass die noch welche haben.
    Zu beziehen wäre diese über TRC-Tuning, da Japan-Import. :D
     
  9. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    bist du dir sicher das es motorhauben von c-one für die rina gab?
    bei trc hab ich noch nichts gesehen...
     
  10. Eimaen

    Eimaen Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    hi ich glaube zu wissen, das man in deutschland kein plexiglas einbauen darf, da wenn du nen unfall hast, die rettungskräfte schlechter in das fahrzeug gelangen... gfk bzw. carbon motorhauben sin auch in deutschland verboten... glaub i zumindest.....
     
  11. #10 Hagbard23rd, 04.02.2010
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Zu den Scheiben: google mal nach Makrolon. Das ist das was du suchst ;)
    Wo man eine Motorhaube herbekommt, weiß ich jetzt nicht, aber für Seitenscheiben aus makrolon und Carbon haben gilt: Eintragung nur mit einem Gutachten (Splitterverhalten etc). Bei den Scheiben gibt es viele Firmen, die Scheiben mit Gutachten anbieten.

    Theoretisch möglich ist meiner Meinung nach also beides :]
     
  12. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
  13. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    jetzt wird es langsam interessant :D

    also das mit alles raus rupfen ist mir schon klar...
    jetzt die nächste sache...
    wen ich alles rausräume sollte ich dann ein käfig verschweissen lassen?zwecks der steifigkeit beim auto...
     
  14. #13 motorsport-e9, 05.02.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Willst du mit der Rina etwa Rennen fahren? :D
    Käfig-Gewicht: Minimum 30kg

    Eine einfache Domstrebe für hinten reicht da schon aus.
     
  15. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    ...und wie sieht das dann bei Fahrzeugen aus, die Serie schon Carbon oder GFK Teile verbaut haben?

    Ich denke da an Dankerford oder Super7 die auch Strassenzulassung haben. Oder was ist mit den Ferraris oder Lambos? Da sind auch Carbon Karosserieteile dran und die sind auch zulassungsfähig.

    Was ich damit sagen will ist, dass es sicher möglich ist eine Carbon oder GFK Haube eingetragen zu bekommen. Fussgängerschutz hin, Gutachten her....
    Die Frage ist mehr, ob es sich auch auswirkt, bew. rentiert...
    Die Teile werden aber sehr teuer sein, weil nur wenige diese Teile anfertigen und noch Weniger solche Teile haben wollen.

    Warum nicht mit Alu arbeiten? Einige Serienfahrzeuge sind ja schon in Alu, siehe Audo oder die eine oder andere Motorhaube bei Daimler...
    Bei der Motorhaube könnte man vielleicht nur die Aussenhaut aus Alu machen und das Tragegerüst innen aus Stahl lassen. Bleibt das Problem, wie man Stahl und Alu verbinden kann. Bliebe warscheinlich nur Kleben...

    Kotis für meinen T16 hab ich mal in Alu angefragt, die hätten ohne Rechnung 2000€ gekostet... Gewichtseinsparung wären 2/3 des Stahlkotigewichtes, und sicher würde man sich da "wenigstens" in einer Grauzone bewegen.

    Was das Ausräumen angeht, so kann ich sagen, dass beim T16 eine Einsparung von ca 60kg im Innenraum umzusetzen war. Habe nur zwei SPARCO Vollcarbonschalen und die Schienen dazu, plus das Armarturenbrett, Himmel, Türverkleidungen und hinten ebene Platte drin.

    Die Makrolonscheiben sind im Strassenverkehr nach Aussage meines Tüvmannes verboten. Auf meinen Verweis, dass Rallyfahrzeuge zwischen den Sonderprüfungen auch auf der Strasse fahren dürfen/müssen, also zugelassen sind, meinte Er dass die eine Sondergenehmigung haben.

    Zudem würde ich mir mit solchen Scheiben nicht die Aufmerksamkeit des Trachtenvereins auf mich ziehen... aber das ist nur meine Meinung...

    Blacky
     
  16. Gleisi

    Gleisi Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also ich würde bei den Felgen OZ empfehlen die bieten Schmiedefelgen an und haben viel Motorsporterfahrung (Formel1 fährt auch OZ) oder Stahlfelgen da die leicher wie Alu's sind.
    Und bewegte Masseerleichterung bringt am meisten! Räder, Bremsscheiben usw. muss ja alles bewegt werden vom Motor.

    Mein alter AE86 (alter Rallywagen) ist auch komplett leer und hat die hinteren Seitenscheiben aus Makrolon drinn (zugelassen) Heckscheibe ist aus Glas desweiteren hat mein Vorbesitzer die Türen von unnötigen Blech befreit nur noch soviel wie nötig dran gelassen ( ein Vergleich Orginal zu erleichtert mind. 5-8KG pro Tür) dasselbe bei der Haube alle inneren Verstrebungen entfernt ist zwar recht labil aber auch min. 5Kg.
    und ja er hat ein Vollkäfig drin für denn Seitenaufprallschutz ;-)

    Wir haben jetzt die ganze Heizanlage entfernt (kommt nen kleines Gebläse rein) das waren auch locker 10-15KG (Wärmetauscher usw.) , der wird aber nur noch auf der Rennstrecke betrieben.

    Glaub man kriegt GFK und Carbon Hauben mit Tüv (festigkeitgutachten) nur darf das Carbon wohl nicht wie in Übersee so belassen werden (typische struktur)

    Bei Balanceproblemen haben wir vor erst mal die Batterie in den Kofferaum zu verfrachten die sind ja recht schwer und liegt vorne ungünstig auf einer Seite aber das wird die Radlastwaage irgendwann zeigen wo was hin muss damit er ein gutes Gleichgewicht kriegt.

    MfG Gleisi
     
  17. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    Wo kann man denn so eine waage fahren die hinten und vorne ausmist?
    also wie sieht es nun mit diesen makrolon fenstern aus erlaubt ja oder nein?

    meine rina wiegt momentan mit anlage ohne rückbank phne rserverad 1240 kilo mit halb vollen tank.

    wieviel kann man da noch abspecken?
    mein traum gewicht wären 1000 kilo aber ich denke realistisch sind 1100
    denk ich.
    was meint ihr?
     
  18. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    andere Sitze+Schienen, bsw. Sparco S-Light (5,9kg)
    leichteres Gewindefahrwerk aus Alu (Tein, KW, K-Sport/D2, etc.)
    16" Advan Felgen (5,2kg) mit 225/35R16 Semis (für die Strecke spielt der Umfang nur eine sekundäre Rolle)
    Carbonhaube ist nicht gleich Carbonhaube ;). Meist gibt es auflaminierte Hauben, die nicht wirklich leichter sind, da sie nen GFK Träger besitzen.

    Schau mal dort nach ob die was für dich haben. RHD
     
  19. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    oh je, die willdesten vorschläge, und temperamentkiller dicke räder wird übergangen.

    einfacheres tunen als serienreifen und halbbleeren tank und selber abnehmen gibbet nicht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    die dämmatten in meiner ae86 haben alleine ca 3ß kg gebracht :-)
    plexiglas scheiben habe ich eie firma an der hand die die einbauen und auch tüven
     
  22. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    @kid was würde das kosten und wo haben die ihre sitz?

    @Gordon K-sport ist schon verbaut ;)
    Welche von den advan felgen meinst du denn genau die nur 5,2 kg wiegen sollen? Mir gefallen die rs und rz ziehmlich gut.
    Wegen der motorhaube habe ich schon ne leichte lösung gefunden ;) wird aber erstmal nüscht weiter verraten ^^

    leider gibt es für meinen keine kosolen und hab damals welche anfertigen lassen(die wurden auch eingetragen...)
    muss es denn eine voll schale sein oder kann es auch ne halb schale sein? wenn ja welche?
     
Thema:

Gewichtserleichterung (Motorhaube)

Die Seite wird geladen...

Gewichtserleichterung (Motorhaube) - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube

    Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube: Servus ich bin aktuell auf der suche nach einer Carlos Sainz oder Turbo Motorhaube, für die Celica T18 eines freundes. Farbe ist egal. Vielen...
  2. T18 ( Türen Heckklappe Motorhaube Schiebedach Stoßstange hinten)

    T18 ( Türen Heckklappe Motorhaube Schiebedach Stoßstange hinten): Letzte Chance Alles in Rot. Türen erstmal ohne Doorboards, aber mit Innenleben. wer zu erst zugreift (abholer ) gewinnt. ggf Transport möglich...
  3. Starlet P9 Motorhaube

    Starlet P9 Motorhaube: Hallo, und eine Motorhaube suche ich für meinen Kollegen,am besten im Green-modell Grün
  4. Suche celica T18 Turbo oder GT4 Motorhaube und Ginter

    Suche celica T18 Turbo oder GT4 Motorhaube und Ginter: Servus Bin auf der suche nach einer Celica T18 GT4 Motorhaube oder einer von der Turbo. Zusätzlich suche ich noch die Gitter in der Vorderen...
  5. Motorhaube Stoßstange Toyota Celica ST205 gt4

    Motorhaube Stoßstange Toyota Celica ST205 gt4: Verkaufe meine Toyota Celica St205 WRC Motorhaube und meine Toyota Celica St205 Stoßstange mit Scheinwerferreiningungssystem. Die Farbe ist weis....