Gewicht reduzieren Celica T18

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Astir4ever, 23.04.2006.

  1. #1 Astir4ever, 23.04.2006
    Astir4ever

    Astir4ever Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    bevor ich bei meiner celi mit motortuning oder ähnlichem beginne, wollte ich sie erstmal abspecken. hat jemand von euch sowas schonmal gemacht?
    ich habe erstmal vor die rückbank rauszunehmen und dann die vorderen sitze durch leichte recaro oder sparco zu tauschen. wer weiß was ich noch machen kann kanns hier gerne schreiben und wäre super wenn ihr mit dazu schreiben könntet wie viel es einspart. danke schonmal im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Burn-In, 23.04.2006
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    beantwortet sich fast von selbst.

    wohl alles was mit "Verkleidung" (und somit unnötigen Gewicht) zu tun hat...

    Reserverad und Rückbank wiegen zusammen schon ein bischen aber ist nicht wirklich die Welt. Wenn dich an einem Ralley Auto orientierst, die Dinger sind so gut wie "nackt" innendrin und somit Leer ... bestückt mit einem hübschen Käfig.

    Wenn du genug Geld hast, hol dir Kotflügel, Haube aus GFK (wie bei der Sainz) wiegt auch weniger...
     
  4. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Fang beim Tanken an: voller Tank = viel Gewicht, 1/4 voller Tank = einiges weniger an Gewicht.
     
  5. #4 Royal-Flash, 24.04.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich weiß zwar nicht, inwieweit das bei der T18 der Fall ist, aber die Dämmmatten machen auch ein wenig an Gewicht aus. Dann halt die Saalestuhlung räumne, alle nicht benötigten Verkleidungen raus. Falls es sowas in der T18 gibt die Klimaanlage raus und vor allem andere, leichtere Felgen.
     
  6. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Is nicht dein Ernst, oder? :rolleyes:

    Ich würde nie mehr ein Auto ohne Klima fahren.
     
  7. #6 Royal-Flash, 24.04.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Entweder man will Komfort oder Performance..... und so ne Klimaanlage bringt nunmal locker 25-30kg auf die Waage. Das lohnt sich schon, wenn man dafür besseren Durchzug hat.
    Wenn man Komfort haben will baut man auch keine Sportsitze ein und rupft auch keine Dämmmmatten raus.
    Ich nutz meien Klima eigenlich recht wenig....wozu gibt es Fenster... ist eh viel besseres Fahrgefühl.
     
  8. #7 Astir4ever, 24.04.2006
    Astir4ever

    Astir4ever Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    so, reserverad und rücksitzbank sind draußen, jetzt muss ich nur mal nach leichteren sitzen für vorne gucken und nach leichteren felgen. bringt ne spurverbreitung fürs fahrverhalten was?
    gfk-teile wären nicht uninteressant aber woher bekomme ich welche? klima hab ich nicht drin, schiebedach bzw. fenster reichen mir im sommer.
    sind denn die ganzen verkleidungen insgesamt so schwer??
    p.s. auf fahrkomfort setze ich nicht so viel, sondern will versuchen die celi möglichst leicht hinzukriegen, da man bei 1210kg leergewicht mit sicherheit locker 100kg weniger haben könnte...
     
  9. timber

    timber Guest

    Klima raus, Gewicht ist dabei unwichtig, vielmehr gehts um den Leistungsverlust durch das Teil

    Hier im Forum gabs mal jemanden der GFK Karosserieteile für seine T18 hatte

    alles raus bis du innen nur noch Blech und einen leichten Sportsitz hast
     
  10. #9 moetterking, 24.04.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kollege hat eine RS (Ringschlampe), genauer ein E36er M3. Das Ding ist total ausgeräumt, Dach, Motorhaube, Kotflügel, Kofferaumdeckel aus Carbon. Vorher hat er sogar die Servolenkung ausgebaut, um Gewicht zu sparen :D Die ist jetzt aber wieder drin. Er musste sogar das Gewinde weiter runterschrauben, weil es die Karre mehr ausgefedert hat. Gewichtsersparnis ist laut seiner Aussage bei ca 250 -300 kg (Alleine die BMW-Sitze haben beide zusammen fast 100 kg).
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Und gibt gute Bräune im Gesicht.
    (Nicht durch die Sonne, durch den Dieselruß.)
     
  12. #11 Astir4ever, 24.04.2006
    Astir4ever

    Astir4ever Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    hm alles an verkleidungen wollt ich eigentlich nich rausreißen...ich glaub denn wart ich ab und hol mir eher ne sainz oder turbo
     
  13. #12 gt4stef, 24.04.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Reserverad, Kofferraumteppich, Dämmmatten und Teppich raus - nachher nur mehr Fussmatten - sieht gar nicht so schlehct aus
    GFK- oder Carbon-Haube
    Schalensitze
    leichte Alufelgen
    Verkleidungen im Kofferraum weg
     
  14. #13 Odin-TTG, 24.04.2006
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    gfk motorhaube kannst dir selber bauen...
     
  15. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    probiers mal mit der Batterie. wenn du die verbrauche minismierst, aknnst du auch ne kleiner größe nehmen. wenn du eh keine anlage drinne hast -> kabel raus. Die teppiche wiegen auch ein ganzes stück.
    hat zwar weniger was mit dem gewicht zu tun, aber du willst ja die "leistung" verbessern: front cleanen so wie wie möglich und sinnvoll. logo runter, antenne, wenn er hat etc. die bosch aerotwin bzw. swf visioflex haben bei mir die fargerausche verkleinert, ich geh also davon aus, dass der luftwiderstand geringer geworden ist. diese kleinen direkt anliegenden spiegel sind wohl auch gut, was die aerodynamik angeht.
    falls die kiste gummilappen an den radkästen hat -> weg damit.
    radkappen (hast wohl aber alus) wiegt ein satz auch an die 2kg.
    schrauben, die nicht viel halten müssen durch leichtere ersetzen. beim fahrrad lassen sich einige leute das gramm ne mark kosten...

    beim schaltknauf gibts extreme unterschiede. mein orginale aus gummi oder plaste war sau schwer. jetzt hab ich nen leder, der wesentlich leichter ist. schalthebel kürzen. leichteres warndreieck und ne minimal bestückte verbandstasche.

    nur als ein paar anregungen...
     
  16. #15 gt4stef, 24.04.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee :]

    Bringt vielleicht ein paar Gramm - aber immerhin

    Roger that. Samt Dämmmatten raus.

    Bingo.

    Wennschon superleichte Alufelgen und keine von D&W :]

    Bringt dir maximal ein paar Gramm... also ein wenig unnötig.

    Guter Ansatz :]
     
  17. #16 carina e 2.0, 24.04.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Was Key sagte mit dem Tanken ist sehr gut.
    Hab einfach nie mehr als 1/4 dann passt das schon.
    Ansonsten 200ml Wischwasser reichen auch aus. Müssen nicht 3L sein.
    Und Radio+Boxen raus.

    Und sonst wurde glaube ich schon alles sinnvolle wie auch nicht sinnvolle genannt.

    Kannsz ja mal nachher berichten wie viel es alles insgesammt gebracht hat.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    wenn das ding nen heckscheibenwischre hat
    weg damit samt motor und den zuleitungsgedöhns
    motor wiegt bestimt auch ein bisserl was...
     
  20. #18 Roderic McBrown, 02.05.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Fensterheber raus oder die STI Version mit Kurbel.
    Breite Stahlfelgen anstelle Alus.
    Alleine die beiden Sitze wiegen Tonnen, weiss ich aus leidiger Erfahrung.
    Alles andere wurde ja schon genannt.
     
Thema:

Gewicht reduzieren Celica T18

Die Seite wird geladen...

Gewicht reduzieren Celica T18 - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...