Getriebeübersetzung Starlet P7

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von EyeKeyFun, 13.03.2003.

  1. #1 EyeKeyFun, 13.03.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Hallo!

    Mal ne kleine Denkaufgabe:

    Ich hab einen EP71, 1,3S mit Folgender Übersetzung am Getriebe: (Laut Typenschein):

    1. Gang: 3.545
    2. Gang: 1.904
    3. Gang: 1.310
    4. Gang: 0.969
    5. Gang: 0.816

    So, nun mal angenommen, ich würde mir das Getriebe vom 1,5D XL (Diesel P7) einbauen, welches folgende Übersetzung hat:

    1. Gang: 3.545
    2. Gang: 1.904
    3. Gang: 1.310
    4. Gang: 1.031
    5. Gang: 0.864

    Wie ihr seht, ist erst ab dem 3. Gang ein Unterschied in der Übersetzung... Wie würde sich das also im Fahrverhalten auswirken???

    Beschleunigung ab 3. Gang besser, als beim 1,3S oder Endgeschwindigkeit höher??? ?(

    Da ich mich mit den Übersetzungen nicht auskenne, wäre ich erfreut für hilfreiche Infos ;) :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Der Wagen würde besser beschleunigen, aber an Endgeschwindigkeit verlieren, wobei die verlorene VMAX eher theoretischer Natur ist, denn ich habe im 5ten noch nie den roten Bereich erreicht.
     
  4. #3 Uwe AE 82, 14.03.2003
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Ihr müsst die Achsübersetzung mit einbeziehen.
    Ohne die kann man keine Geschwindigkeit ausrechnen.
    In der Regel sind Dieselgetriebe länger übersetzt, weil der Motor weniger dreht. Also nicht zum tunen geeignet.
    MfG Uwe :)
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Naja, dieses Getriebe ist im 4. und 5. aber erstaunlicherweise kürzer übersetzt...? Das macht irgendwie keinen Sinn. ?(
    Würde theoretisch bessere Beschleunigung ergeben im 4. Gang, aber das liegt wahrscheinlich irgendwo im Bereich von +/-3 km/h Gegenwind...
     
  6. #5 Uwe AE 82, 14.03.2003
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Bei einem guten Getriebe steht beim 5. Gang eine 1 vor dem Komma.
    MfG Uwe :)
     
  7. #6 Schuttgriwler, 14.03.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    In Deinem ganzen Zahlengewurstel vergißt Du (wie bereits von UWE AE82 erwähnt) die Differentialübersetzungen anzugeben.

    Es gab folgende:
    Fzg Code Zähnezahl Übers.verh.
    EP7: -642 = 69:16 = 1:4,31
    EP7: -572 = 69:17 = 1:4,05
    NP7: -672 = 67:19 = 1:3,52
    NP7: -522 = 67:18 = 1:3,72

    Preis: 1850-1980€

    Du siehst also, daß die Diesel größer übersetzt sind wegen der kleineren Motordrehzahl. So ist es beim CorollaVerso auch. Ein und dasselbe Getriebe, aber zwei Differentialübersetzungen.

    gruß
    dennis
     
  8. #7 EyeKeyFun, 14.03.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Diese Zahlen vom 1,3S hab ich vom Typenschein, und die vom Diesel aus einem Prospekt. ;)

    Die Differentialübersetzungen standen da nicht dabei. :(
     
  9. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    @ Eyekey P7

    Im österr.Typensschein von meinem E9 steht die Differentialübersetzung unter Triebachse, müsste auch bei dir so stehen. Der E9 XL hat genau diesselben Getriebeübersetzungen wie der P7.

    Der P8 hat auch die selben Übersetzungen, die Triebachse ist allerdings mit 4,058 übersetzt ist also bei dem P7 wahrscheinlich auch so, der Diesel hat 3,526.

    Der Corolla ist also kürzer übersetzt als der Starlet, lt. Calculator hat der E9 bei Nenndrehzahl im V. Gang therotisch 185 km/h, der P7 196 km/h . Baust du dir das E9 Differtial ein, müsste der Anzug zunehmen, die Beschleunigung 0-100 ebenfalls, da man sowieso noch in die 3 schalten muss bevor man echte 100 km/h erreicht. Falls irgendetwas falsch ist korrigiert mich bitte.

    Oliver
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Das E9 Diff wird man kaum in das P7 Getriebe einbauen können. :D

    Es gibt bei TRD andere Hauptübersetzungen zu kaufen, es gibt in D sogar Firmen die einem das auf Wunsch anfertigen, unter Biete stand auch mal eine kurze Übersetzung fürs 5 Gang P7 Getriebe drin. Aber sowas kostet natürlich, und zwar mehr als ein Top gebrauchter P7 am Markt wert ist ;)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Uwe AE 82, 15.03.2003
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Die kurze Achübersetzung liegt immer noch in meinem Keller. Sie ist auch immer noch zu verkaufen.
    MfG Uwe :)
     
  13. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Na dann ist eyekey ja geholfen :D
     
Thema: Getriebeübersetzung Starlet P7
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet getriebe Übersetzung

Die Seite wird geladen...

Getriebeübersetzung Starlet P7 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  3. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...