Getriebeölwechsel Carina

Diskutiere Getriebeölwechsel Carina im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Leute; welche Schraube is die Öleinfüllschraube für s Getriebeöl beim Carina E (3s-fe) und welche die Ölablassschraube für s Getriebeöl? Kann...

  1. #1 horstus0_0, 18.09.2004
    horstus0_0

    horstus0_0 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute;

    welche Schraube is die Öleinfüllschraube für s Getriebeöl beim Carina E (3s-fe) und welche die Ölablassschraube für s Getriebeöl? Kann die Einfüllschraube die Innenbusschraube unter dem Luftfilterkasten sein und die Ablassschraube die senkrechtstehende unterm Auto auf der Fahrerseite ( glaube 17er oder 18er Kopf). Wollte es grad ausprobieren habe aber gemerkt, dass die Schrauben richtig extrem schwer gehen (sprich erstma gar nich)! Deshalb frag ich erstma, nich das dat nachher die falschen sin!
    Büdde schnelle Antwort da mein auto hier grad auffe hebebühne steht ohne Motoröl und ik erst dat Getriebeöl noch rauslassen will bevor ich weitermach.
    DANKE!!

    suchefkt ---> nix gefunden!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 18.09.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Auf keinen Fall an den Schrauben drehen,die Du dir rausgeguckt hast!Die sind es NICHT!

    Einfüllschraube ist vorne am Getriebe,ziemlich mittig.Am besten kommt man von unten ran.Das ist ne 24er Sechskantschraube.
    Die Ablasschraube ist unten rechts genau vorm Querlenker.Wenn Du die Schraube aufdrehst,dann läuft das Öl genau in Richtung des Achsträgers rechts raus.Das ist genau so´ne 24er Sechskantschraube!
     
  4. #3 horstus0_0, 18.09.2004
    horstus0_0

    horstus0_0 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    supi Danke,

    hab se gefunden! :]
     
  5. #4 Holsatica, 18.09.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Jo,Prima!
    Hättest Du die anderen Schrauben rausgedreht,hätte das evtl. irgendwelche Halter und Führungen im Getriebe gelöst.
    Ich kenn das Getriebe jetzt nicht auswendig,aber ich weiss,dass da aussen irgendwo Schrauben sind,die innen irgendwas halten.
     
  6. #5 CRX_ED9, 18.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das wären dann die Halter für die Schaltgabeln... :D
     
  7. #6 horstus0_0, 18.09.2004
    horstus0_0

    horstus0_0 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    oh na denn man vielen dank jungs!!!!!!!!!!!!

    dat wär bestimmt teuer gekommen>vermute ich jetzt ma< °lol°
    schnurrt jetzt nach den ölwechseln wieder wie ein kätzchen!

    achja ähm irgendwo im forum hab ich gelesen, dass man die Koni-Gelb-Dämpfer, bei entsprechendem härteverlust durch abnutzung, nachstellen kann bzw. streitet man sich noch drum! jetzt die frage: gibbet da auch irgendwie so eine ähnliche möglichkeit mit den standarddämpfern von toyota? wenn ja wie?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 CRX_ED9, 18.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    KONI Gelb Dämpfer sind ja härteverstellbar... Deshalb... ;)

    Bei originalen Dämpfern kann man da nix machen... :(
     
  10. #8 horstus0_0, 18.09.2004
    horstus0_0

    horstus0_0 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    denn werd ich eben in den sauren apfel beißen ;(müssen und sie mir kaufen aber für meinen gibbet ja eh nur koni-rot naja egal!
     
Thema:

Getriebeölwechsel Carina

Die Seite wird geladen...

Getriebeölwechsel Carina - Ähnliche Themen

  1. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  2. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  3. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...
  4. Ersatzgetriebe für Carina e

    Ersatzgetriebe für Carina e: Hallo, ich bräuchte wieder mal eure Unterstützung. Das Getriebe gibt laute Geräusche von sich, hab mir ein gebrauchtes geholt, dass angeblich...
  5. Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen

    Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen: 19 Jahre jung und seit über 13 Jahren mein treuer Begleiter. Muss mich nun leider von meiner treuen Seele trennen, da ich leider keinen PLatz habe...