Getriebeöl

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von rina_97, 14.08.2003.

  1. #1 rina_97, 14.08.2003
    rina_97

    rina_97 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2001
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub schön langsam wird es zeit das Getriebeöl zu tauschen, vorallem wenn er länger gestanden ist dann hab ich das gefühl das die Gänge sehr hakeln, kann aber auch daran liegen das ich zwischendurch mit neuen Leihautos fahre und mir deshalb die Gänge so hakelig vorkommen. Ich hab einen T19U TD mit 100000km
    Nach wieviel km wird normalerweise das Getriebeöl getauscht und welches soll ich nehmen?
    Ich denke das das Vollsynthetische besser sein wird oder ist es zu dünn? Und genügt ein 75W90 oder soll ich ein höheres nehmen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 14.08.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Vorgeschrieben müßte der Wechsel nach 90 tkm sein, und zwar 75W-90 nach Dexron II oder höher.
     
  4. #3 rina_97, 14.08.2003
    rina_97

    rina_97 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2001
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Na dann ist er ja schon überfällig.
    Welche Marke könnt Ihr mir empfehlen oder von welchen Ölen ratet Ihr ab?
     
  5. #4 carthum, 14.08.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Da gibts nichts zu empfehlen, weil es da gar nicht so viele Hersteller gibt. Am meisten wird Castrol verkauft. Letztendlich ist das Zeug eh genormt, sprich der Hersteller spielt keine Rolle, die Brühe ist immer die gleiche. Achte drauf, daß du welches mit 75W-90 kaufst.
     
  6. #5 BLACJK_Eagle, 15.08.2003
    BLACJK_Eagle

    BLACJK_Eagle Guest

    Tach..


    Bei und kommt immer welches von Veedol drauf, TAF 20 schimpft sich das wenn dus noch besser machen willst TAF 44 :D

    cu
     
Thema:

Getriebeöl

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl - Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?

    Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?: Hallo zusammen, wollte mal fragen ob es sinnvoll ist bei meinem Corolla E12 1.6 EZ. 06/06 mit jetzt 55.100 km mal das Getriebeöl wechseln zu...
  2. Celica T20 Getriebeöl Menge

    Celica T20 Getriebeöl Menge: Hey, kennt jemand vom Getriebeöl die genaue Füllmenge für eine Celica ST202 mit Super Strut? google konnte mir nicht helfen, und das Toyota...
  3. MMT Getriebeöl ???

    MMT Getriebeöl ???: Hallo, ich hab ein gebrauchter Corolla Verso 1,8 benziner MMT Getriebe bj.2006. Welche Getriebeöl muss man benutzen? Automatik Getriebeöl ? oder...
  4. Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?

    Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?: Hallo, möchte gerne sichergehen, das Getriebeöl durch die richtige Öffnung einzufüllen. Wer kann mir helfen? Auto ist ein Toyota Avensis Bj. 98,...
  5. Welches Getriebeöl im Supra (Automatic)?

    Welches Getriebeöl im Supra (Automatic)?: In der Anleitung steht "Castrol Dexron2". Kann ich auch Dexron3 einfüllen?