Getriebeöl wechseln T18

Diskutiere Getriebeöl wechseln T18 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Gute Abend, ich habe die suche schon nach ähnlichen Themen durchsucht, aber keins gefunden wo es um die T18 geht. Also stell ich meine Fragen...

  1. #1 Evil-Homer, 16.06.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Gute Abend,

    ich habe die suche schon nach ähnlichen Themen durchsucht, aber keins gefunden wo es um die T18 geht. Also stell ich meine Fragen kurz und knapp.

    Gibt es bei der GTi auch eine Ablassschraube und Einfüllschraube wie bei anderen Modellen?

    Sollte ich bestimmte Dichtung mit tauschen?
    Automatiköl muss es sein! Richtig?
    Es müssen ca. 2,6 Liter sein oder?
    Kennt einer die Spezifikation des Öls auswendig?

    Habt ihr sonst Tipps oder etwas anders was ich beachten sollte?

    PS: kennt jemand den Rohrdurchmesser des Auspuffs zwischen dem Endtopf und dem mini Vorschaldämpfer?

    Vielen Dank im Voraus
    Evil-Homer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. G6-R

    G6-R Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    An das diepstepunkt an die getriebe sitzt eine ablasschraube die selbte schraube sitszt an die vorkant deines getriebe ungefer in die mitte hohe das ist die nachfullschraube
     
  4. #3 Evil-Homer, 17.06.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Jo super dann hat sich die Frage mit der Ablass- bzw. Einfüllschraube erledigt.
    Dann fehlen ja nicht mehr viele Antworten ;)

    THX
     
  5. #4 moetterking, 17.06.2004
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    die menge weiss ich nicht, halt bis es zur niveau schraube wieder raus läuft.

    spezifikaition vom öl: 75W90 / GL4


    tschooo


    edit: ich hab voll synth rein gekippt, garantierte laufleistung 150000000m... also nochmal so lange wie die kiste schon gefahren ist :D
     
  6. #5 Evil-Homer, 17.06.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt mal auf der Castrol Seite nachgeschaut und die einzigen Öle mit 75W90 / GL4 bzw. GL5 waren Öle für Handschaltungen.
    Aber irgendwo hier im Forum, hab ich gelesen das Automatiköl muss ?(

    Jetzt bin total durcheinander :rolleyes: :)
     
  7. #6 moetterking, 18.06.2004
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    SORRY! Es ist natürlich GL5! GL4 braucht man für LKW-Differentiale (hat ich in meine pug aber auch schon drinnen, die gänge gehen dann ein "wenig" zäher)

    75W90 stimmt aber

    ATF-Öl gehört wohl in die Lenkhilfe, nicht ins getriebe
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Evil-Homer, 19.06.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Jo Danke!
     
  10. #8 Icekiller, 27.03.2005
    Icekiller

    Icekiller Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ich lasse mal ein schönen Hamburger Gruß da Und geiles Auto:tup :respekt
     
Thema:

Getriebeöl wechseln T18

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl wechseln T18 - Ähnliche Themen

  1. Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung

    Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung: T18 1,6 STI in Wagenfarbe Rot mit original Schiebedach (Cabrio-feeling im Sommer ;-) ) Baujahr 93; Vorbesitzer: 1 Seit 2000 in Familienbesitz...
  2. Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln

    Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann jemand eine Anleitung senden selber den Kraftstofffilter zu wechseln? Vielen Dank! Gruß
  3. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  4. Suche Gewindefahrwerk t18 vorne

    Suche Gewindefahrwerk t18 vorne: Suche für unseren bi Motor Starlet Gewindefahrwerksteile aber nur für vorne. Komplette Federbeine. Für hinten suchen wir die Teile eines MR2 SW20...
  5. Scheinwerferlampe wechseln Carina E2,0 XL TD

    Scheinwerferlampe wechseln Carina E2,0 XL TD: Meine Frage: Beim linken ist ja Platz, aber muss ich den rechten Scheinwerfer ausbauen wenn ich die H4 wechseln will? Dann komm ich nicht mal zum...