Getriebeöl wechseln MMT Getriebe

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von terreblanche, 28.10.2010.

  1. #1 terreblanche, 28.10.2010
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen,

    weiss jemand wie oft das Getriebeöl bei den automatisierten Schaltgetrieben (MMT) gewechselt werden muss? Der Wagen hat jetzt 120.000km auf der Uhr.

    Oder ist hier eine Lifetime Füllung drin und garkein Wechsel vorgesehen. Konnte leider im Wartungsplan nichts finden. Hat es vielleicht sogar schonmal jemand gemacht?

    Danke und Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jg-tech, 28.10.2010
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Da es vom Aufbau ein normales Schaltgetriebe (nur Kupplung und die Gänge sind automatisiert über Aktuatoren) ist, hat es wie alle anderen Toyota Schaltgetriebe eigendlich eine Lifetimefüllung.
    Es schadet aber auch nicht bei 120000KM das mal zu wechseln.
    Verursacht aber Kosten.....
     
  4. #3 diosaner, 28.10.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Sag mal, hast du noch keine Probleme mit dem MMT gehabt?

    Normal bleibt das Öl drin und muss nicht gewechselt werden.
    Aber ich kenne keinen, dem sein Getriebe nicht schon mal geöffnet wurde.
    Denn dann haben die ja immer frisches Öl bekommen.
     
  5. #4 terreblanche, 28.10.2010
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Probleme gab's bisher nicht wirklich, die vielen KM sind auch alles Langstrecke BAB. Die Belastung durch Schaltwechsel ist also nicht allzu groß.

    Ich muss aber dennoch sagen dass dieses Getriebe eine echte Katastrophe ist. In meinen Augen vollkommen unausgereift. Eigentlich Schade denn der E12 ist ein wirklich gutes und zuverlässiges Auto. Und sparsam dazu. Ich würde es jedenfalls nicht wieder kaufen. Leider gibts aber den Diesel nicht mit einer "richtigen" Automatik.

    Dann werd ich also auch keinen Getriebeölwechsel machen. Danke nochmal.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Getriebeöl wechseln MMT Getriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota multidrive s ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl wechseln MMT Getriebe - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. AE85 T50 Getriebe

    AE85 T50 Getriebe: Hallo , wer könnte mir helfen , Lager und Synchronringe für ein AE 85 Getriebe T50 zu finden ... Beste Grüße
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...