Getriebeöl, Motoröl, .... und und und

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Mario E9, 10.03.2003.

  1. #1 Mario E9, 10.03.2003
    Mario E9

    Mario E9 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    hello volk!
    ich meld mich auch wieder mal!

    ich möchte anfang/mitte april mein auto ein wenig für den sommer fit machen, und ihn ein wenig pflegen! :]

    deswegen hab ich mir überlegt, dass ich mal einen wechsel einlege!

    Getriebeöl raus, neues rein!
    Motoröl, Ölfilter raus, neues rein!
    Zündkerzen raus, neue rein!

    muss ich sonst noch was beachten?
    auf was könnte ich noch schauen, wenn ich schon das mache?!?!
    hättet ihr vielleicht ein paar tipps für mich?
    welches öl für getriebe, fürn motor, welche ZK?

    zündkerzen wurden schon mal besprochen, da kam raus,
    dass ich mir NGK kaufen soll, weil die so gut sind! :]

    also, für tipps wär ich echt dankbar! will dass er nochmal 220.000km übersteht! :D :]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MichBeck, 10.03.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    kühlflüssigkeit, bremsflüssigkeit, scheibenwischwaschputziflüssigkeit :D
     
  4. #3 Christoph, 11.03.2003
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Steht das auch im Duden?
     
  5. #4 Smeagol, 11.03.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Wie oft wechselst du deine Zündkerzen und dein Getriebeöl????
    Alle 2 Monate?

    @MichBeck
    Bremsflüssigkeit? Kühlflüssigkeit? Wechsle ich aber auch nicht nach jedem Winter, dafür gibt Service-Termine alle 20.000km in der Werkstatt meines Vertrauens :D
     
  6. #5 Mario E9, 11.03.2003
    Mario E9

    Mario E9 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das auto letzten sommer so gekauft, und weis nicht, wann alles mal gewechselt wurde!
    ich hab jetzt 224.000km drauf, und da denke ich mir, kann nicht schaden, dass mal zu wechseln, oder?

    @smeagol
    nein schlaumi, ich wechsle das nicht alle 2 monate,
    aber nach so ner km-leistung kann ich ruhig mal öl
    und sonstiges wecheseln!
    zündkerzen kommen jedes jahr beim pickerl dran!
    ich weis nicht wies bei dir is, aber ich will mein auto länger haben, deswegen lege ich wert auf pflege!

    :] :P :]
     
  7. #6 DJBlade, 11.03.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Ich wechsle alle 6 monate wenn ich mein auto über den winter abmelde. lieber zuviel Pflege als gar keine oder schlechte ;)

    @Mario E9:
    Gut das es das Forum gibt...hier wird Dir immer weitergeholfen oder ?(
     
  8. #7 Mario E9, 11.03.2003
    Mario E9

    Mario E9 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    @DJ BLADE

    find ich auch michi! zuviel kann ned schaden!
    bevor ich gar nichts mache! besser einmal zuviel öl gewechselt!

    hier im forum wird mir immer geholfen, aber es gibt auch ausnahmen!
    aber im größten teil wird hier einem immer geholfen!

    danke :]
     
  9. #8 Smeagol, 11.03.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Aso, du hast noch nie Öl gewechselt und machst das zum 1. Mal
    Service-Heft? Kauft ein Auto und weiß nichtmal ob er Zahnriemen gewechselt wurde. dir sollte man das Auto wegnehmen.

    Bei 220.000 wäre ein großes Service fällig gewesen, ich frag mich wer da sein Auto nicht ordentlich pflegt. 4000km drüber mit altem Öl, Maaahlzeit :rolleyes: Lern mal fahren und dann darfst mal anfangen über solche Sachen zu reden *rofl*

    Mindestens Einmal im Jahr macht man ein großes Service mit allem nötigen, und da ist mehr dabei als nur das obenstehende.

    Serviceintervall= 10.000km Ölwechsel+Filter
    20.000km großes Service (bzw mindestens 1mal im Jahr wenn du keine 20.000km zusammenbekommst)
     
  10. #9 morscherie, 11.03.2003
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    wie sieht es mit dem zahnrimen aus??
    was macht die kuplung ?? Bremsscheiben und belege?
     
  11. #10 DJBlade, 11.03.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    @smigel:
    Ich versteh dein Gestänker nicht ?(
    Mario E9 hat Dich doch gar nicht angegriffen??
    Also mach Ihn doch nicht gleich an :rolleyes:

    Das er noch nicht 18 ist und keinen Führerschein hat kann er auch nichts. Aber er ist trotzallem ein feiner Kerl wenn man Ihn persönlich kennt (was Du ja eigentlich auch tust)
     
  12. #11 Mario E9, 11.03.2003
    Mario E9

    Mario E9 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    zahnriemen inklusive was alles dazu gehört wurde im august gewechselt!
    kupplung is no super beinander!
    bremsen ebenfalls!

    servive heft hab ich leider keins dazubekommen!
    deswegen werd ich jetz im april mal alle flüssigkeiten wechseln!
    auch wenn das getriebeöl vielleicht ned notwendig is, schaden kanns ned!

    @smeagol -> michi -> *zustimm*
    ich hab nie was gegen dich gesagt, oder dich angegriffen!
    aber trotz alle dem fährst du mich in jedem von mir erstellten thread an!
    obs jetz is, dass du mich verarscht, oder sogar sagt,
    dass ich mich wieder in den kindergarten verziehn soll!
    sorry, da hört sich der spass auf!
    passt jetz allerdins a ned zum thema, musste aber mal raus! :]

    @michi
    ...den führerschein NOCH nicht hat...
    in zwei wochen is so weit! :]
    dann kann keiner mehr was sagen! :P
     
  13. #12 Smeagol, 11.03.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    1. machts mir Spaß
    2. ich weiß das ihr zwei ganz dick seit :D
     
  14. #13 DJBlade, 11.03.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    HM... ich hab das gansze Jahr schon nix mehr von Mario gehört.... außer postings im forum. also bitte, was geht denn mit dir ab? X(
     
  15. #14 Mario E9, 11.03.2003
    Mario E9

    Mario E9 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    wir haben sich wirklich schon ewig nicht mehr gesehn, oder voneinander gehört, ausser im forum!

    aber trotzdem sind wir ganz dick , gell michi? :]


    :D 8) :D
     
  16. #15 DJBlade, 11.03.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Jo MarioE9. Du bist OK auf jeden Fall! Und mit Leuz wie Dir plauder ich gern :] Aber ich denk das Thema kommt etwas unschön vom Weg ab :(
     
  17. #16 Mario E9, 11.03.2003
    Mario E9

    Mario E9 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    jap, stimmt! :(
    so, will bitte nur mehr antworten auf meine fragen haben!

    wenn noch ein wort über ein mitglied hier fällt, fühl ich mich gezwungen den thread zu schließen!

    also, danke!
     
  18. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    @ Mario E9. Machst du alles selber, oder läst du es dir machen?
    Würde den trotzdem mal zum großen Service schicken, in Teesdorf (nur 8 km entfernt von dir) ist ein guter Toy-Händler, mit dem war ich immer 100% zufrieden, der macht alles was nötig ist, nicht mehr, aber auch nie weniger. Auf jeden Fall würde ich mir den Wagen einfach mal checken lassen, da sparst du Geld.
    Meiner ist trotz BJ 87 immer noch scheckheftgeplegt, deswegen liste ich da auf was da so drinnensteht,
    Zündkerzen alle 20 TKM, Kühlflüssigkeit alle 40TKM,
    Benzinfilter alle 80 TKM, Luftfilter alle 40TKM, Bremsflüssigkeit alle 40 TKM, Getriebeöl alle 80TKM,
    falls du wenig pro Jahr fahrst dann gilt 20 TKM oder 1 Jahr, 40 TKM oder 2 J, 80 TKM oder 4 J.

    Viel Glück beim FS, fahrst eh schon net schlecht, wir sind uns ja schon mal auf der AB begegnet. :D
     
  19. #18 Schuttgriwler, 11.03.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo Kollege,

    schau mal in das Serviceheft, WIE die Serviceintervalle verteilt sind (alle 7,5'km, 10'km oder 15'km) und versuche in den Rhythmus wieder reinzukommen. So hatte ich es damals auch bei meinem KP60 gemacht, da zum Schluß auch bei uns nur noch gelegentlich was getan wurde.

    Jetzt wo ich ihn nur noch als Zweitkutsche für Rock-am-Ring und so habe, wird die Pflege auch ein bißchen dünner. Aber Bremsflüssigkeit ist dieses Jahr wieder dran. Vielleicht auch ein Ölwechsel, weiß aber nicht, denn es ist das sündhaft gute RS 10-60 von der Marokkofahrt 2001 noch drin.

    gruß
    dennis
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DJBlade, 11.03.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    also Mario:

    Getriebeöl wechseln bringt immer was dann flutschen meist die Gänge leichter da sich mit der Zeit Späne im Öl sammeln (keiner Schaltet immer sauber das der Gang reingeht) ;)
    Motoröl wechsel ist immer gut, ebenso wenn mans macht den Ölfilter mit wechseln, was die meisten Werkstätten meist nur beim 2. Ölwechsel machen, aber einen neuen berechnen ?( , Zahnriemen macht man normalerweise nach 100.000KM, Servoöl auffüllen ist auch immer gut, ebenso Bremsflüssigkeit wechseln, sprich Bremsen entlüften und neu füllen, dann Luftfilter wechseln ;) , was bleibt noch???
    Ja, Bremsklötze und Scheiben tauschen wenn sie nicht mehr so super sind, mehr fällt mir jetzt gerade nicht mehr ein...ich denke mal das ich dir aber paar Fragen beantworten konnte....
     
  22. #20 Schuttgriwler, 11.03.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Jedes Getriebe, auch das Differential, hat einen Magnet in der Ablaßschraube (Automatikgetriebe: Magnet liegt in der Ölwanne) welcher die Späne sammelt.

    Am Span-"Busch" beim abschrauben der Schraube kann man den Abrieb erkennen.

    gruß

    dennis
     
Thema:

Getriebeöl, Motoröl, .... und und und

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl, Motoröl, .... und und und - Ähnliche Themen

  1. Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF

    Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF: Mein Ölwechsel steht an, nun stellt sich die Frage ob ich 5W30 oder 5W40 nehmen soll Beim 5W30 bin ich auf das Castrol Edge gestoßen, erfüllt die...
  2. Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?

    Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?: Hallo zusammen, wollte mal fragen ob es sinnvoll ist bei meinem Corolla E12 1.6 EZ. 06/06 mit jetzt 55.100 km mal das Getriebeöl wechseln zu...
  3. Celica T20 Getriebeöl Menge

    Celica T20 Getriebeöl Menge: Hey, kennt jemand vom Getriebeöl die genaue Füllmenge für eine Celica ST202 mit Super Strut? google konnte mir nicht helfen, und das Toyota...
  4. MMT Getriebeöl ???

    MMT Getriebeöl ???: Hallo, ich hab ein gebrauchter Corolla Verso 1,8 benziner MMT Getriebe bj.2006. Welche Getriebeöl muss man benutzen? Automatik Getriebeöl ? oder...
  5. Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?

    Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?: Hallo, möchte gerne sichergehen, das Getriebeöl durch die richtige Öffnung einzufüllen. Wer kann mir helfen? Auto ist ein Toyota Avensis Bj. 98,...