Getriebe- und/oder Kupplungsdefekt ?

Diskutiere Getriebe- und/oder Kupplungsdefekt ? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem: Beim RAV4 /2.2 DCat 6 Gang Handschaltung, Bj 2007) meiner Eltern mit 177 tkm,...

  1. #1 Moselaner, 04.04.2016
    Moselaner

    Moselaner Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4 2.2 DCat
    Hallo Leute, bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem:


    Beim RAV4 /2.2 DCat 6 Gang Handschaltung, Bj 2007) meiner Eltern mit 177 tkm, konnte heute nur noch sehr schwer ein Gang eingelegt werden. Alle Gänge 1-6 sowie der Rückwärtsgang sind davon betroffen, egal ob der Motor läuft oder ob er aus ist.
    Die Gangführung an sich geht sauber und das Gestänge hackt auch nicht.
    Auch wenn das Auto langsam rollt ( ca. 1-2 km/h) lässt sich kaum ein Gang einlegen. Gestern ging das Getrieb noch absolut einwandfrei. Symptome kamen von jetzt auf gleich.

    Hat man es dann geschaft den ersten Gang einzulegen, geht das Auto nach dem loslassen der Kupplung aus, ungefähr so als ob man einen viel zu schweren Anhänger ziehen will. Der RAV bewegt sich keinen Meter.
    Lässt man die Kupplung schleifen, merkt man wie der Motor in die Knie geht.
    Auch hier ist es egal welcher Gang eingelegt ist.

    Aber selbst wenn man ohne eingelgten Gang das Auto startet, geht sobald man die Kupplung kommen lässt, der Motor in die Knie bis er dann ganz aus geht.

    Selbst bei einer abschüssigen Straße rollt das Auto ohne eingelgten Gang, unbetätigter Kupplung und offener Handbremse nicht vorwärts. Drückt man das Kupplungspedal, rollt es und auf ner ebene Fahrbahn kann man es mit einer Person schieben.


    Vielleicht kann mir hier einer helfen um was es sich dabei handeln könnte. Möglicherweise hatte ja hier jemand schonmal etwas vergleichbares.
    Das Auto geht zwar trotzdem die nächsten Tage in die Werkstatt aber so kann man sich schon mal ne Preisvorstellung ( und die Nerven beruhigen?() machen.

    PS: Beim RAV wurden immer alle Inspektionen in der Werkstatt gemacht. Getriebeölwechsel erst vor einem Jahr und ca 5.000 km/h.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.370
    Zustimmungen:
    226
    ne verschlissene kupplung kenn ich anders rum: motordrehzahl geht rauf.
     
  4. #3 Moselaner, 04.04.2016
    Moselaner

    Moselaner Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4 2.2 DCat
    Das die Kupplung verschliessen ist denke ich auch nicht. Vielleicht ist aber sonst was an ihr defekt.

    Nur die ganze Palette an Symptomen kommt mir doch ein wenig "spanisch" vor.
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.370
    Zustimmungen:
    226
    klingt, als ob was blockiert wäre.

    handbremse ist los, oder... ;)
     
  6. #5 Moselaner, 05.04.2016
    Moselaner

    Moselaner Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4 2.2 DCat
    Hand was?
    Habe da so einen komischen Hebel zwischen den Sitzen. Soll ich den mal runter drücken :rofl
     
  7. #6 schmutzi1990, 05.04.2016
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Da ist ein gang drinnen. Wahrscheinlich 4, 5 oder 6. Irgendetwas in getriebe defekt.
     
  8. #7 Clubber, 05.04.2016
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Hört sich nach gelösten 6. Gangrad von der Verzahnten Welle an.
    Wie viel km hat der Wagen runter?
    Getriebeöl wurde wahrscheinlich noch nie gewechselt?
     
  9. #8 Moselaner, 05.04.2016
    Moselaner

    Moselaner Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4 2.2 DCat
    Hallo,

    der Wagen hat 177 tkm runter und laut meinem Vater wurde das Getrieböl letztes Jahr, also vor ca 5 -10 tkm gewechselt.

    Der Defekt ist übrigens bei der Fahrt im 2 Gang passiert.



    Habe heute das Auto zur Werkstatt abgeschleppt.


    Das komische ist/war: Als der Motor aus war und der Leerlauf drin, konnten wir den RAV bewegen.

    Wenn der Motor lief musste zur Bewegung auf jeden Fall das Kupplungspedal gedrückt werden.

    Ließ man die Kupplung los ging der Motor in die Knie und das Auto aus.
     
  10. #9 Smileyoschi, 26.12.2016
    Smileyoschi

    Smileyoschi Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Und was war das genaue Problem?
     
  11. #10 altmarkmaik, 26.12.2016
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    110
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Servus,

    Ja wäre nicht schlecht wenn nach 8Monaten mal ein Statement kommen würde .......

    MfG Maik
     
    Ädam`s und SterniP9 gefällt das.
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Toyoholic, 26.12.2016
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Ist immer alles ganz dringend und wichtig, und wenns behoben ist. Zack weg sind sie, schade.
     
    Ädam`s und SterniP9 gefällt das.
  14. #12 SterniP9, 26.12.2016
    SterniP9

    SterniP9 Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2xP9 Bj.98; T19 Bj.97
    Das ist leider in allen Foren so.
    Da vergeht einem die Lust, überhaupt noch etwas zu schreiben. X(
     
Thema:

Getriebe- und/oder Kupplungsdefekt ?

Die Seite wird geladen...

Getriebe- und/oder Kupplungsdefekt ? - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Aygo defekt?

    Getriebe Aygo defekt?: Hallo. Ich fahre seit ca 6 Monaten einen gebrauchten Toyota Aygo. Soweit alles gut, ich hatte zwar von Anfang an das Problem, dass beim...
  2. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  3. Avensis T25 Getriebe

    Avensis T25 Getriebe: Hallo an alle, Ich melde mich mal wieder mit einem Problem. Beim T25 meines Opas( Bj.2005) geht der 5te gang nicht mehr. Wenn er den gang einlegt...
  4. Suche: C60 oder C160 getriebe

    Suche: C60 oder C160 getriebe: Hi, wie im topic, falls ich glück haben sollte würd ich mich über bilder + preis, gegebenenfalls mit versand nach österreich freuen greetz
  5. Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154

    Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154: Verkaufe hier einen gebrauchten 1JZ-GTE mit OEM Twin Turbos mit R154 Getriebe aus einem Toyota Soarer. Kompression 12+ auf allen Zylindern ca....