Getriebe/Schaltprobleme

Diskutiere Getriebe/Schaltprobleme im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hey leute ich hab da mal ne Frage. Ich hab manchmal voll die Probleme die Gänge einzulegen, zum teils muss ich etwas kraft anwenden um die gänge...

  1. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute ich hab da mal ne Frage.

    Ich hab manchmal voll die Probleme die Gänge einzulegen, zum teils muss ich etwas kraft anwenden um die gänge reinzukriegen, umso höher der Gang, umso weniger kraftaufwand! d.h. R ist schwer, 1. etwas leichter usw.

    ist zwar nicht immer so, stört aber total! Bei mir ist das TTE Quickshift verbaut, ich glaub aber nicht das es deswegen so ist, ist erst seit paar wochen so

    Hab heute mal den Schaltrahmen rausgemacht um mal zu kucken, aber viel kann man da ja nicht sehen, wollte aber mal wissen obs was bringt wenn ich die Rote Kugel das mit dem Schaltgestänge verbunden ist, etwas Öle? Darf ich das überhaupt machen und wenn ja bringt es was und welches Schmiermittel sollte ich am besten nehmen? Zu erkennen ist da ein Anthrazitfarbendes Schmiermittel, was das sein soll weiß ich leider nicht!

    Manche meinten auch das die Synchronringe kaputt sind da es auch mal vorkommt das die unteren Gänge 2. 4. und 6. wieder rausspringen nach dem einlegen, kann ich das auch selber irgendwie kontrollieren und an was erkenn ich das ein ring kaputt ist?

    Und noch ein kleines problemchen, seit der winter angefangen hat, kwitscht meine Kupplung wenn ich drauftrete! Wenn musik aus ist, nervt das tierisch! Könnt es was ernstes sein? Oder muss da auch nur irgendwas schmieren damits die klappe hält, das geräusch kann man mit einer ungeschmierten Tür vergleichen die man öffnet!

    danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der-alph, 18.12.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab auch TTE verabut, und auch bei mir ist der 1. etwas schwergängig, aber nur jetzt wo es draußen kalt ist. Wenn der Motor warm ist geht auch der 1. wunderbar rein. Die Kugel sollte ausreichend geschmiert sein, mit dem grauen zeug.

    Zur Kupplung: Schon mal geschaut ob vielleicht nur dein Pedal quietscht?
     
  4. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ehmm, ja es kwitscht halt wenn ich drauftrete, egal ob schnell oder langsam!

    Und ist wie gesagt erst seit dem es Winter ist (kälte, nässe, feuchtigkeit...)
     
  5. #4 littledevil85ds, 18.12.2008
    littledevil85ds

    littledevil85ds Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Also das quitschen habe ich auch. Bei mir ist aber was kaputt irgend so ein Stück wo die Kupplung reingreift was geölt werden muss. Sie dachten auch das es das Pedal sei bis sie bei mir die Kupplung ausgebaut habe und festgestellt haben das es nicht das Pedal ist.
     
  6. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    sollte ich das beheben lassen? oder ist das nicht weiter tragisch?
     
  7. #6 Bezeckin, 18.12.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Das quitschen kommt von dem übergang ausrpücklager und ausrückgabel. kann man ölen, hält aber nicht ewig.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Getriebe/Schaltprobleme

Die Seite wird geladen...

Getriebe/Schaltprobleme - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Aygo defekt?

    Getriebe Aygo defekt?: Hallo. Ich fahre seit ca 6 Monaten einen gebrauchten Toyota Aygo. Soweit alles gut, ich hatte zwar von Anfang an das Problem, dass beim...
  2. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  3. Avensis T25 Getriebe

    Avensis T25 Getriebe: Hallo an alle, Ich melde mich mal wieder mit einem Problem. Beim T25 meines Opas( Bj.2005) geht der 5te gang nicht mehr. Wenn er den gang einlegt...
  4. Suche: C60 oder C160 getriebe

    Suche: C60 oder C160 getriebe: Hi, wie im topic, falls ich glück haben sollte würd ich mich über bilder + preis, gegebenenfalls mit versand nach österreich freuen greetz
  5. Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154

    Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154: Verkaufe hier einen gebrauchten 1JZ-GTE mit OEM Twin Turbos mit R154 Getriebe aus einem Toyota Soarer. Kompression 12+ auf allen Zylindern ca....