Getriebe-Probleme 3SGE T18 Celica

Diskutiere Getriebe-Probleme 3SGE T18 Celica im Motor Forum im Bereich Technik; hallo, bräuchte mal eure hilfe. also das problem is folgenden: Mein Kumpel hat mir vor 2 wochen die kupplung gewechselt. unmittelbar danach kam...

  1. MrWonG

    MrWonG Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    bräuchte mal eure hilfe.

    also das problem is folgenden:
    Mein Kumpel hat mir vor 2 wochen die kupplung gewechselt. unmittelbar danach kam mir das einlegen des 2. Ganges recht komisch vor. Daher habe ich an der öleinlassschraube am getriebe ein wenig rumgeschraubt, doch ich hatte vom schaltwiderstand keine wesentliche änderung.

    so und heute ist es dann passiert. mitten im normalen verkehrsverlauf wollten der 2., 4. und der R-Gang nicht mehr fassen. Ich habe keine blockade wenn ich den gang einlegen möchte, im gegenteil es geht super easy aber der gang "rutscht" nicht ein...

    was kann das sein? :(


    Gruß Felix
     
  2. Anzeige

  3. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Sicher das die Schaltseile richtig eingehangen sind, bzw. der Clips noch an Ort und Stelle ist?
     
  4. MrWonG

    MrWonG Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    hmm ehrlich gesagt kann ich das garnicht sagen, da ich berufllich unterwegs bin und nicht in meiner werkstatt. daher fehlt mir das nötige werkzeug um mir platz zu machen und nachzusehen.

    aber ich werde da so schnell es geht nachsehen. hoffentlich ist es nur das :(
     
  5. MrWonG

    MrWonG Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
  6. MrWonG

    MrWonG Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    man achte auf die schaltseile,,, kann es auch daran liegen?
     
  7. MrWonG

    MrWonG Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Nee gebrochen nicht, das Gummi ist bloß nicht da wo es sein sollte.
     
  8. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Da hast du doch Dein Problem !
     
  9. #8 Roderic McBrown, 25.09.2011
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Besorg dir ein gebrauchtes Seil dann geht das wieder.
    Sind die Seile zumKupplungswechsel nicht ausgehängt worden?
    Warscheinlich ist das dabei kaputt gegangen, das Getriebe hing mit Gewicht an dem Seil.

    Mit Draht kannst du das evt. etwas flicken aber das Seil muss neu.
     
  10. MrWonG

    MrWonG Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    So leute Problem ist behoben! Und ea war eine verdammt beschissene Arbeit.
    Und zwar is eines der beiden schaltseile gerissen. Sprich neues fix ma rein und weiter gehts.
    Naja ganz so leicht isses denn doch nicht.
    Zunächst mal musste der kompletteinnenraum zerlegt werden, die ECU raus, das Lenkgetriebe aushängen, sämtliche Träger ebtfernen und dann auf minimalsten Platz
    Das alte Seil durchfrimeln und schließlich das gleich Spiel mit dem neuen Seil! Und wieder alles an seinen Platz zurück bauen.
    Mein Fazit: nie wieder. Den mist mach ich nicht noch einmal xD

    Naja wenigstens is wieder alles Tippi Toppi :-?
     
  11. FrankB

    FrankB Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.10.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Hallo, MrWonG,
    ich arbeite bei der Zeitschrift AUTO BILD KLASSIK und schreibe einen Artikel über die Celica T18. Einschließlich einer kleinen Kaufberatung auf einer Seite pro Modell. Dafür suche ich jemanden, der jede Unterlegscheibe des T18 schon mal in der Hand hatte. Wen kannst Du mir da empfehlen, oder wer weiß, wo ich T18-Koryphäen finden kann?
    Viele Grüße
    Frank B. Meyer
    Redaktion AUTO BILD KLASSIK
     
Thema:

Getriebe-Probleme 3SGE T18 Celica

Die Seite wird geladen...

Getriebe-Probleme 3SGE T18 Celica - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Probleme Corolla E11 Bj 2000

    Getriebe Probleme Corolla E11 Bj 2000: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag im Forum. Ich komme aus Düsseldorf und bin 28 Jahre alt. Ich habe mich angemeldet, weil ich Probleme...
  2. Getriebe Probleme

    Getriebe Probleme: Hallo an alle Toyotianer, Das Fahrzeug <<< >>> (Toyota Auris 2009 101PS 1,3LTR 95-ROZ 6Gang AEL 5013) Kilometerstand ca.104.000 Tausend (11-2017)...
  3. Toyoty Avensis T22 1,8er Getriebe Probleme

    Toyoty Avensis T22 1,8er Getriebe Probleme: Hallo, bin völlig neu hier. Problem 5 Gang Schalt Getriebe Avensis, EZ 5/2000 1,8er Motor mit 110 PS. Getriebe laut Aussage Fachmann: Lager...
  4. Toyota Celica T16 3sge gen1 140PS 276.000km ,Getriebe macht probleme

    Toyota Celica T16 3sge gen1 140PS 276.000km ,Getriebe macht probleme: Hallo Leute habe ein problem mit meinem getriebe. Jedes mal wenn ich runter oder hoch schalte in den 2 gang macht es voll die kratz und krack...
  5. 3SGE Getriebe Probleme

    3SGE Getriebe Probleme: Soderle Weil ich nicht weiss wie ich es richtig suche Mach ich mal Frech wie ich bin ein neuen Thread auf... Und zwar schaltet bei mir im 3SGE...