Getriebe macht Geräusche.

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von MXU500, 09.05.2012.

  1. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Getriebe macht im Leerlauf klappernde und rappelnde Geräusche.


    Es handelt sich um einen Auris:
    Erstzulassung 08.2007 1,4 Liter 5 Gang Schaltgetriebe
    Aktuell 46.702 Km gelaufen.

    Folgendes Problem:
    Wenn der Motor im Leerlauf läuft, kommen die besagten Geräusche zum Vorschein.
    Dabei handelt es sich um ein summendes, drehendes, schlagendes Geräusch.
    Stelle ich die Klimaanlage an oder schalte das Licht ein, werden die Geräusche lauter.
    Ich gehe davon aus das es sich um das Getriebe handelt. Sobald ich die Kupplung betätige sind die Geräusche sofort verschwunden.

    An der Kupplung kann es nicht liegen, die habe ich heute mit original Toyota Teilen erneuert. Das Geräusche bleiben gleich.

    Mir ist auch aufgefallen das wenn der Wagen recht heiß ist ( 50 Km ) Autobahn diese Geräusche im Leerlauf nicht mehr zu hören sind. Oder nicht mehr so laut wie vorher.
    Ich habe auch schon ein Additiv ins Getriebeöl gekippt um das Öl zu verdicken. Jedoch ändert es nichts am Geräusch.

    Der Wagen hat noch Anschluss Garantie die am 28.06.2012 ausläuft.
    Kennt von euch jemand so ein Problem? Das Geräusch hört sich nicht Gesund.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Getriebe

    Das Getriebe ist jetzt zur Fehlerfeststellung auf den weg nach Köln.
    Ich bin mal gespannt was dabei raus kommt. Das Geräusch wurde in den letzten 2 Tagen immer lauter. Aber halt nicht die Typischen Lager Geräusche die man an den C50 Getrieben so kennt.
     
  4. #3 Starlet KP62, 13.05.2012
    Starlet KP62

    Starlet KP62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Starlet P6 4AGTE
    Tach,

    würde vielleicht mal den Multiriemen runternehmen, und die Lichtmaschine mit der Hand drehen, und das selbe mit dem Klimakompressor machen. Vielleicht ist da ein Lager in den Komponenten kaputt, was die Geräusche verursacht.

    Gruß

    Kai
     
  5. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008

    Den Riemen hab ich als aller erstes runter genommen. Hat sich aber nichts geändert.

    Hab heute aber einen Kostenvoranschlag über 1250,00€ bekommen.

    Die Getriebe Firma hat anscheinend ein defektes Lager und eine Schaltgabel als Fehlerquelle lokalisiert. Wird nun repariert und dann hoffe ich das ich wieder Ruhe habe.
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 14.05.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Öhm, auf Garantie oder zahlst Du das jetzt selber?
     
  7. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Nein, die Car Garantie übernimmt Material und Arbeitszeit zu 100% da ich noch keine 50.000Km erreicht habe. Die Freigabe für die Reparatur ist heute eingegangen.
    Mit viel Glück kommt das Getriebe morgen repariert zurück und dann kann ich es noch schnell einbauen.
     
  8. #7 Duke_Suppenhuhn, 17.05.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ah, sehr fein!

    Dann bin ich mal gespannt, ob es nach Plan läuft.

    Aber so hast Du wenigstens keinen großen finanziellen Verlust!
     
  9. #8 MXU500, 18.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
    MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Getriebe

    Hab heute das Getriebe wieder bekommen und direkt eingebaut. Das Geräusch ist anscheinend weg.

    Der Fehler lag in der Hauptwelle die zu viel Spiel hatte. Erneuert wurden drei Lager, eine Schaltgabel und der Fünfte Gang.

    Die Kosten belaufen sich auf 1300€ plus Getriebe aus und einbau.
     
  10. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Probleme

    Nach dem das Problem mit dem Geräusch beseitigt ist, kommt auch schon das nächste.
    Der rechte Antriebswellen Simmerring ist stark undicht. Ich habe da mittlerweile schon den dritten eingebaut und es läuft ohne ende Getriebe Öl aus. An fahren ist nicht zu denken.
    Jetzt kann ich am Montag wieder die Firma anrufen und nachfragen wies weitergeht.
    Wie ich mein Glück kenne kann ich das Getriebe zum 3 mal ausbauen und wieder abholen lassen.
    Langsam bekommt ich hier das Kot....!
     
  11. #10 Angel Tears, 19.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2012
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Bei der Laufleistung, die du angibst für ein Auto das noch jung ist, sollte so etwas nicht auftreten. Ich würde dir raten, mal zum einem Toyota Autohaus deines Vertrauens zu fahren und nachfragen wegen Garantie falls vorhanden oder Kulanz. Ich meine, es ist schon seltsam das ein Getriebe und ein Simmerring schon nach der Zeit über die Binse geht.

    Ich bezweifle das du Rennen damit fährst oder die Kurve mit 200 meisterst.....

    Da würde ich echt mal kontrollieren lassen. Normal ist das nicht.....
     
  12. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008

    Das Getriebe wurde in Köln bei einer bekannten Firma für Getriebe und Motoren repariert.
    Der Simmerring ist laut Rechnung auch neu gekommen ( sieht auch neu aus ).
    Das Getriebe wurde aber von der Firma warum auch immer Lackiert. Sieht auch aus wie neu. Meine Markierungen sind auch noch da, also ist das auch mein altes Getriebe.
    Es kann natürlich sein das Farbe vom Lackieren an den Flächen wo der Simmerring sitzt die Undichtigkeit verursacht.
    Nächste Woche kommt da noch mal ein neuer Simmerring rein. Vorher wird die Dichtfläche noch mal gründlich gereinigt und auf Unebenheiten überprüft. Wenn dann noch immer Getriebeöl ausläuft kommt das Getriebe wieder raus und dann kann sich die Firma in Köln darum kümmern.
     
  13. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Probleme

    Nur so mal zur Info,
    Ich hab mir den Auris vor ein paar Monaten als Ersatz für meinen Nissan Almera Tino mit 160.000Km geholt. Dort fingen nach 12 Jahren langsam die Probleme an. Wenn ich das jetzt mit meinem Auris vergleich, weine ich meinem Almera hinterher.
    Der Corolla hat den gleichen Motor und auch das gleiche Getriebe drin. Dann kann ich mich ja mal auf was gefasst machen.
     
  14. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Am Montag hab ich mir noch einmal einen neuen Simmerring gekauft.
    Heute morgen noch mit Silikon eingesetzt und bis Mittags zum austrocknen gewartet. Neues Öl rein und mal eine Runde gefahren.
    Wie konnte es anders sein, der mittlerweile dritte Simmerring ist nach wie vor undicht.
    Hab dann sofort die Getriebe Firma angerufen und geschildert das das Öl Problem immer noch besteht.Der Werkstattmeister konnte es sich selber nicht erklären, meinte dann zu mir ich solle das Getriebe wieder ausbauen und die würden es dann abholen. Da ich mittlerweile keine Lust hab das Getriebe zum dritten mal in zwei Wochen auszubauen, wird der Auris nun am Mittwoch mit einem Hänger abgeholt.
     
  15. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    nen paar verständnisfragen:

    -wurde das auto bei toyota gekauft oder woanders?

    -wenn du hier schreibst, dass das getriebe nach köln ging, geh ich zuerst mal davon aus, dass es zu toyota eingeschickt wurde, die ihren sitz ja in kölle haben. das ist aber nicht der fall gewesen. warum wurde das getriebe nicht über toyota repariert?

    -warum muss du selber das getriebe aus- und einbauen?

    -wenn der simmerring immer wieder undicht wird, würde ich zuerst an fehler beim einbau denken. kannste das ausschiessen?
     
  16. #15 MXU500, 23.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2012
    MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008

    Zu 1 Ich arbeite in einer Toyota Werkstatt und habe dort auch den Auris gekauft.

    Zu 2 Wir haben das Getriebe nicht selbst repariert, weil uns erstmal die Zeit dafür fehlt und wir dieses Geräusch vorher noch nie gehört haben( Garantie läuft 06.2012 aus ). Ein normaler Lagerschaden usw kennen wir und wissen dann auch was alles ausgetauscht werden muss. Jedoch mit diesem Geräusch konnten wir nichts anfangen. Aus diesem Grund haben wir das Getriebe nach Brand und Schnitzler in Köln gebracht, die auch für Toyota Deutschland arbeiten.

    Zu 3 Das Getriebe muss ich leider nach Feierabend ein und ausbauen weil wir halt zu viel zu tun haben.

    Zu 4 Das es am Simmerring liegt glaub ich nicht. Ich bau in der Woche 2-3 Simmerringe ein und die sind bis jetzt immer dicht geblieben.
     
  17. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Hab heute einen Anruf von Schmitz und Krieger erhalten.

    Das Getriebe soll mittlerweile dicht sein und der Auris soll am Freitag wieder zu mir gebracht werden.

    Der Simmerring wurde mittlerweile durch den achten!!!!! ersetzt und mit einem speziellen Dichtmittel das aushärtet eingesetzt. Seit dem ist der Simmerring am Gehäuse dicht.
    Das Dichtmittel soll man nach deren Angaben auch wieder Rückstands los entfernen können.
     
  18. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Alles dicht

    Heute wurde der Auris von Köln zurück nach Mönchengladbach gefahren. Nach der Ankunft wurde der Auris direkt auf die Bühne gefahren und nach dem Simmerring geschaut.
    Alles dicht.

    Bilanz:
    Kupplung: 350,00€ Muss ich selbst bezahlen.
    Getriebe Reparatur: 1250,00€ plus Ausbau und Einbau. ( wird von CarGarantie übernommen )
    Getriebe insgesamt 2 mal Aus und Eingebaut.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 zero2k3, 28.05.2012
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Warum wurde die Kupplung erneuert? Ging die kaputt beim ein und ausbau? Da 50tkm ja "noch nicht viel" sind.

    Gruß
     
  21. MXU500

    MXU500 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris E15 EZ:2007 Corolla E15 EZ:2008
    Da uns das Geräusch unbekannt war, haben wir auf die Kupplung getippt. Aber wie schon gesagt war es die Kupplung leider nicht. Ich hätte die alte Kupplung wieder einbauen können, aber jetzt ist die einmal drin und gut ist es.
     
Thema:

Getriebe macht Geräusche.

Die Seite wird geladen...

Getriebe macht Geräusche. - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  3. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  4. AE85 T50 Getriebe

    AE85 T50 Getriebe: Hallo , wer könnte mir helfen , Lager und Synchronringe für ein AE 85 Getriebe T50 zu finden ... Beste Grüße
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...