Getriebe Lager

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Kamil, 21.03.2007.

  1. Kamil

    Kamil Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    War gerade bei Toyota wegen meinen Quietschgeräuschen aus dem Motorraum. Diagnose: Lager des Getriebes. Die Gummilager haben zu viel Spiel und deswegen quietscht es. Neue Kosten ca. 100-150¬. Man hat mir aber angeboten das Getriebe hochzuheben. Irgendwas drunter zu legen und dann wieder hinunter zu lassen. So dass die Gummis wieder Spannung bekommen. Kosten dafür ca. 50¬ (Halbe stunde Arbeitszeit).

    Wenn ich weiter mit den ausgeleiherten Gummis fahre, könnte davon irgendwas kaputt gehen? Meint ihr ich soll mich auf die 50¬ variante einlassen?

    Mfg Kamil
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meinedicke, 21.03.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Klar, sonst würde es Dir ja keine Toyotawerkstatt empfehlen.
     
  4. Kamil

    Kamil Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht es ja erstmal hauptsächlich darum, ob etwas kaputt gehen kann. Er meinte dann hab ich erstmal für ein paar Jahre ruhe. Denke er meinte damit das geräusch. Mich stört es nämlich nicht da ich eh immer laut musik hören und das Geräusch nicht all zu laut ist und nur bei lastwechsel kommt.

    Mfg Kamil
     
  5. #4 Holsatica, 21.03.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich würde da mal was machen, denn das Getriebe + Motor haben mehr Spiel als normal. Das könnte z.B. die Auspuffrohre beeinflussen, da diese die Bewegung immer mit machen müssen.
     
  6. #5 Celmascant, 21.03.2007
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Viel passieren kann nicht, aber wie schon erwähnt, macht der Auspuf, alle Schläuche und die Kabel diese Bewegung mit. Meine Meinung: neues Motorlager. Die Variante mit dem Gummies drunter geht natürlich auch, ist aber schon etwas gepfuscht ;)
     
Thema:

Getriebe Lager

Die Seite wird geladen...

Getriebe Lager - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. AE85 T50 Getriebe

    AE85 T50 Getriebe: Hallo , wer könnte mir helfen , Lager und Synchronringe für ein AE 85 Getriebe T50 zu finden ... Beste Grüße
  3. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  4. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...