Getriebe-/Differenzialschaden Avensis

Diskutiere Getriebe-/Differenzialschaden Avensis im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen! Ich habe einen 2 Jahre alten Avensis 1,8 der ca. 28.000 Km gelaufen ist. Vor einigen Tagen hörte ich beim Fahren Geräusche,...

  1. #1 Avensis-RAV, 22.05.2003
    Avensis-RAV

    Avensis-RAV Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe einen 2 Jahre alten Avensis 1,8 der ca. 28.000 Km gelaufen ist.

    Vor einigen Tagen hörte ich beim Fahren Geräusche, die sich wirklich nicht gesund angehört haben. Das war ein dumpfes rattern, was in allen Gängen auftrat.

    Wenn kein Gang drin war gab es keine Geräusche.

    Ich habe mal auf Kupplung/Getriebe getippt. Dies wurde von meiner Werkstatt bestätigt, wobei man da noch zwischen Differenzial und Getriebe schwankt. Das Getriebeöl sah gar nicht gut aus. Man konnte deutlich metallpartikel erkennen.

    Genaueres werde ich von meiner Werkstatt erfahren, wenn die alles ausgebaut haben.

    Ich bin jetzt nur schockiert über die kurze Lebensdauer. Auch wenn das noch auf Garantie geht finde ich das ärgerlich. Hatte schonmal jemand von Euch ähnliche Probleme???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 22.05.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    efco hatte Probleme mit seinem Diesel-Avensis, weil zuviel Öl im Getriebe war, soviel ich weiß. Ansonsten gab es hier noch keine Leute, die sich mit Getriebe- / Differentialproblemen rumplagen mußten.
     
  4. #3 Avensis-RAV, 22.05.2003
    Avensis-RAV

    Avensis-RAV Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es mir fast gedacht.

    Ich habe das Forum bereits danach durchsucht.
    Da scheint das ja wohl nur ein Einzelfall zu sein. :( Gewundert hat mich das ja schon. In meiner Werkstatt war man auch sehr erstaunt.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 22.05.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Auch wenn es ärgerlich ist, bleib Ruhig, Du hast Garantie drauf. Metallspäne oder -abrieb im Öl sind aber ein sicheres Anzeichen dafür.

    Es ist wirklich ein Einzelfall, denn sonst würde ja das Forum nur so davon strotzen.

    gruß

    dennis
     
  6. #5 Avensis-RAV, 22.05.2003
    Avensis-RAV

    Avensis-RAV Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich rege mich ja gar nicht auf.

    Habe gerade mit meiner Werkstatt gesprochen.
    Es liegt am Getriebelager. Morgen kann ich den Wagen wohl wieder abholen. :]

    Ansonsten bin ich ja auch zufrieden mit dem Wagen.
     
  7. tr117

    tr117 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt schon mal vor beim Avensis ...
    Wir hatten auch schon mehrere Avensis mit einem defekten Eingangswellenlager.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 BlackVensis, 22.05.2003
    BlackVensis

    BlackVensis Guest

    82tkm, EZ:12/98 keine getriebeprobs od. unerklärliche geräusche.


    Gruß
    Jörg
     
  10. #8 Smartie-21, 23.05.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    DITO :D

    Kuppeln ist echt nischt schlecht um so ein Getriebe zu schonen :D :D

    Muss aber sagen das ich auch mit einem Schaden rechne irgendwann......so oft wie ich das bei dem Auto schon derbe hab kratzen lassen. Das ist übel :(
     
Thema:

Getriebe-/Differenzialschaden Avensis

Die Seite wird geladen...

Getriebe-/Differenzialschaden Avensis - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Bremsenupdate

    Avensis T22 Bremsenupdate: Hallo, ich möchte bei meinem T22 (Bj. 02, 1,8 ) die Bremse vorne überholen. In diesem Zug möchte ich gleich die ATE Bremse "rausschmeißen" und...
  2. Austausch Getriebe für Rav4 Bj. 2002 gesucht und Werkstatt

    Austausch Getriebe für Rav4 Bj. 2002 gesucht und Werkstatt: Für Einbau im RN Raum
  3. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  4. Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes

    Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes: Hallo! Ich habe vor einigen Monaten einen Avensis Bj. 2000 von unserer älteren Nachbarin abgekauft und bin seitdem Toyota Fahrer :-) Leider waren...
  5. Radio W53828 aus Toyota Avensis T27 Bj2010

    Radio W53828 aus Toyota Avensis T27 Bj2010: Verkaufe wegen Umbau meinen original Radio W53828 (Cd, Bluetooth Freisprechfunktion) Radio ist gebraucht hat aber bis zuletzt problemlos...