Gestern neues Auto geholt heute schon in der Werkstatt

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Roland77, 15.01.2010.

  1. #1 Roland77, 15.01.2010
    Roland77

    Roland77 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mir gestern meinen neuen gebrauchten (EZ 08/07) Corolla Verso D-CAT geholt. Hatte einen Heimweg von 260km vor mir.

    Als ich heute den Wagen zur Zulassungsstelle gefahren habe, kam plötzlich beim Starten das "Motorstörungszeichen" ink. VSC und ESP off. Auch die Leistung war weg, sodass ich fast nicht mehr vom Berg weggekommen wäre.

    Bin dann sofort zur Werkstatt, die den Fehlerspeicher ausgelesen haben. In dem Stand nur "Abgasrückführung". Jetzt muß ich den Wagen Montag vorbei bringen. Mich würde aber schon jetzt gerne interessieren, was das sein kann?

    Da ich Laie bin, wäre ich für eine ausführliche Antwort dankbar.

    Ich hatte mir einmal vor einigen Jahren einen 1,6er Avensis gekauft mit 6 Jahren und 124.000 km. Diesen habe ich 4 Jahre gefahren und hatte keine Probleme mit diesem Fahrzeug, bis mir einer hineingefahren ist.

    Ist das ein anfälliges Fahrzeug oder jetzt einfach nur Pech?

    Gruß
    Roland

    PS: Welches Motoröl ist denn das richtige für mein Auto? Habe noch ein 5W30 hier. Kann man dies hernehmen oder braucht man ein spezielles für Dieselmotoren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 15.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Hallo

    Gebe mal in der SUFU "Abgasreinigung" ein. Da kannst du dir schon mal ein Bild von den Problemen der D-Cats machen.

    Ansonsten muss du eben warten, was die Werkstatt für einen Fehlercode diagnostiziert und wie die Fehlerbehebung abläuft.


    Wieviel Kilometer hat das Fzg?

    Nach der EZ hast du ja noch Garantie. Das hilft dir schon mal sehr viel.

    Ansonsten wünsche ich noch viel Fahrfreude mit dem Auto.


    P.S. Pech kann man das leider nicht nennen :(
    Manche bezeichnen es als "Stand der Technik"
     
  4. #3 Christoph, 15.01.2010
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hi!

    Ich kann mir schon vorstellen, das der Wagen beim Händler ab und zu hin und her gefahren wurde, und sonst viel stand. Ich hab da nicht die Ahnung, aber kann es nicht sein, das der DPF sinch zusgesetzt hat, und jetzt in der Werkstatt kontrolliert freigefahren werden muss?
     
  5. #4 Roland77, 15.01.2010
    Roland77

    Roland77 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    naja, da scheint es mir so als ob da noch mehr auf mich zukommen wird, oder? Da werd ich mir noch reichlich überlegen, ob ich nicht eine Anschlußgarantie oder GEbrauchtwagengarantie abschließen werde.

    hat erst 35000 km runter, eigentlich nicht viel

    Gruß
    Roland
     
  6. #5 diosaner, 15.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Nein.
     
  7. #6 diosaner, 15.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Anschlußgarantie UNBEDINGT!!!!

    Erst 35000km? :rolleyes: :rolleyes:
     
  8. #7 waynemao, 15.01.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
  9. #8 Roland77, 15.01.2010
    Roland77

    Roland77 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ja, erst so wenig.

    Deshalb find ich es ja komisch. Zum Glück bin ich gestern noch heimgekommen. Mit dem Notprogramm ist es nicht schön zu fahren.

    Eine Neuwagenanschlußgarantie oder einfach eine Gebrauchtwagengarantie von Car-Garantie? Hab gehört da soll es große Unterschiede geben. Einige wollen Zwischenchecks und die anderen zahlen nicht alles ob Material/Lohn zu 100%. Wozu tendiert ihr?

    Gruß
    Roland
     
  10. #9 waynemao, 15.01.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Da dein Wagen glücklicherweise erst sehr wenige Kilometer hat und die Herstellergarantie in 7 Monaten ausläuft, denke ich macht die CarGarantie bei dir noch Sinn.

    Bis 50.000km wird alles bezahlt, danach musst du nach Kilometern gestaffelt einen Eigenanteil an den Materialkosten mittragen.

    Wenn du ca. 15.000 - 20.000km im Jahr fährst, wird dieser Anteil aber nicht allzu hoch werden, solange die CarGarantie läuft.

    Das beantwortet viele Fragen:
    http://www.auto-richter-forchheim.d...mationsblatt+Toyota_Neuwagen-Anschlussga_.pdf
     
  11. #10 diosaner, 15.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Vor Ablauf der Werksgarantie machts du eine Neuwagenanschlußgarantie.
    Lohnkosten werden zu 100% übernommen und Teile Anteilsmässig nach Kilometer berechnet.

    Bei diesen Garantien müssen immer die Herstellerintervalle und Inspektionen eingehalten werden.
    Es könnte ja sein, das .....

    Ist für manche schon ne Überlegung, weil mit 265€ für 12 Monate oder 369€ für 24 Monate nicht gerade ein Schnäppchen.
     
  12. #11 waynemao, 15.01.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Der Nachteil des fetten Diesels. Bis 160PS ists wie man sieht deutlich günstiger.

    Allerdings kann ich die Preisgestaltung hier schon verstehen, ist ja nicht das Unwahrscheinlichste, dass was passieren könnte während der 2 Jahre.

    Aber ich denke, ich würde es machen.
    Man stelle sich vor, es kommt was großes dran (worst case: Motorschaden). Der Wagen ist zu viel wert, um ihn wegzugeben und beinahe schon zu wenig, um nen AT Motor reinpflanzen zu lassen. Ich will nicht wissen was ein D-Cat mit Einbau kostet :rolleyes:. Da wäre man ohne die Anschlussgarantie wirklich ziemlich gearscht.

    Einem Bekannten ist sowas passiert, mit seinem Peugeot 206 HDI. Die Sache wurde fies teuer. Genau der Fall: Zu neu um ihn sterben zu lassen, zu alt um fast 4.000€ reinzustecken.
     
  13. #12 Swiss Didiboy, 15.01.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Kannst du mir jetzt bitte erklären, was der Threadsteller mit diesem Beispiel: Motorschaden anfangen soll? worst case etc..
     
  14. #13 Swiss Didiboy, 15.01.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    PS: Welches Motoröl ist denn das richtige für mein Auto? Habe noch ein 5W30 hier. Kann man dies hernehmen oder braucht man ein spezielles für Dieselmotoren?

    Zum auffüllen kannst es nehmen. Aber nicht für ein Oelwechsel
     
  15. #14 Roland77, 15.01.2010
    Roland77

    Roland77 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    welches wäre ideal für einen Ölwechsel?

    GGruß
    Roland
     
  16. #15 diosaner, 15.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ihn zum Thema Garantie sensibilisieren.

    Solche Überlegungen können nicht ganz abgelegt werden. Passieren kann es immer, auch beim D-Cat.

    Ich sag nur: Defekte Zylinderkopfdichtung mit einem Schaden am Motorblock. Und das heisst eben "Motorschaden "
     
  17. #16 diosaner, 15.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    5W30 von Toyota mit einer C2 Spezifikation. Leider nicht überall erhältlich.

    Aber unbedingt auf C2 achten. Sonst drohen noch mehr Probleme mit dem Partikelfilter.
     
  18. #17 waynemao, 15.01.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    @ diosaner:

    Danke.
    Ich will damit den D-Cat nicht schlechtreden, aber er ist nunmal anfälliger, als man es vielleicht von den meisten Toyotamotoren erwarten würde. Und hinzu kommt noch, dass er wahrscheinlich obendrauf noch mit die teuersten Defekte haben kann.

    Deshalb würde ICH die 370€ investieren. Aber das bleibt jedem selber überlassen.

    Wenn man nach 5 Jahren ohne Defekte die Schande über die umsonst ausgegebenen 370€ nicht ertragen könnte, dann lässt man es eben.
     
  19. #18 Torsten-T25, 15.01.2010
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Hab jetzt seit 115000km Mobil 1 SuperSyn 0W40 im DCAT drin! ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Stefan_, 15.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Also für mich ist Garantieverlängerung überhaupt kein Thema, genauso wie Vollkasko bei einem neuen Auto.

    ABER ehrlich gesagt: Bei den Kilometern würde ich es mir gründlich überlegen: Ich hatte die 160'km noch vor den 5 Jahren erreicht und in meinem Fall hat es sich ausgezahlt.

    Und was die "Abgasrückführung" betrifft, das würde ich doch unter "Pech" einstufen --- ich habe eher das Gefühl, dass hat etwas mit den wenigen KM zu tun; Meiner Meinugn nach gehört ein Diesel bewegt, sowohl technisch als auch wirtschaftlich gesehen...

    Grüße
    Stefan
     
  22. #20 Dominik, 15.01.2010
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    naja anschlussgarantie deckt au nicht alles ab also von dem her ich persönlich würde keine abschliesen zahlen eh kaum!

    EGR reinigen evtl. no ansaugkrümmer des war dann scho 1h arbeit oder so!

    mfg dominik
     
Thema:

Gestern neues Auto geholt heute schon in der Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Gestern neues Auto geholt heute schon in der Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....