Gestank

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Joh, 16.01.2008.

  1. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Mein Avensis stinkt im Innenraum wenn die Heizung anfaengt zu arbeiten. Der Gestank ist so eine Mischung aus nassem Staub und Dreck. Dem Hammel sein Ding ist der Spuk nach wenigen Minuten und alle Fenster auf vorbei. Bei warmen Temperaturen wie jetzt geht das ja, aber wenn es richtig kalt ist, draengt sich die Frage auf: besser Eiszapfen weinen oder den Gestank wegschnaufen. Hat jemand eine Idee?
    Danke Joh

    Ach noch etwas: ist ein Combi BJ. 2006 mit Klimaautomatik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starmotion, 16.01.2008
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    klimaanlage reinigen lassen,
    wenn die nicht regelmäßig läuft fängt sie an zu müffeln.

    hab zwar keine klima aber ich hab da mal so etwas gehört.
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 16.01.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Genau, das kann es gut sein.

    Vorher würde ich aber die Lüftungswege reinigen, da eine Desinfezierung wohl auch die Oberfläche des Wärmetauschers angreift.

    Kann ja auch sein, dass irgendwas in Deinen Lüftungswegen drin ist, was vor sich hin gammelt.
     
  5. muc

    muc Guest

    WEnn du Klima hast, dann stell die immer ein paar Min vor dem Fahrtende ab, dann erledigt sich das Problem auch, ggf. ist aber die Reinigung/Desinfektion noch nötig.
     
  6. #5 Ädam`s, 16.01.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    lass die klima desinfizieren.
    und dann wie schon gesagt immer paar min. vor dem abstellen die klima aus machen (nicht die lüftung)
     
  7. #6 veilside, 16.01.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Ich schließe mich den anderen an.Aber was ich als allererstes mal schauen würd
    ob der Schlauch vom Kondeswasserablauf ok ist, die verstopfen oder Knicken gern mal ab und dann fängt das Kondeswassser halt an zu modern.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gestank

Die Seite wird geladen...

Gestank - Ähnliche Themen

  1. Oel Gestank

    Oel Gestank: Hallo Toyotakenner, Ich hoffe mein Arbeitspferd macht keine Probleme. Letztens stank mein Auto auffaellig nach Pommesoel, hat dann auch einmal...
  2. D-CAT im Stand laufen lassen..... extremer Gestank

    D-CAT im Stand laufen lassen..... extremer Gestank: Aus Gründen, die nix zur Sache tun, hab ich Freitagnacht den Wagen im Stand laufen lassen. Ca.35 min innerhalb 1er Stunde. Uns war kalt und die...
  3. Wie kriegt man am einfachsten müffeligen Gestank weg?

    Wie kriegt man am einfachsten müffeligen Gestank weg?: So schön sie aussen ist, so schlimm wurde meine neue Celica innen behandelt. Wohl nie geputzt und umso mehr verstinkt. Gibt es einen Tipp ausser...