Gertiebeoel nachfuellen am P7

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Zero21, 22.09.2004.

  1. Zero21

    Zero21 Guest

    Hallo Toyota Freunde.

    Ich bekomme so langsam an meinem Starlet P7, Bj, 87, 2 E Motor, 170000km, 4-gang Schaltgetriebe, den rückwärtsgang immer schlechter rein. Ich denke das es am Getriebeöl liegt und nichts mehr oder sehr wenig drin ist. Habe leider keine Betriebsanleitung für den P7 mehr. Kann mir jemand sagen welche schraube ich öffen muss um neues Öl nachzufüllen?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 22.09.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Wenn Du von vorne guckst,dann ist ziemlich mittig am Getriebe ne 24er Sechskantschraube zum Öl einfüllen.
    Am besten guckst Du von unten!

    Um das alte Öl rauszulassen,findest Du unten rechts am Getriebe noch ne andere 24er Sechskantschraube.
    Ich würde ruhig das komplette Öl neu machen.Nicht nur nachfüllen!
     
  4. Zero21

    Zero21 Guest

    Na, das ging ja flott. Noch nicht mal 10 Min. für eine Antwort :)
    Werde morgen mal Getriebeöl kaufen und das Öl wechsel. Vorrausgesetzt es ist noch was drin. Wieviel Öl muss ich nachfüllen?

    Bedanke mich für deine schnelle Antwort :)

    mfg
     
  5. #4 Holsatica, 22.09.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Schnelle Antwort...!Ja,manchmal hat man das Glück! :]

    Ölmenge war glaub ich so ca.2,5L.Da bin ich mir aber nicht sicher.
    Falls Du noch ne Betriebsanleitung für den P7 hast ,dann guck da mal rein.Da steht sowas auch drin.
     
  6. #5 CRX_ED9, 22.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Bei VW und auch andern Marken füllt man Getriebeöl auf, bis es bei der oberen Schraube rausläuft... Hab ich beim HONDA auch so gemacht, und ist TipTop...

    Aber auf alle Fälle das richtige Getriebeöl einfüllen! Sonst gibts noch mehr Probs mit schalten und so... :(
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Nicht mehr genug drin?? Wo sollte denn das Öl hin? ;)
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Verlust durch alte Wellendichtringe?

    Beim P7 wird auch aufgefüllt, bis es am Gewinde rausläuft. Der Wagen muß natürlich auf ebener Fläche stehen, eine Grube bietet sich dafür an.

    Ölmenge sind circa 2,4 Liter. Am besten Du kaufst diese Halbliterdosen von Castrol, die haben auch einen schönen Schnorchel dran, erleichtert das Einfüllen.
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ist ein Versuch wert- glaub aber nicht dass es was nutzt...
    Hab grade wiederwas gelernt, dachte den 2E gabs nur in Verbindung mit 5-Gang...

    Toy
     
  10. Alex

    Alex Guest

    Ähhh...nein. Eigentlich gab´s das auch nicht.
     
  11. #10 CRX_ED9, 27.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Im Notfall könnte man das Öl auch noch bei der Tachosaite einfüllen...
    Geht bei manchen Modellen sogar besser!!! :]
     
  12. Dee-No

    Dee-No Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    0
    Frage: Wäre es nicht normal das eine Garage beim 100'00er Service das Getriebeöl austauscht? Meine hat das nämlich nicht getan... und ich habe teilweise ziemlich Mühe die Gänge reinzubringen. Auf der Rechnung ist die Position 10W40 drauf... das ist doch nur Motoröl!?
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Nö, ist nicht immer vorgeschrieben...
    Und ja, es ist Motorenöl...

    Toy
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Mobylette, 28.09.2004
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Wenn ich mich richtig entsinne, liegt das Wechselintervall beim P7 bei 60.000km.
     
  16. #14 CRX_ED9, 29.09.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Bei HONDA kann man auch normales Motorenöl ins Getriebe füllen...
    Wäre dann auch 10W40... :]
     
Thema:

Gertiebeoel nachfuellen am P7

Die Seite wird geladen...

Gertiebeoel nachfuellen am P7 - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Starlet P7

    Schlachte Starlet P7: Hey Leute die Zeit ist reif und unsere Wege müssen sich trennen. Zerlge daher meinen P7 oder verkaufe ihn im Ganzen. Bei Interesse am Fzg oder an...
  2. Starlet p7

    Starlet p7: Hallo habe noch Blechteile für einen p7 2x Türe rechts 2x Motorhaube 2x Kotflügel Bilder gerne per mail preis alles vhb 120 €
  3. Suche e8 GT oder e9 gti oder P7 1,3s

    Suche e8 GT oder e9 gti oder P7 1,3s: Hallo Leute, Ich hab mal wieder Bock auf nen alten Wagen, einfach alles anbieten.
  4. Welches Kühlmittel zum Nachfüllen

    Welches Kühlmittel zum Nachfüllen: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann ich Glysantin G30 zum Nachfüllen benutzen für Corolla E12 Bj. 03/2004 Diesel? Danke! Gruß
  5. Toyota Starlet p7 kühler nach 5 Minuten laut Anzeige im fast roten Bereich

    Toyota Starlet p7 kühler nach 5 Minuten laut Anzeige im fast roten Bereich: hallo zusammen, Bin absoluter Neuling aber trotzdem stolzer Besitzer eines Starlet 1.3 xl p7 Baujahr 89. Der Wagen und ich lernen uns gerade noch...